• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Hilfeee bei G33M DS2R von Gigabyte, läuft nicht

Gostfather

Benutzer
Mitglied seit
17.07.2005
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Hilfeee bei G33M DS2R von Gigabyte, läuft nicht

hallo alle zsamme

habe heute meinen neuen PC zusammen geschraubt, leider geht er immer aus, ohne ein Bild auf den Monitor zu zaubern

Also folgende Spezifikation
Mainboard GA G33M-DS2R µATX
Intel core 2 duo E7650
2 GB Ram von Apacer CL5
250 GB Western Digital SATA
Thermaltake Toughpower Netzteil 750 Watt
DVD Samsung IDE

keine Ahnung warum es nicht startet, er geht an und nach einigen sekunden wieder aus
Tippe auf das BIOS, laut Gigabyte Internet Seite sollte er den Prozessor mit einem BIOS Update unterstützen.
Wie kriege ich das Update auf den Bios wenn ich es nicht starten kann?????
Wo kann der >fehler noch liegen
Achso, habe ein 24 Pin Anschluß für das mainboard am Netzteil, sowie einen 4 Pin Anschluß zusätzlich am Mainboard, aber dafür keinen Stecker am Netzteil ist der 4 Pin Anschluß unbedingt notwendig????
Könnte es auch daran liegen

Vielleicht habt ihr noch andere Ideen
Also bis dene
:confused:
 
TE
G

Gostfather

Benutzer
Mitglied seit
17.07.2005
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: Hilfeee bei G33M DS2R von Gigabyte, läuft nicht

[ich bins nochmal

Ist natürlich ein Intel Core 2 duo E6750
Tschuldigung
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Hilfeee bei G33M DS2R von Gigabyte, läuft nicht

Gostfather am 03.09.2007 18:05 schrieb:
Achso, habe ein 24 Pin Anschluß für das mainboard am Netzteil, sowie einen 4 Pin Anschluß zusätzlich am Mainboard, aber dafür keinen Stecker am Netzteil ist der 4 Pin Anschluß unbedingt notwendig????
Könnte es auch daran liegen

Ja, den 4-Pin-Anschluß mußt du bei neueren Boards anschließen.
Is es ein neues Netzteil? Normalerweise haben alle HALBWEGS neuen den 4-Poligen Stecker.

Welche Daten hat denn das NT sonst?
 
U

unpluged

Gast
AW: Hilfeee bei G33M DS2R von Gigabyte, läuft nicht

Gostfather am 03.09.2007 18:05 schrieb:
ist der 4 Pin Anschluß unbedingt notwendig????

Jepp, damit bekommt die CPU ihre Spannungs/Stromversorgung.
 
TE
G

Gostfather

Benutzer
Mitglied seit
17.07.2005
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: Hilfeee bei G33M DS2R von Gigabyte, läuft nicht

Hallo zsamme

Also, Ihr habt recht, jetzt funzt es
habe ein Thermaltake 750 Watt mit kabelmanagment
Das Kabel lag bei hatte aber einen 8er Pin den man erst trennen musste.
Jetzt läuft alles super und verdammmt schnell

Besten Dank nochmals :-D
 
Oben Unten