• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Kaufempfehlung neuer Rechner

Sahneschnittchen

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute, brauche dringend eure Hilfe bei nem neuen Rechner,
derzeit hab ich folgende Sachen in meinem Chieftec Dragon Bigtower:

Motherboard : Abit AB9 Pro
CPU : DualCore Intel Pentium D 805, @ 3233 MHz (20 x 162)
Arbeitsspeicher: 3072 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)
Grafikkarte: GeForce 9600 GT (512 MB)
Festplatte: ExcelStor Technology J8160S (160 GB, 7200 RPM, SATA-II
Festplatte: SAMSUNG HD400LJ (400 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte: SAMSUNG HD403LJ (400 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte: SAMSUNG HD403LJ (400 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte: SAMSUNG HD501LJ (500 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte WDC WD10 00BB-00CAA0 SCSI Disk Device (93 GB)
Optisches Laufwerk: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H20L SCSI CdRom Device
Netzteil: be quiet Straight Power 650W

Als neuen Rechner dachte ich an ein Chieftec Mesh Bigtower denke mal da ist mehr Platz drin weil die HDD´s dort quer eingebaut sind, beim derzeitigen Dragon musste ich schon eine Festplatte raus bauen weil die neue Grafikkarte GeForce 9600 GT sonst keinen platz gehabt hätte, auch so ist es recht eng im Dragon.
In den neuen Rechner kommen die Grafikkarte, das Netzteil und die HDD´s mit allerdings wird die WDC WD10 00BB gegen eine Samsung SpinPoint F1 750GB ausgetauscht.

Als Mainboard würde in Frage kommen: bis ca 150 euro
ABIT IX38-QuadGT, X38
Gigabyte GA-EP35-DS4, P35
Gigabyte GA-X38-DS5, X38
Gigabyte GA-P35-DS4
Gigabyte GA-P35-DS3P
wobei ich eher zum Abit tendieren würde weil ich uguru einfach super finde, lasse mich aber gern eines besseren belehren.

CPU: bis ca 150 euro
Duo E6750
Core 2 Quad Q6600
Duo E8400 (wenn irgendwann mal lieferbar)
Duo E8200

Kühler: bis ca 40 euro
Scythe Mugen
oder
Thermalright Ultra-120 eXtreme (wobei ich bei dem Kühler öffter gelesen hab er würde nicht richtig plan aufliegen).
Andere Tips nehme ich gern an

bei den Ram´s bin ich offen sollten nur nicht so teuer sein.

Wäre nett wenn mir viele helfen könnten auch sollte der Kühler und die Ram´s und Grafigkarte genug Platz beim einbauen haben damit es dort keine Probleme gibt.

Danke schonmal
euer Schnittchen
 

Nuklon

Mitglied
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
Der Mesh Bigtower verschwendet unnötig viel Platz für Optische laufwerkes 1/3 des gesamten Gehäuse bleibt ungenutzt.
Habe selber einen. Komsicherweise hab ich bisher kaum ein auf Festplatten optimiertes Gehäuse gesehen
 

flipflop

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2002
Beiträge
1.032
Reaktionspunkte
0
Festplatten kannst Du auch in einen 5,25 Zoll Schacht einbauen ;)

Bei so vielen Festplatten sollte eine Entkopplung sowieso Sinn machen und das geht eben nur im 5,25 Zoll Schacht und nicht im 3,5 Zoll Schacht.
 
TE
S

Sahneschnittchen

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
die 5,25 Einschübe sind mehr oder weniger auch schon belegt für 2 Laufwerke und ne Serial-ATA Backplane die reinkommt wenn alles voll ist, an ein entkoppeln hab ich noch gar nicht gedacht, mein Dragon brummelt zwar n bischen, stört mich aber nicht.
 
TE
S

Sahneschnittchen

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Hallo,
könnte sich bitte jemand meiner annehmen ?
Vielleicht hat ja jemand erfahrung mit dem Abit ?
Der Rechner sollte in erster Linie als Spiele PC (am liebsten Shooter) herhalten in 2. Linie als Datenspeicher für meine ganzen Serien.
Wäre echt nett denn in etwa 6 Tagen möchte ich bestellen (wenn nix dazwischen kommt.)

Eure Schnittchen
 
Oben Unten