HDMI - DVI an der PS3 Problem!

Devil4ngelJin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.11.2014
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Hi Leute was geht , ich habe mir vor 2 Wochen ein HDMI to DVI Kabel geholt , nicht Adapter , sondern ein Kabel wo es schon alles drinne conventiert wurde So ich hab das erstmal an meinem PC ausprobiert , es hat alles super geklappt , flüssiges Bild und gute Auflösung. So aber das Problem ist nicht mein PC sondern meine PS3 Im Menü hat die PS3 ja 1080 p und da verläuft alles soweit sehr gut und flüssig,keine Pixelfehler , nichts. Sobald ich aber ein Spiel starte,egal welches , ob GTA,AC......., erscheint ja immer für 3 sek ein schwarzes Bild vom Menü ins Spiel (skaliert glaub mal von 1080 p auf 720p) Das ist ja normal , auch auf dem Fernseher ist es so. Doch es erscheinen zusätzlich weiße Streifen , vielleicht sind das Pixelfehler. Das passiert in versch. Intervallen immer wieder und beim spielen nervt es mit der Zeit , diese weißen Streifen. Sie sind meist unterhalb des Monitors. Sie sind zum Glück nicht immer da, sondern kommen und verschwinden. Ich weiß nicht woran es liegt? Am Kabel? Am Monitor , der nicht automatisch skaliert? An der Hertz Frequenz? Keine Ahnung, wer das auch hatte bitte schreiben oder wer das auch schon gelöst hat dieses Problem. Ich wollte es erstmals selber lösen ,aber ich bin einfach nicht darauf gekommen , was sein kann.
Monitor:http://www.amazon.de/Acer-S220HQLBbd-Ultra-Monitor-Reaktionszeit/dp/B005QDCCP2/r...
HDMI to DVI : 2m CSL - HDMI® auf DVI - High Speed Kabel | HDTV bis: Amazon.de: Elektronik
Wenn ihr nicht wisst was ich meine , lad ich mal ein Video hoch auf Youtube und verlinke es hier
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Wie sieht's denn aus, wenn du die Konsole entweder nur auf 1080p stellst und den Rest abhakst,
oder, andersherum, 1080p abwählst und nur die anderen Auflösungen bis 1080i aktiviert hast?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, da muss gar nichts umgewandelt werden - der einzige Unterschied zwischen DVI und HDMI ist die eigentliche Steckerform und dass bei HDMI auch noch der Ton mit dabei sein kann. Wenn es also nicht funktioniert, dann ist das Kabel vlt nicht 100% okay, oder aber du musst mal schauen, ob man die PS3 auf 60Hz einstellen kann, Denn ein TV arbeitet mit 50Hz, ein PC-Monitor aber 60Hz.
 
TE
D

Devil4ngelJin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.11.2014
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Ich habe alles versucht , aber es bleibt , wenn ich 720 p einstelle ist es sogar im PS3 Menü mit den Fehlern , ich werde jetzt gleich ein video machen , wo ich das zeigen werde und dann hier verlinke
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Da stimmt sicher eher was mit dem Kabel nicht. Hast Du die Möglichkeit, die PS3 auch einem anderen Monitor oder TV mit DVi zu testen?
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Die PS3 hat auch die aktuelle Firmware drauf?
Wie nimmst du denn den Sound ab? Optisches oder das Komponenten Kabel?
 
TE
D

Devil4ngelJin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.11.2014
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Ich habe Boxen und schließe das mit den 2 Chinchkabel (rot,weiß) an meinen Verstärker , also über AV
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Schon mal die "Deep Colour Ausgabe" ausgemacht?
 
TE
D

Devil4ngelJin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.11.2014
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Okay , dass werde ich mal versuchen , aber ich war gestern bei einem Freund , der hatte seine PS3 auch an einem Monitor angeschlossen , aber der Monitor hatte halt auch einen HDMI Anschluss also lief das bei ihm nur über HDMI , aber eigentlich wie ich weiß sollte es ja keine Unterschiede geben zwischen DVI und HDMI , nur das DVI keinen Ton ausgibt , sondern nur Bild und einen anderen Anschluss hat.
Ich habe dann gestern das Kabel zu ihm mitgenommen , und siehe da, der gleiche Fehler trat auch auf mit dem flimmern , ich gehe jetzt ganz stark davon aus, dass an dem Kabel liegt , ich versuche es nochmal mit den Deep Colour Einstellungen aus , wenn ich , dann muss ich mir ein neues Kabel zulegen .....
Was würdet ihr dann aber eher sagen , ein Kabel oder Adapter ?
 
TE
D

Devil4ngelJin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.11.2014
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Okay , es liegt wahrscheinlich jetzt wirklich am Kabel , ich habe jetzt Deep Colour ausgestellt und trotzdem ist das flimmern/flackern da. Ich werde mir demnächst ein neues bestellen , wenn ihr Empfehlungen habt , dann sagt sie mir bitte auch
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Hmm, ich benütze einen HDMI auf DVI Adapter. Klappt einwandfrei. Vlt krieg ich noch raus, welcher das gewesen ist.

edit: Da mein Monitor einen DVI-D Dual-Link Eingang hat, also mit 24+1 pin Anschluss, hab ich einen Adapter wie diesen in Verwendung. Mit einem 08/15 HDMI Kabel.
Vlt. guckst du noch mal im Handbuch, welcher Art dein DVI Eingang ist. Vlt hasts du ein Kabel erwischt, welches nicht die notwendige Pinbelegung hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
D

Devil4ngelJin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.11.2014
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Ich habe mal jetzt geguckt , aber mein Monitor hat einen DVI-D Dual Link Eingang , also 24+1 Pin , und das Kabel was ich mir bestellt hatte hatte auch diese Eigenschaft , also auch 24+1 Pin, ich bestelle mir morgen ein neues Kabel oder Adapter , aber trotzdem nochmals , danke für eure Hilfe !:]
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Vielleicht lieber mal in einen Laden gehen - ist dann vlt 2-3x so teuer, aber nachher bestellst du 5x und immer noch nicht das richtige... ;)
 
Oben Unten