Kann dieser PC meine Anforderungen erfüllen?

moritz-btz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.01.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo PC-Games Nutzer,

ich möchte mir einen Gaming PC anschaffen um mit ihm zu zocken und Videos für Youtube aufzunehmen. Der PC soll Spiele wie Fortnite, Rainbow und am wichtigsten einen DS Emulator laufen können und gleichzeitig das Gameplay, das Mikrofon Audio und die Facecam mit OBS aufnehmen können. Ist der unten angeführte PC gut genug dafür oder könnt ihr mir bessere Alternativen zeigen bis max. ca 500 Euro?

Danke!
https://www.caseking.de/king-mod-raven-s-nest-ryzen-3-3200g-sipc-228.html
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.405
Reaktionspunkte
1.231
Bevor die wirklichen Spezis hier kommen mein Bauchgefühl.. für gleichzeitiges aufnehmen via OBS (zumal mit 2 Quellen) erscheint mir das etwas dünne ... sowohl CPU seitig als auch RAM - Seitig.. und eine dedizierte Grafikkarte hast du da ja auch nicht, sondern "nur" die integrierte GPU auf dem Ryzen 3200 G.....
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
500 Euro ist halt momentan schlecht, schlicht weil selbst schwache Grafikkarten sehr teuer sind. Wenn man die Radeon 570 dazu nimmt, die für die gewünschten Anforderungen dann reichen würde, wäre der Rechner schon bei 750 Euro. Für nebenher laufende Videoaufnahmen sollte man auch besser 16GB RAM haben.

Mit nur einer 256GB SSD kommt man allerdings auch nicht weit. Da muss noch eine HDD zu. Ein 60FPS Full HD Video mit OBS hat im Rohschnitt etwa 20GB pro Stunde.

Und ja, die CPU ist jetzt auch nicht die beste, sollte aber reichen. Die interne Grafik kannst du aber vergessen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Aktuell ist es ein ganz mieser Zeitpunkt, einen günstigen PC zu kaufen. Grafikkarten, die halbwegs für Gaming geeignet sind, sind quasi komplett ausverkauft, so dass die Exemplare, die es noch in seriösen Läden gibt, 30% und mehr Aufpreis kosten im Vergleich zum Spätherbst 2020, und bei den Einsteigermodellen sind es direkt 100€ Aufpreis und mehr. Für 500€ hättest du vor 3-4 Monaten einen PC bekommen, der für Full-HD auch für Rainbow Six (nehm ich mal an, dass du Six meinst) ausreicht - aber selbst da weiß ich nicht, ob ein gleichzeitiges Streamen den PC nicht etwas überfordert hätte.

Fortnite würde der Vega 8-Chip des PCs wohl mit knapp 40 FPS bei Full-HD in hohen Details schaffen - durch das Streaming dürften das aber dann weniger FPS sein, auch weil der Ryzen 3 in dem PC nur 4 Kerne UND 4 Threads hat.


An sich brauchst du nen PC mit mindestens diesem Basis-Setting:

Ryzen 3 3100 (120€, 4 Kerne, aber 8 Threads) oder Intel Core i3-10100F (90€, 4 Kerne, 8 Threads)
Passendes Mainboard ab 50€, 16GB DDR4-RAM 60€
Gehäuse und Netzteil zusammen ca 70-80€
Laufwerk, am besten eine SSD, mit mindestens 480GB ca. 50€

Das sind ab ca 320-330€, wobei eine CPU für 140-160€ ein großer Vorteil wäre, was den PC-Preis auf ca. ab 380€ anhebt. Dazu msus dann aber noch eine Grafikkarte - und DAS ist das Problem. Eine GTX 1660 Super wäre zb schon recht gut für Full-HD-Gaming, kostete vor kurzem noch 200€ - nun muss man 320€ und mehr bezahlen. Die schwächere GTX 1650 Super kostet 280€ - vor wenigen Wochen waren es 100€ weniger. Unter 200-250€ gibt es aktuell wohl nichts, was man nehmen kann.

Eventuell wäre eine gebrauchte Karte eine Option, da müsste ich aber auch erst schauen, was es aktuell gibt, und wissen, was du maximal ausgeben kannst.
 
Oben Unten