• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

GTA Vice City & San Andreas FSK 18!?!?!?!

BenJue

NPC
Mitglied seit
09.06.2016
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hey,

ich hoffe, ich finde hier die nötigen Experten die ich brauche! Ich suche schon seit mehr als Zwei Tagen die Spiele GTA Vice City und San Andreas für die PS2 FSK 18!! Das Problem ist ich finde nur die 16ner Version.
Die Teile waren laut meines Wissens Indiziert, wurden jedoch wieder freigegeben. Aber ich weiß nicht, ob es auch für die Ps2 so ist.
die Xbox 1.Gen hat San Andreas in FSK18, aber die Ps2?
Ich finde leider auch keine geeignete Shops in Österreich - komme aus Deutschland-. Hat Jemand Ahnung? Sind die Spiele noch Indiziert, und ich suche nach Etwas, was es gar nicht mehr gibt? Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

Vielen Dank und schöne Grüße!!!
 

rivasol

Stille/r Leser/in
Mitglied seit
14.06.2016
Beiträge
11
Reaktionspunkte
1
Meinst du mit FSK18 die US-amerikanische Version? Soweit ich mich erinnern kann, war die in Deutschland nicht erhältlich.
 

BigKahuna01

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
21.01.2015
Beiträge
363
Reaktionspunkte
87
Wie rivasol gesagt hat, die deutschsprachigen Versionen sind immer geschnitten und ab 16. Für die PC-Versionen sollte es aber sowohl im Fall von Vice City als auch San Andreas Mods geben, die die geschnittenen Parts wieder einfügen. Außerdem ist die Grafik in beiden Fällen auf dem PC besser als der PS2 nur fyi
 

GTAEXTREMFAN

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.646
Reaktionspunkte
1.014
Vice City Jugendschutz

Die Entschärfung des Spielinhalts der in Deutschland[SUP][4][/SUP] verkauften Version umfasst u. a. die Entfernung der Missionen Chaos-City, in denen binnen zwei Minuten der Fahndungslevel durch Straftaten möglichst hochgetrieben werden muss, sowie Schmutzige Methoden, in der der Spieler von einem Dach aus kubanische Gang-Mitglieder mit einem Scharfschützengewehr ausschalten muss. Zudem wurden wie im Vorgänger die sogenannten Amoklauf-Missionen herausgeschnitten, in denen es darum geht, innerhalb einer vorgegebenen Zeit eine bestimmte Anzahl an Gang-Mitgliedern zu töten. Außerdem ist es in der entschärften Version nicht möglich, auf am Boden liegende Menschen einzutreten, ihnen Geld abzunehmen oder Körperteile abzutrennen. Die Darstellung von Blut wurde ebenfalls komplett entfernt.

Bei der in Deutschland verkauften Erstauflage konnte die Zensur durch Installieren mit nicht-deutscher Länderkennung einfach umgangen werden, daher wurde auch die gekürzte deutsche Version indiziert. Bei der nach der Indizierung veröffentlichten, ab 16 Jahren freigegebenen Version funktioniert dies nicht mehr. Auf den Konsolen war es möglich, das Spiel trotz deutscher Version ungekürzt spielen zu können, indem man die Sprachausgabe der Konsole auf Englisch stellte.

^wiki ;)
 

rivasol

Stille/r Leser/in
Mitglied seit
14.06.2016
Beiträge
11
Reaktionspunkte
1
Habe aber auch schon mal die unzensierte USA-Version von Vice City gezockt und fand die ehrlich gesagt auch nicht so viel brutaler. Die Darstellung von Blut wirkt auch in der US-amerikanischen Version sehr comichaft und Körperteile kann man auch nicht abtrennen. Die Unterschiede halten sich meiner Meinung nach in Grenzen, zumindest was mir so aufgefallen ist. Mir wärs eigentlich völlig egal, ob ich die FSK 16 oder FSK 18 Version zocke.
 

CoDBFgamer

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
30.07.2011
Beiträge
483
Reaktionspunkte
65
Ich empfehle dir auf der Seite roteerdbeere.de mal zu schauen, ist wie ebay allerdings kann man dort auch Artikel die ab 18 erwerben. Jedoch darf man dort indizierte Artikel nur dann kaufen, wenn man volljährig ist.
 
Oben Unten