• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

[Kaufberatung] externe Festplatte ca. 200GB

I

ich98

Gast
Hi,

da ich meine Daten nun doch richtig sichern will, will ich mir eine externe Festplatte kaufen.

Der Preis sollte max. bei 100€ liegen und die Kapazität bei ca. 200GB.

Die Platte sollte über USB 2.0 angeschlossen werden können und doch recht schnell sein.
Was braucht man dafür? Wie viel Cache und wie viel Umdrehung sollte eine moderne externe Platte leisten?


Dann kann man doch auch normale interne Platten in so eine Box stecken und diese dann extern verwenden.
Welche Vor- und Nachteile hat dies?

Support für WinXP und neuer würde reichen.

Gruß
 
TE
U

unpluged

Gast
ich98 am 04.01.2007 13:06 schrieb:
Die Platte sollte über USB 2.0 angeschlossen werden können und doch recht schnell sein.

Max.. 60 MB / Sekunde möglich und das macht dann noch nicht mal jeder Controller... ich würds nicht machen :hop:
 

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.793
Reaktionspunkte
14
unpluged am 04.01.2007 13:11 schrieb:
Max.. 60 MB / Sekunde möglich und das macht dann noch nicht mal jeder Controller... ich würds nicht machen :hop:
Als reine Datenplatte find ich son externes Ding nicht schlecht. Ich hab ne 80GB 2,5" Platte, rein für Daten und bin mit der Übertagungsrate vollauf zufrieden.

Ich würde aber eher nach nem guten Rahmen ausschau halten und dann eine HDD dazu kaufen.
 

jonesdmdd

Gesperrt
Mitglied seit
30.12.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
ich98 am 04.01.2007 13:06 schrieb:
Hi,

da ich meine Daten nun doch richtig sichern will, will ich mir eine externe Festplatte kaufen.

Der Preis sollte max. bei 100€ liegen und die Kapazität bei ca. 200GB.

Die Platte sollte über USB 2.0 angeschlossen werden können und doch recht schnell sein.
Was braucht man dafür? Wie viel Cache und wie viel Umdrehung sollte eine moderne externe Platte leisten?


Dann kann man doch auch normale interne Platten in so eine Box stecken und diese dann extern verwenden.
Welche Vor- und Nachteile hat dies?

Support für WinXP und neuer würde reichen.

Gruß


also usb2.0 ist immer gleich schnell (480Mbit/s), unterschiede bei der schnelligkeit von externen festplatten gibts nur bei der zugriffsgeschwindigkeit wegen den U/min. standartd ist 7200, mehr gibt es nicht sehr oft, und weniger ist zu langsam
wenn du ne normale hdd in ne box steckst und extern verwendest hast du größere übertragungsraten (150mb/s bei sata, 300mb/s sata2 und 133mb/s bei ide anstatt 60Mbit/s bei usb2.0
http://cgi.ebay.de/300-GB-EXTERNE-FESTPLATTE-Western-Digital-USB-2-0A-SE_W0QQitemZ110073338330QQihZ001QQcategoryZ47603QQrdZ1QQcmdZViewItem
 
TE
U

unpluged

Gast
http://www.tecchannel.de/storage/client/451265/index3.html

Öhmm.... ;)
 
TE
H

Hombre3000

Gast
unpluged am 04.01.2007 13:38 schrieb:
http://www.tecchannel.de/storage/client/451265/index3.html

Öhmm.... ;)

Das beste ist sich ein Case und eine HD zu kaufen.

Sehr zu empfehlen sind die Icy Boxen von Raidsonic

http://www.raidsonic.de/de/pages/products/external_cases_gal.php?search=35inch&PHPSESSID=ac9036c1ea76c3b2f7531c390daaffaf

Ich habe zb in einem ne alte IDE HD als Backup Platte (120GB IDE Hitachi)

Der Speed reicht vollkommen aus (etwa 30mb)

Mehr wirst mit sogut wie keiner USB Platte schaffen.

Es gibt von Raidsonic allerdings auch Cases mit Sata Anschluss.
Das sehr praktisch, da kannste das ext. Case dann via Sata anstecken und hast halt vollen Speed.

Gruß

Hombre
 
TE
I

ich98

Gast
LordMephisto am 04.01.2007 13:14 schrieb:
unpluged am 04.01.2007 13:11 schrieb:
Max.. 60 MB / Sekunde möglich und das macht dann noch nicht mal jeder Controller... ich würds nicht machen :hop:
Als reine Datenplatte find ich son externes Ding nicht schlecht. Ich hab ne 80GB 2,5" Platte, rein für Daten und bin mit der Übertagungsrate vollauf zufrieden.

Ich würde aber eher nach nem guten Rahmen ausschau halten und dann eine HDD dazu kaufen.

ich will nur Daten zwischen speichern, sichern usw.

Auf der Platte wird nichts installiert usw.
Zudem bin ich der einziger (bei uns) der Firewire hat und somit verbaue ich mir die Möglichkeit das die anderen Rechner auf die Platte zugreifen können.
 
TE
U

unpluged

Gast
http://www.amazon.de/Sharkoon-SWIFT-CASE-Zoll-Laufwerksgeh%C3%A4use-schwarz/dp/B000EBCDU0/sr=1-1/qid=1167914601/ref=sr_1_1/303-4461056-0673802?ie=UTF8&s=ce-de

oder sowas in schwarz,blau,rot ? würde mir aber irgendwo nomal nen Testbericht suchen...
 
TE
H

Hombre3000

Gast
unpluged am 04.01.2007 13:54 schrieb:
http://www.amazon.de/Sharkoon-SWIFT-CASE-Zoll-Laufwerksgeh%C3%A4use-schwarz/dp/B000EBCDU0/sr=1-1/qid=1167914601/ref=sr_1_1/303-4461056-0673802?ie=UTF8&s=ce-de

oder sowas in schwarz,blau,rot ? würde mir aber irgendwo nomal nen Testbericht suchen...

Wenn er ne Sata Platte extern nehmen will würde ich aber 100pro drauf schaun, dass die HD auch nen ext. Sata anschluss hat.

Das ist einfach sehr komfortabel.

Sata Blende fürn pc hinten und Kabel zeugs liegen bei den Icy Boxen bei.

gruß

EDIT:

http://www.raidsonic.de/de/pages/products/external_cases.php?we_objectID=3767

Das Modell habe ich auch. Sehr kewl :X *g*
 
Oben Unten