• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

[Info] Microsoft Office 2007 - HOME and Student Version

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob es einige von euch schon mitbekommen haben, aber bei Microsoft hat sich mal ganz still und leise etwas halbwegs positives für die privaten Benutzer getan:

Durch ein Upgrade von der 2003er SSL (Schüler, Studenten, Lehrer) Version auf die aktuelle Office 2007er HOME und Student Version bin ich zunächst etwas stutzig beim Zusatz "HOME" geworden.

Nach ein paar Recherchen auf der Mircosoft Internetseite fand ich jedoch folgendes heraus:

Galt die 2003er SSL (Schüler, Studenten, Lehrer) Version eben nur für diese, so dürfen mit der aktuellen 2007er auch einfache privat Anwender das Office-Angebot für den nicht kommerziellen Einsatz verwenden.

Im Detail heißt dies, dass man nun Word, Excel, Powerpoint für knapp 140€ (z.B. bei Amazon) in vollem Umfang legal zu Hause nutzen kann.

Sicherlich werden jetzt immer noch einige schreien, dass sei zuviel, aber wenn jeder mal durchrechnet, was er so für Games pro Jahr ausgibt, die in rund 10-20 Stunden durchgespielt sind, muss ich schon sagen, dass der Preis von 140€ für mich ganz OK ist nutze ich die Office-Software doch über mehrere Jahre.

Und denen, die jetzt wieder mit OpenOffice ankommen, sei direkt gesagt:

Es gibt auch Leute die mit den Microsft Programmen besser zu recht kommen, da sie diese einfach von der Arbeit her gewohnt sind.

Zu diesem Thema hätte ich mir auch mal eine kurze News auf PCGames.de gewünscht...
 
R

ripitall

Gast
Warum sollte das ne news wert sein?

Übrigens behaupte ich mal dass du dir OpenOffice nicht wirklich angeschaut hast. IMHO gibts da fast garnichts zum umgewöhnen. Ausser du hast nen PocketPC, da ist Outlook ganz brauchbar. Aber sonst? 140 Taler? Na wem es das Wert ist... da hol ich mir lieber Bier für 140 Euro und nehm weiter OOo ^^
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.128
Reaktionspunkte
763
ripitall am 05.04.2007 14:17 schrieb:
Warum sollte das ne news wert sein?

Übrigens behaupte ich mal dass du dir OpenOffice nicht wirklich angeschaut hast. IMHO gibts da fast garnichts zum umgewöhnen. Ausser du hast nen PocketPC, da ist Outlook ganz brauchbar. Aber sonst? 140 Taler? Na wem es das Wert ist... da hol ich mir lieber Bier für 140 Euro und nehm weiter OOo ^^
na gut, teuer ist das aber wirklich nicht im vergleich zu den anderen versionen.
andererseits ist die SSL-version zu stark beschnitten. outlook ist doch nicht einmal dabei. :-o
da gibt's eben nur Word, Excel, Powerpoint und OneNote. fertig. nicht gerade das rundum-sorglos-paket finde ich.



edit: guckst du: http://office.microsoft.com/en-us/suites/FX101635841033.aspx
 
TE
Jay-Py

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
HanFred am 05.04.2007 14:44 schrieb:
ripitall am 05.04.2007 14:17 schrieb:
Warum sollte das ne news wert sein?

Übrigens behaupte ich mal dass du dir OpenOffice nicht wirklich angeschaut hast. IMHO gibts da fast garnichts zum umgewöhnen. Ausser du hast nen PocketPC, da ist Outlook ganz brauchbar. Aber sonst? 140 Taler? Na wem es das Wert ist... da hol ich mir lieber Bier für 140 Euro und nehm weiter OOo ^^
na gut, teuer ist das aber wirklich nicht im vergleich zu den anderen versionen.
andererseits ist die SSL-version zu stark beschnitten. outlook ist doch nicht einmal dabei. :-o
da gibt's eben nur Word, Excel, Powerpoint und OneNote. fertig. nicht gerade das rundum-sorglos-paket finde ich.



edit: guckst du: http://office.microsoft.com/en-us/suites/FX101635841033.aspx

In der 2003er Version war Outlook noch mit dabei - durch das Upgrade auf die 2007er Version habe ich auch noch Outlook 2007 dabei bekommen. Diese Aktion lief aber glaube ich nur bis zum 31.03.07...

Beschnitten ??? Das sind doch die vollwärtigen Versionen !!!
Oder etwa nicht ???
 
Oben Unten