• Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Kerbal Space Program 2: Release erneut verschoben, nun erst 2022

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.211
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu Kerbal Space Program 2: Release erneut verschoben, nun erst 2022 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Kerbal Space Program 2: Release erneut verschoben, nun erst 2022
 

Hypertrax99

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
572
Reaktionspunkte
99
Ich ahne nix gutes bei dem Spiel. Hab den ersten Teil gerne gespielt.
Wenn man es um ein Jahr verschiebt wird es wohl mehr als Bugfixing sein. Schade schade... hoffe natürlich das es gut wird, aber so langsam zweifel ich daran.
 

Feuerwalze

Benutzer
Mitglied seit
18.12.2009
Beiträge
72
Reaktionspunkte
5
KSP wurde in 9 Jahren entwickelt! Wenn KSP2 tatsächlich innerhalb 3 Jahren entwickelt wird Kannst Du Dir ausmahlen in welchem Zustand es released wird.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Gehe mal davon aus das sie erst einmal Erfahrungen sammeln mußten und nun vieles aus dem Fundus nehmen werden.

also eigentlich hat Take2 ursprünglich ein anderes Studio beauftrag und dass dem dann wieder weg genommen, die Zeit davor kann man eigentlich nicht wirklich zählen
Abgesehen davon das KSP2 ja auch eh nicht von Squad gemacht wird, sondern von einem richtigen Spiele Entwickler, Squad ist ja per se erstmal eine Werbeagentur

Ich freu mich zwar immer noch drauf ... aber verhalten
 

Feuerwalze

Benutzer
Mitglied seit
18.12.2009
Beiträge
72
Reaktionspunkte
5
Abgesehen davon das KSP2 ja auch eh nicht von Squad gemacht wird, sondern von einem richtigen Spiele Entwickler, Squad ist ja per se erstmal eine Werbeagentur

Also wenn jemand ein halbes Jahr für die Entwicklung eines Spieles rechnet und dann von Jahr zu Jahr verschiebt KANN das kein "richtiger Spieleeintwickler" sein!
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Also wenn jemand ein halbes Jahr für die Entwicklung eines Spieles rechnet und dann von Jahr zu Jahr verschiebt KANN das kein "richtiger Spieleeintwickler" sein!

jaaa
weißt dass der Satz weniger wie dummer Kommentar von jemandem der weniger Ahnung hat wie er glaubt wirken würde, wenn man nicht die erste Hälfte beim Zitieren weggestrichen hätte wo kurz die Eckdaten der Probleme aufgezeigt werden
 
Oben Unten