• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Hitman 3: Die ersten fünf Minuten aus dem Stealth-Actionspiel

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.222
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu Hitman 3: Die ersten fünf Minuten aus dem Stealth-Actionspiel gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Hitman 3: Die ersten fünf Minuten aus dem Stealth-Actionspiel
 

KerpalCGN

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.12.2020
Beiträge
14
Reaktionspunkte
3
Wie der Redner auf dem Podest sein Schwert wegsteckt. Leute, wir sind im Jahr 2021! Was ist los?! Unfassbar!
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.611
Reaktionspunkte
131
Schaut aus wie nen dlc zu hitman 2. 60euro dafür hm weiß nicht.
 
C

Celerex

Gast
Schaut aus wie nen dlc zu hitman 2. 60euro dafür hm weiß nicht.

Ist es im Prinzip auch. Die neuen Hitman Spiele kommen als eine Art "Serie" im Episodenformat heraus. Selbe Engine, die leicht weiterentwickelt wurde und kleine Verbesserungen und Erweiterungen im Gameplay bietet. Das coole ist, dass man die Gameplayverbesserungen auch auf den alten Missionen/Maps nutzen kann. 60 Euro würde ich dafür auch nicht zahlen, hab für die ersten beiden Teile jeweils um die 40 Euro gezahlt und das hat sich für mich definitiv gelohnt.
 

Hans222

Benutzer
Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
31
Reaktionspunkte
8
Da scheint sich aber nicht wirklich viel getan zu haben seit Teil 2. Für Vollpreis wäre mir das zu wenig.
 

Cybnotic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
452
Reaktionspunkte
62
Die Verkaufszahlen von Hitman scheinen ja auch nicht so der "Hit" zu sein...
liegt bestimmt daran das man nur mit dem Englischen Gequatsche Spielen muss..
Die verkaufszahlen würden bestimmt um einges besser sein wenn die Entwickler auch andere Sprachen berücksichtigen und implementieren würden. Nur Untertitel, können die sich sparen bzw für das Geld, wenigstens ein paar Vertonungskünstler einzustellen.
 
Oben Unten