• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Laufsimulatoren: Welche sind einige sehr gute, die nicht viel Aufmerksamkeit bekommen?

natsu30

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.05.2022
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Auf der Suche nach neuen Laufsimulatoren, die ich zwischen all meinen aktionsorientierten Spielen spielen kann. Ich habe The Old City: Leviathan (Steam) wirklich genossen. Was sind noch einige sehr gute Laufsimulatoren, die hier oder in den Medien vielleicht nicht viel erwähnt werden.
https://9apps.ooo/
Ich spiele auch alle Spiele von Tonguç Bodur auf Steam durch. Empfehlenswert, wenn Sie auf diese Art von Spielen stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
7.280
Reaktionspunkte
3.402
Ein paar Sachen, die mir da gut gefallen haben:

Bright Lights of Svetlov
Spielt in einem sowjetischen Wohnblock, es geht um den Alltag der Bewohner dort und mysteriöse Todesfälle. Die Story basiert auf realen Ereignissen. Kurz, aber mir hat's gut gefallen.

INFRA
Infra ist vom Umfang her echt groß. Es ist kein reiner Walking Simulator, es gibt auch reichlich Puzzles zu lösen. Aber im Groben würde ich es als Urban Exploration Spiel bezeichnen. Man ist Inspektor der Stadt und erkundet verschiedene verlassene, städtische Anlagen, um deren Zustand zu dokumentieren. Tolle Leveldesigns, Rätsel und Humor.

35MM und The Light Remake
Spielen ebenfalls beide in der ehemaligen Sowjetunion. 35MM hat ein paar leichte Survival-Elemente, aber im Kern sind trotzdem beides recht klassische Walking Simulatoren.

Eastshade
Auch kein reiner Walking Simulator, da es viele Dialoge, ein wenig Crafting und ein paar Rätsel gibt. Action oder Stress gibt es aber keinen. Das Spiel dreht sich um das Erkunden einer wirklich schönen Insel und das Malen von Bildern. Eines meiner Lieblingsspiele der letzten Jahre, da es einfach superschön und sehr entspannend ist. Quasi eine Art virtueller Urlaub am Monitor.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
7.280
Reaktionspunkte
3.402
Everybody's Gone to the Rapture
Das muss ich auch noch in den Raum werfen. Geht um ein verlassenes Dorf in England, teilweise sehr emotional und landschaftlich echt schön.
 

Superkuh

Benutzer
Mitglied seit
01.02.2016
Beiträge
79
Reaktionspunkte
76
Firewatch hat mich damals wirklich beeindruckt, obwohl ich eigentlich kein wirklicher Fan von Walking-Simulationen bin. Aber vielleicht gönne ich mir irgendwann in einer stressigen Phase doch das ein oder andere von euren Vorschlägen. Vielleicht hilft es ja dann beim "Runterkommen".
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
7.280
Reaktionspunkte
3.402
Ein paar weitere, nicht ganz so geheime Tipps wären noch:

The Suicide of Rachel Foster
Rückkehr in ein verlassenes Hotel und ein altes Familiengeheimnis.

The Vanishing of Ethan Carter
Schon fast ein Genre-Klassiker. Schöne Landschaften, tolle Mysterystory. Teilweise recht emotional mit einem Hauch Horror.

Stardrop
Das hier ist wieder eher ein Geheimtipp: Erinnert mit seinem SciFi-/Weltraum-Setting auf den ersten Blick stark an Alien Isolation, kommt aber ohne Kämpfe, Monster, Horror, Geschicklichkeits- und Actioneinlagen aus. Lediglich ein paar (leichte) Stealth-Abschnitte bringen ein bisschen Herausforderung ins Spiel. Ansonsten ist es zu 95% Erkunden und Story erleben.
 

audiopathik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
377
Reaktionspunkte
78
Wos noch nicht gesagt wurde: What Remains of Edith Finch, The Stanley Parable (jetzt ein Remake erschienen) skuriller Ausbruch aus dem Büroalltag 'zurück ins echte Leben finden'
Ganz neu ist The Forgotten City, sieht nicht schlecht aus, ne Geschichte im antiken Römischen Reich
Die The Dark Pictures Anthology Teile, diverse Mystery-Storys á la X-Faktor
Tacoma könnte man vielleicht auch als Walking Sim bezeichnen von da ists auch nicht mehr weit hin zu  Observer,  SOMA, oder  Visage schon mehr Horror-Schocker aber ohne Waffe daher Richtung Walking Sim
 
Oben Unten