Half-Life 2: Darum wurde Episode 3 nie veröffentlicht

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Half-Life 2: Darum wurde Episode 3 nie veröffentlicht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Half-Life 2: Darum wurde Episode 3 nie veröffentlicht
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.722
Reaktionspunkte
791
Wie auch immer das nun in HL 3 o. E3 endet oder auch nicht...Gehe ich bei dem Ende von HL A davon aus das sie Freeman durch Alyx Vance ersetzen wollen.
(So die Andeutung vom G-Man)
Joar und somit hat verliere ich das eh noch kaum vorhandene Interesse an HL...
 

OldMCJimBob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
863
Reaktionspunkte
427
Wie auch immer das nun in HL 3 o. E3 endet oder auch nicht...Gehe ich bei dem Ende von HL A davon aus das sie Freeman durch Alyx Vance ersetzen wollen.
(So die Andeutung vom G-Man)
Joar und somit hat verliere ich das eh noch kaum vorhandene Interesse an HL...

Also einerseits find ich Gordon Freeman auch den "besseren" Protagonisten. Andererseits spielt man eh aus der Ego-Perpektive und geredet oder viel interagiert hat Mr. Freeman ja auch nicht, so richtig ins Gewicht fällt das für mich also am Ende nicht. Wenn Gameplay, Leveldesign und der Rest stimmt kann ich auf Gordon verzichten.
 

arrgh84

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2014
Beiträge
357
Reaktionspunkte
330
Also einerseits find ich Gordon Freeman auch den "besseren" Protagonisten. Andererseits spielt man eh aus der Ego-Perpektive und geredet oder viel interagiert hat Mr. Freeman ja auch nicht, so richtig ins Gewicht fällt das für mich also am Ende nicht. Wenn Gameplay, Leveldesign und der Rest stimmt kann ich auf Gordon verzichten.

Das sehe ich auch so. Im Grunde genommen, und jetzt lehne ich mich mal etwas aus dem Fenster, ist Gordon Freeman eigentlich eine substanzlose und inhaltsleere Figur, die niemals wirklich von Seiten der Entwickler in einem prägnanten Sinne charakterisiert wurde.
 
Oben Unten