Lags beim Laden von verschiedenen Games

Alex4J

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.11.2019
Beiträge
3
Reaktionspunkte
1
[FONT=DINPro, sans-serif]Hi Leute,[/FONT]
[FONT=DINPro, sans-serif]Ich bin neu hier und habe mich wegen eines Problems angemeldet welches mich schon länger beschäftigt.[/FONT]
[FONT=DINPro, sans-serif]In einigen Games (z.B. No man's sky) laggt der Ladebildschirm bei jedem laden. So ist das kein großes Problem, da die Games nach dem Laden ohne Probleme laufen, aber in einigen Fällen werden ja auch wichtige Zwischensequenzen gezeigt wo es dann ziemlich nervig wird.[/FONT]
[FONT=DINPro, sans-serif]Während des Ladens sind CPU und GPU weit von voller Auslastung entfernt und auch genügend RAM steht zur Verfügung.
Ich habe das ganze mal aufgenommen und hochgeladen ->
[/FONT]https://youtu.be/Xnny_aGI3P0

Kann mir da evtl. jemand von euch weiterhelfen?

Mein Setup:
Asrock 970m pro3AMD
FX-8320e (OC @ 3,5 GHz)
MSI GeForce GTX 960 4G Gaming
2x 8GB Kingston HyperX FURY DDR3-1866

Viele Grüße
Alex
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.016
Reaktionspunkte
5.986
Tach :)


Bei welchen Spielen denn noch?
Ich habe NMS nicht, aber das sieht mir eher danach aus, dass im Hintergrund Daten eingeladen werden.
Entweder online oder von der Harddisk.
Wie siehts denn da mit der Auslastung aus (per Taskmanager)?

Bin da aber nicht der Experte. Da gibts andere User hier, die da mehr Wissen im Kopf haben.
 
TE
A

Alex4J

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.11.2019
Beiträge
3
Reaktionspunkte
1
Hi, erstmal vielen Dank für die Rückmeldung!
ja das mit der HD hatte ich mir auch schon mal gedacht.
Habe den Taskmanager mal mit laufen lassen von start des Spieles (No man's sky) bis es fertig geladen war.
Dort sieht es aber aus also ob die HD sich langweilen würde. (Haben eine WD Red).

2019-11-10 18_19_52-GeForce Experience.png

Das Problem tritt auch bei "Call of Duty Advanced Warfare" auf.
Aber bei "Call of Duty Ghosts" wiederum nicht...

Viele Grüße
Alex
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, es kann seht gut trotzdem an der HDD liegen. Selbst wenn sie bezüglich der MB/s nicht ausgelastet ist, kann es sein, dass sie die Daten suchen muss - das sind ja keine Lese-Arme, die an den Scheiben hin und her fahren und sich dahin bewegen, wo die Daten wirklich sind. Das ganze dann in Verbindung mit Deiner eher betagten Hardware kann dann dazu führen, dass es immer wieder Stocker gibt, obwohl nichts "statistisch" gesehen voll ausgelastet ist. Es kann auch sein, dass EINER der Kerne voll ausgelastet ist - dann nutzt es nix, wenn der Rest sich langweilt. Du siehst ja, dass bei den Grafiken der CPU-Kerne zwei der Kerne durchaus mal an die 100% kommen.

Ebenso kann es sein, dass irgendeine Software stört: Maus/Tastatur-Software, Chattools oder auch der Virenscanner. Vlt musst du auch einfach mal nur Windows neu installieren, wenn du das länger nicht getan hast - wenn du das machen würdest, würde ich unbedingt eine SSD kaufen und Windows dann auf dieser installieren.

Wie alt ist die HDD denn?
 
TE
A

Alex4J

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.11.2019
Beiträge
3
Reaktionspunkte
1
Hi,
die HDD ist 3 Jahre alt.
Windows befindet sich auf einer SSD. Sind aber halt "nur" 500 GB.
Es ist echt eigenartig, hab mir das ganze nochmal bei CoD Ghosts angeguckt,
dort ist die CPU beim laden am Anschlag aber die Zwischensequenzen laufen ohne Probleme...

Ich werde mal versuchen NMS auf die SSD zu installieren und schau mir das dann mal an.

Viele Dank für die Rückmeldungen!
Alex
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.016
Reaktionspunkte
5.986
Gib aber bitte Rückmeldung, auch oder gerade, wenns besser wurde. Danke :)
 
Oben Unten