• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Internet: Statistik über Gebühren für journalistische Online-Inhalte

Sharlet

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2011
Beiträge
12
Reaktionspunkte
4
Jetzt ist Deine Meinung zu Internet: Statistik über Gebühren für journalistische Online-Inhalte gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Internet: Statistik über Gebühren für journalistische Online-Inhalte
 

PhenomTaker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.07.2010
Beiträge
293
Reaktionspunkte
41
Naja ich weiß ja nicht inwiefern die Umfrage bei 1000 Leute auf irgendwas schließen lassen kann
 

Wut-Gamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2013
Beiträge
3.043
Reaktionspunkte
749
Naja ich weiß ja nicht inwiefern die Umfrage bei 1000 Leute auf irgendwas schließen lassen kann

Wenn diese repräsentativ ausgewählt wurden, kann sie das durchaus. Allerdings ist ein höheres n natürlich immer besser.

Ansonsten muss ich sagen: ja, wenn die Inhalte gut sind und die Präsentation vernünftig, darf es auch ruhig etwas kosten. Ersteres trifft auf diese Seite hier leider nur selten zu, letzteres... nun ich habe bis jetzt noch keine Seite mit einem grauenvolleren Design entdeckt und ich kenne so einige...
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.119
Reaktionspunkte
6.367
Für einzelne News würde ich nicht bezahlen, da bin ich ehrlich. Wenn es aber das Format eines ganzen Heftes hätte, also z.B. ein Heft wie das der PC Games und es nur online (als pdf oder was auch immer) verfügbar wäre, dann schon.

Wenn man grad mal nicht rauskam, dann hab ich so z.B. schon mal den Spiegel gekauft und am PC gelesen. Wobei das irgendwie anstrengend ist, ein Heft vor sich zu haben ist doch angenehmer ;)
 
Oben Unten