• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Jetzt auch noch Far Cry 7: Soll ein Live-Service-Game werden!

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.204
Reaktionspunkte
6.430
Also wieder ein SP-MMO mit generischen langweiligen Missionen, unsinnigen Beschäftigungstherapien und ewiges hinauszögern der Story um den Spieler so lange wie möglich im Spiel zu halten.

Ubisoft machte früher wirklich sehr tolle Spiele. Mittlerweile steht der Name für mich für große Langeweile.
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.618
Reaktionspunkte
133
Also wieder ein SP-MMO mit generischen langweiligen Missionen, unsinnigen Beschäftigungstherapien und ewiges hinauszögern der Story um den Spieler so lange wie möglich im Spiel zu halten.

Ubisoft machte früher wirklich sehr tolle Spiele. Mittlerweile steht der Name für mich für große Langeweile.

So ist es leider :(

Früher hab ich ubisoft spiele verschlungen heute muss ich mich anstrengen das ich nicht schon bei 50% aufgebe :/
 

TheRattlesnake

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.234
Reaktionspunkte
513
Tja. Gab ja schon Gerüchte dass sich Far Cry 7 deutlich ändern wird und nach den Plänen mit Assassins Creed war auch klar dass es mit Far Cry in die gleiche Richtung gehen wird. Aber ohne mich.
Mit Ausnahme von Primal habe ich bis jetzt jedes Far Cry gespielt und bin auch grade mit Far Cry 6 beschäftigt welches meiner Meinung nach der bisher beste Teil ist. Aber bei so nen Live Service Kram bin ich raus. Habe ich überhaupt kein Bock drauf. Schade um die gute Serie aber was solls. Gibt genug andere Spiele.
 

shaboo

Mitglied
Mitglied seit
16.02.2004
Beiträge
982
Reaktionspunkte
416
Tja. Gab ja schon Gerüchte dass sich Far Cry 7 deutlich ändern wird und nach den Plänen mit Assassins Creed war auch klar dass es mit Far Cry in die gleiche Richtung gehen wird. Aber ohne mich.
Mit Ausnahme von Primal habe ich bis jetzt jedes Far Cry gespielt und bin auch grade mit Far Cry 6 beschäftigt welches meiner Meinung nach der bisher beste Teil ist. Aber bei so nen Live Service Kram bin ich raus. Habe ich überhaupt kein Bock drauf. Schade um die gute Serie aber was solls. Gibt genug andere Spiele.
Genug andere Spiele schon, aber in genau der Machart wie Far Cry gibt's ja dann doch leider eher wenig - erstaunlich wenig eigentlich, wenn man den Erfolg der FC-Reihe bedenkt.

Naja, ich habe FC 5 und 6 ja noch vor mir, bin also erst mal versorgt ...
 

TheRattlesnake

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.234
Reaktionspunkte
513
Genug andere Spiele schon, aber in genau der Machart wie Far Cry gibt's ja dann doch leider eher wenig - erstaunlich wenig eigentlich, wenn man den Erfolg der FC-Reihe bedenkt.
Ja das stimmt natürlich. Bei Open World Shootern in der Art ist Far Cry so ziemlich alleine.
Aber vielleicht füllt diese Lücke ja dann jemand.
 

ADM-Ntek

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2021
Beiträge
41
Reaktionspunkte
9
meinen die das richtige far cry 7 oder far cry 6.5? den bisher habe sich immer nach jedem voll far cry ein nicht nummerierte version quasi .5 gemacht blood dragon, primal und new dawn. den ich persönlich mag die far cry spiele so wie sie sind.
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
So ist das eben wenn die Gamer Struktur alles annimmt.
da haben wir alte Hasen dann nichts mehr zu sagen.
Alles nur noch Marketing auf die Momentane Jugend Zugeschnitten.

Hey du, ja du, lad es Hoch auf YT, deine Fans warten auf dich....und du bist dann der Beste auf der Welt...
Und hier im Shop gibt es Genau das was DICH Cooler wirken lässt und dich von allen anderen abhebt.
Grausam diese Werbesprüche.
Das schlimme ist allerdings, es kommt an.
Die Jugend ist teils so verblödet und Indoktriniert von Werbung das man sowas auch glaubt.
Deshalb, und nur deshalb funktioniert das ganze auch.
Aufklärung in der Familie/Eltern, großteils Fehlanzeige. Denn wenn da mehr wäre, würde das ganze nämlich so nicht Funktionieren.
Es Funktioniert aber. Suggestion und das glauben an etwas auch was nicht da ist und nicht kommen wird ist alles, Gerade bei Jugendlichen die Defizite in anderen Bereichen haben. Aussehen, Körperlich usw. Da klammert man sich gerne an solche Aussagen. Religion ist auch so ein Beispiel, genau das gleiche. Hat man eigene Defizite klammert man sich an etwas das virtuell vorgegaukelt wird, aber niemals da ist. Die Lügner/Propheten sind aber immer da um zu Missionieren. Ein ganz Großes Problem in jeder Glaubensgemeinschaft.
Machen wir uns nichts vor. Es ist alles eine Lügengesellschaft heute.
Der Mensch ist eben einfach Einfach und zu Dumm gestrickt. Deshalb gibt es Profis die das Top Ausnutzen können. Oder sagen wir es mal so, diese Profis werden an Unis gezüchtet.
Schrecklich.
 

Villanelle

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2021
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Dieses Live-Service-Spiel sind doch nur einfache Grindquests. So etwas wie töte Boss oder befreie den Ort usw. ohne Story . Das ist ja aktuell schon in den letzten beiden AC Spielen zu sehen. Das schimpft sich dann Event. Ich spiele noch ein MMORPG und muss dort schon grinden.
Wenn ich dann mal keine Lust auf grinden habe, dann hätte ich gerne ein Singleplayerspiel mit Story und Emotionen und nicht noch mehr grinden . Für mich war Far Cry 5 das beste Spiel der Reihe bisher. Story war ok und die Spielzeit nicht zu lange. Grinden musste man auch nicht. Das war ja in allen anderen Far Cry so. Sammel 5000 Leder hier, 10000 Felle dort und alle 5 Meter stand eine Festung mitten in der Pampa ohne Sinn.
Das letzte AC war von der Story her schon furchtbar. Das ging schon Richtung Live-Service. Keine wirkliche Story sondern nur grind und noch mehr grind.
Deswegen habe ich mir das neue Far Cry gar nicht erst gekauft.

Ich kann die Leute bei Ubisoft verstehen. Diese miesen Grindquests sind viel billiger zu programmieren und durch Skins und diesen anderen Kram aus dem Shop nimmt man wohl viel mehr ein, als durch das Spiel selber.
Aber für mich ist das nichts. Ich bin da raus und hoffe das andere Leute da auch nicht mitziehen.
Was waren das damals so schöne Zeiten für Spieler mit Spielen wie Dragon Age: Origins oder Mass Effect.
 

MaxHacks

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2019
Beiträge
97
Reaktionspunkte
26
Ich rege mich über sowas nicht mehr auf. Sollen die Leute die Geld zu viel haben doch für Skins oder ähnlichen sinnlosen Müll bezahlen. Ich persönlich spiele schon seid längerem hauptsächlich Indie Games die mich vom Gameplay her überzeugen können und davon gibt es genügend.
 

devilsreject

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2015
Beiträge
888
Reaktionspunkte
233
Als kann seine Berechtigung haben, AC oder FC aber in einen Live-Service zu stecken da sehe ich aus Spielersicht keinen SInn drin. Für mich sind das in sich geschloßene Singleplayer die eine Geschichte haben, die am Ende auch auserzählt wurde oder in nem Nachfolger mündet, aber ich freue mich dann lieber auf einen neuen Teil als einen bestimmten, dann FC7 über Jahre hinweg spielen zu sollen ohne wirkliche Motivation.

An Singleplayern mag ich das diese aufgebaut werden wie ein FIlm den man sich selbst zusammen spielt, da brauche ich keine Updates, weitere Missionen, DLC´s oder Live-Service. Entweder ist nen Skin enthalten oder nicht, kaufen für nen Singleplayer würde ich das nicht. Zumal ein AC oder FC auch in Zukunft ja nicht kostenlos sein wird.

Aber ja das was man unter klassische Spiele versteht, oder was wir alten Hasen darunter verstehen, dass wird wohl mehr und mehr verschwinden. Wohl auch weil die Möglichkeiten Geld zu verdienen andere sind als noch vor 20 Jahren. Da hätte nicht jeder Zweite mal eben nen 10er für nen Skin oder nen cooles Emote ausgegeben.

War eben nicht alles schlecht früher :)
 

Abstergo

Mitglied
Mitglied seit
10.07.2014
Beiträge
76
Reaktionspunkte
22
Man wird sehen was sie daraus machen, früher fand ich Far Cry mal klasse. Inzwischen ist es eher durchschnitt, ganz nett aber halt auch nix was dich vom Hocker Haut. Wahrscheinlich hätte ich die letzten ohne die Möglichkeit es im Coop zu zocken nicht mal durchgespielt.
 
Oben Unten