Harley Quinn - Blazing Shadows: Jetzt kostenlos hier anschauen! - vielfach prämierter DC-Fanfilm

Maci-Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
113
Reaktionspunkte
29
Jetzt ist Deine Meinung zu Harley Quinn - Blazing Shadows: Jetzt kostenlos hier anschauen! - vielfach prämierter DC-Fanfilm gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Harley Quinn - Blazing Shadows: Jetzt kostenlos hier anschauen! - vielfach prämierter DC-Fanfilm
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.828
Reaktionspunkte
422
Puh! Nicht meins. :/
 
Zuletzt bearbeitet:

RobinsonOT

Benutzer
Mitglied seit
13.10.2016
Beiträge
58
Reaktionspunkte
21
Einfaltslos und schlecht!
Tatsächlich: Ohne Einfalt recht einfaltslos. Dafür aber schön einfallsreich. :)

Ich fand's ganz gut gemacht. Sicher, in Zeiten von Marvel und SnyderCut merkt man dem Film schon das geringe Budget deutlich an. Aber wie man so aus so wenig wie einem Flur, einer großen Wohnküche und einem kleinen Zellentrakt so viel rausholen kann - chapeau!

Nagut, das Batman-Ding am Anfang war ... äh ... naja. Reden wir nicht drüber.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.839
Reaktionspunkte
8.895
Authority und Kitsune waren interessante (neue?) Charaktere, auch wenn ersterer nur nur zur Villan-Kurzauftritt-Parade verheizt wurde.

Harley hat endlich mal ihr richtiges Kostüm an.👍

Die Story hätte wesentlich mehr Harley-Anarchie haben dürfen anstatt nur eine personifizierte "Fuck! Wen liebe ich denn jetzt?" Frage mit Life-or-Death Antwort.

Beim Joker hat man sofort gemerkt, daß der Sprecher und der Schauspieler zwei unterschiedliche Personen waren. Während der Sprecher seine Sache sehr gut machte, sah der Schauspieler aus wie ein geschminkter Durchschnittstyp, der nur in 2 Nahaufnahmen mit einem irren Lächeln als Joker überzeugen konnte.

... aber: das ganze ist ja auch nur ein Fan Film.
Und dafür ist's ganz ordentlich geworden.
 
Oben Unten