Ist es möglich das Spiele auf einem älteren Laptop (4GB RAM) unter 32-Bit Win7 besser laufen als unter 64-Bit Win7?

plato333

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.07.2015
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ist es möglich das Spiele auf einem älteren Laptop (4GB RAM) unter 32-Bit Win7 besser laufen als unter 64-Bit Win7?

Ich hatte subjektiv das Gefühl das genau dies bei mir der Fall ist (Medion MD 97860, Intel Core2 Duo CPU T6500 @ 2.10 GHz, 4 GB RAM, NVIDIA GeForce G210M) bei z.B. Contract Wars und vorallem bei A.V.A. und Warface.

Ist das möglich?

Oder würdet ihr sagen, nein, muss an z.B. schwankender Internetgeschwindigkeit, Treibern, ausgelasteten Servern oder sonst irgendetwas anderem liegen?

Ich frage, weil mein Laptop schon älter ist und nur 4 GB RAM hat, kann es sein, dass die 64-Bit Version vielleicht mehr Ressourcen verschlingt und somit weniger für Spiele übrig bleibt (Sorry lol habe keine Ahnung von sowas)? Oder hat eine 32 bzw. 64 Bit Version von Win7 darauf keinen Einfluss?

Ich will mir eine 250 GB SSD zusätzlich zu meiner 500 GB HDD einbauen (freies Fach ist vorhanden) und überlege nun, ob ich Win7 64 Bit auf der SSD neu installiere oder gleich beide Win7 64 Bit und 32 Bit? Meine Internetgeschwindigkeit schwagt leider sehr, insofern durch Tests nur schwer rauszufinden. Aber hatte wie schon gesagt das Gefühl, dass besagte Games auf 32-Bit etwas besser liefen. Ist das möglich? Oder alles totaler Quatsch?
Vielen Dank im Voraus, hoffe ich bin in der richtigen Sparte gelandet.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
die 64Bit-Version verschlingt sicher nicht mehr Ressourcen - entweder du hast nur einen falschen Eindruck, weil du genauer drauf achtest, oder es sind in der Tat Dinge, die mit dem Server zu tun haben. Oder es ist einfach inzwischen zu viel "Müll" auf dem PC - vlt überfordern die aktuelleren Updates, die es damals, als du noch 32Bit benutzt hattest, noch gar nicht gab auch ein wenig das Gerät. Oder du hast Tools drauf, die etwas mehr Leistung fressen. Oder die Treiber für 64Bit sind einfach nicht so dolle bei dem Laptop. Evlt. ist auch die Festplatte inzwischen was lahmer geworden. Da gibt es echt viele Gründe, die aber nicht WEGEN 64bit Zustandekommen, außer halt falls die Treiber für 64Bit bei dem Gerät nicht gut gelungen sind.

Und auf die SSD unbedingt Windows neu draufmachen, und zwar dann auch 64Bit. Vlt. auch mal schauen, ob es nicht neuere Treiber gibt.

Es gibt GANZ selten aber mal Fälle, in denen ein älteres Game vlt doch ein wenig besser mit 32Bit geht, weil es gar nicht auf 64Bit optimiert ist - aber das ist echt selten, und wenn, dann sind es winzige Unterschiede ODER es läuft erst gar nicht fehlerfrei...
 
TE
P

plato333

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.07.2015
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Danke, super Antwort! Gibt es vielleicht noch eine Möglichkeit festzustellen, ob es tatsächlich an den Treibern liegt?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Nö, leider nicht, außer du installierst Windows mit 32Bit neu, nimmst die passenden Treiber, testest ausführlich, und dann installierst du 64Bit neu inkl. passender Treiber und machst den Gegentest ;)
 
Oben Unten