• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Mainborad (Asus M3A) flashen - wie?

Killingsphere

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2002
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
hallo leute

ich habe eine frage:
kennt sich wer von euch mit dem flashen von mainboards aus?
ich habe das asus m3a mit der bios version 0702 und würde das bios gerne flashen
ich habe auch das tool "ASUS Update" aber weiß nicht wie ich mit den unterschiedlichen optionen umzugehen habe was das flashen anbelangt

nun brauch ich euren rat:
ist es ratsam das mainboard zu flashen? (insbesondere geht es mir darum: ich habe einen amd phemo x4 9500 mit dem tlb bug oder wie das genau heißt - und würde hoffen dass ich mit einem neuen bios das debugging ausschalten kann - weiß da jemand mehr?)

wie flashe ich dieses mainboard?

was gibt es eventuell noch worauf ich achten sollte?

herzlichen dank im vorraus
mfg
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.140
Reaktionspunkte
774
das BIOS hast du ja bereits.

- sicherheitshalber virenscanner aus (weiss nicht, ob das nötig ist, aber schaden tut's kaum)
- ASUS Update starten
- "Optionen" wählen und "Weiter" klicken
- "Zurückstufbares BIOS" wählen und "Weiter" klicken
- "BIOS von Datei aktualisieren" wählen und "Weiter" klicken
- BIOS auswählen
- "Flash" klicken und den rechner in ruhe lassen, bis die prozedur beendet ist und alle balken durchgelaufen sind (das ist wichtig!)

neu gestartet wird der PC glaube ich automatisch, musst auf die bildschirmmitteilungen achten. ansonsten eben neu starten, um den vorgang ganz abzuschliessen.


edit: wenn ich mich nicht verguckt habe, gibt's bereits das BIOS 1001. wenn die boardbezeichnung stimmt, die du angegeben hast.
http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=de-de&model=M3A
 
TE
TE
K

Killingsphere

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2002
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
HanFred am 13.10.2008 01:01 schrieb:
das BIOS hast du ja bereits.

- sicherheitshalber virenscanner aus (weiss nicht, ob das nötig ist, aber schaden tut's kaum)
- ASUS Update starten
- "Optionen" wählen und "Weiter" klicken
- "Zurückstufbares BIOS" wählen und "Weiter" klicken
- "BIOS von Datei aktualisieren" wählen und "Weiter" klicken
- BIOS auswählen
- "Flash" klicken und den rechner in ruhe lassen, bis die prozedur beendet ist und alle balken durchgelaufen sind (das ist wichtig!)

neu gestartet wird der PC glaube ich automatisch, musst auf die bildschirmmitteilungen achten. ansonsten eben neu starten, um den vorgang ganz abzuschliessen.


edit: wenn ich mich nicht verguckt habe, gibt's bereits das BIOS 1001. wenn die boardbezeichnung stimmt, die du angegeben hast.
http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=de-de&model=M3A

okay ich hab mir das bios 1001 runtergeladen
aber wie flash ich jetzt richtig?
soll ich es über das ASUS Update tool machen?
ich hab die .rom datei auch schon auf meinen sandisk cruzer crossifre usb stick geladen, das wird aber im bios unter dem asus flash tool (im bios) nicht erkannt

ich könnte allerdings in diesem flash tool die .rom datei auf der C partition (idente bios 1001 file) auswählen..."darf" man von der festplatte aus flashen oder muss es von einem datenträger aus sein?

salut
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
Killingsphere am 13.10.2008 11:50 schrieb:
HanFred am 13.10.2008 01:01 schrieb:
das BIOS hast du ja bereits.

- sicherheitshalber virenscanner aus (weiss nicht, ob das nötig ist, aber schaden tut's kaum)
- ASUS Update starten
- "Optionen" wählen und "Weiter" klicken
- "Zurückstufbares BIOS" wählen und "Weiter" klicken
- "BIOS von Datei aktualisieren" wählen und "Weiter" klicken
- BIOS auswählen
- "Flash" klicken und den rechner in ruhe lassen, bis die prozedur beendet ist und alle balken durchgelaufen sind (das ist wichtig!)

neu gestartet wird der PC glaube ich automatisch, musst auf die bildschirmmitteilungen achten. ansonsten eben neu starten, um den vorgang ganz abzuschliessen.


edit: wenn ich mich nicht verguckt habe, gibt's bereits das BIOS 1001. wenn die boardbezeichnung stimmt, die du angegeben hast.
http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=de-de&model=M3A

okay ich hab mir das bios 1001 runtergeladen
aber wie flash ich jetzt richtig?
soll ich es über das ASUS Update tool machen?
ich hab die .rom datei auch schon auf meinen sandisk cruzer crossifre usb stick geladen, das wird aber im bios unter dem asus flash tool (im bios) nicht erkannt

ich könnte allerdings in diesem flash tool die .rom datei auf der C partition (idente bios 1001 file) auswählen..."darf" man von der festplatte aus flashen oder muss es von einem datenträger aus sein?

salut

das eine tool kannst du doch unter windows starten, wenn du alles befolgst (vorher BIOSdefaults laden, unter windows alles unnötige abstellen wie zB virenscanner, firewall...) ist das an sich eine sehr sichere methode.
 
Oben Unten