• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

GTA Trilogy: Neuer Trailer zeigt, was sich im Remaster ändert und verrät Release

Icetii

Mitglied
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.257
Reaktionspunkte
45
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA Trilogy: Neuer Trailer zeigt, was sich im Remaster ändert und verrät Release gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: GTA Trilogy: Neuer Trailer zeigt, was sich im Remaster ändert und verrät Release
 

MrFob

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.100
Reaktionspunkte
3.565
Also ich brauch's nicht, zumindest nicht fuer den Preis.
Finde die neuen Umgebungen mit Beleuchtung, neuen Skyboxen und den Spiegel-Shadern sehen ganz nett aus aber die Figuren und Animationen , hmpf, weiss nicht ob ich mir das heute nochmal antun muss. Aber ich hab auch nicht so den nostalgischen Bezug zu den Originalen. Hab nur in SA mal ein bisschen reingespielt damals, mehr aber auch nicht.
 

CoDBFgamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.07.2011
Beiträge
479
Reaktionspunkte
65
Ich bin auf die Berichte und Gegenüberstellungen gespannt. Mal sehen wie tief die Veränderungen gehen.

Aber was genau soll jetzt eigentlich DLSS. Ich denke mal, dass über 99 % der PC-Gamer über eine ausreichende Harware verfügen sollten, um diese Grafik in UHD bei 60 FPS darstellen zu können. Ich hoffe, dass dagegen Mods weiterhin unterstütz werden.
 

GTAEXTREMFAN

Mitglied
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.371
Reaktionspunkte
798
R* typisch zeigt der Trailer auch noch nicht so viel Gameplay. 60 € sind a sicher nicht angebracht. Eine Hoffnung liegt bei mir beim freien Schwenken der Kamera, falls das überhaupt berücksichtigt wurde.
 

Carlo Siebenhuener

Videoredakteur
Mitglied seit
01.04.2021
Beiträge
242
Reaktionspunkte
232
Ich bin durchaus überrascht, wie stark sich das Remaster doch vom Original unterscheidet. Die ganzen Charaktermodelle wurden überarbeitet (sieht man an den Händen) und das Shader-Modell mit den Beleuchtungseffekten gefällt mir auch echt gut.

Ich hätte erwartet, sie hauen einfach nur ein bisschen bessere Beleuchtung auf die alte Grafik drauf.
 

TheBobnextDoor

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.098
Reaktionspunkte
1.254
Vice City hat einen erheblichen Comiclook... wirkt zumindest auf dem wenigen Material so. Wirkt daher etwas befremdlich.
GTA 3 und vor allem San Andreas machen ganz gute Eindrücke. Ich weiß aber nicht ob das alles nicht auch mit Mods möglich wäre... dafür hab ich die Teile zu lang nicht mehr gespielt.

Aber 60 Euro? Für 40 hätte man es sich schon mal überlegen können.
 

Lukas Schmid

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
435
Reaktionspunkte
302
Hm, ich weiß nicht. Einerseits die völlig veralteten Objekte und Texturen, andererseits diese fast an Plastikmodelle erinnernde Weichzeichnung, gepaart mit den fast irritierend guten Spiegelungseffekten ... Ich bin noch nicht sold.
 

Gemar

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.941
Reaktionspunkte
455
Die Steuerung soll sich wohl an Teil 5 orientieren. Ich bin gespannt.

Der starke Blur-Effekt und der Comic Look, ok nicht so mein Ding, aber ansonsten sieht es schon viel besser aus.

Mal abwarten, wie modbar das ganze wieder wird. Trotzdem bin ich gespannt wie das abschneiden wird. Der erste Eindruck ist durchaus gut.

Der Preis soll 60 € betragen? Ist es mir dann nicht wert, weil ich die Spiele alle schon habe und kenne.
Einen Rabatt für Besitzer aller Teile wäre natürlich schon besser.
 

OutsiderXE

Mitglied
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
1.262
Reaktionspunkte
130
Ich freue mich drauf. Habe nur einen Grund gesucht um die alten Spiele wieder zu spielen. Hoffentlich haben sie auch etwas den Schwierigkeitsgrad angepasst bzw. paar auto-saves eingebaut.
 

sauerlandboy79

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.540
Reaktionspunkte
7.770
Die Spiegelungen auf dem Autolack und die intensivere Farbgestaltung sehen schon ganz nett aus... Trotzdem, es bleiben 20 Jahre alte Spiele. Und 60 Euro selbst für diesen 3er-Pack übertrieben hochgesetzt.

Nun, wir reden hier ja nicht über die Crysis-Trilogy. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

HolyMoly1984

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2017
Beiträge
111
Reaktionspunkte
46
Die Spiegelungen auf dem Autolack und die intensivere Farbgestaltung sehen schon ganz nett aus... Trotzdem, es bleiben 20 Jahre alte Spiele. Und 60 Euro selbst für diesen 3er-Pack übertrieben hochgesetzt.

Nun, wir reden hier ja nicht über die Crysis-Trilogy. ;)
Sehe ich ganz genauso. Ist ähnlich wie bei Mass Effect: Legendary Edition. Tolle Spiele, aber völlig überteuert. Wobei Mass Effect insgesamt die bessere Grundsubstanz bietet und daher das REmaster insgesamt deutlich stimmiger und lohnender wirkt/ist.
Bei mir ist es eine Mischung aus Lukas und Carlos Meinung, wenn ich so sagen darf: fantastisch wie es teilweise aussieht und das mehr Aufwand wurde betrieben als vermutet/gedacht, aber irgendwie passt es alles nicht recht zusammen und wirkt nicht stimmig genug-weder jeder Teil für sich genommen, noch in Summe.

Ein ulkiges Konstrukt!
 

Sbf93

Benutzer
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
46
Reaktionspunkte
22
Sieht besser aus als erwartet, nur die neuen Charaktermodelle treffen meinen Geschmack nicht.
Da ich schon etliche Stunden mit den 3 Originalspielen verbracht habe, werde ich es erst irgendwann im Sale holen.
 

Melometlar80

Mitglied
Mitglied seit
20.09.2017
Beiträge
123
Reaktionspunkte
23
Viel zu wenig für diesen Preis, mal schnell nen Remake raus hauen und nochmal dick kassieren, mehr ist das jetzt auch wieder nicht
 

Drohtwaschl

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2010
Beiträge
725
Reaktionspunkte
109
Viel zu wenig für diesen Preis, mal schnell nen Remake raus hauen und nochmal dick kassieren, mehr ist das jetzt auch wieder nicht
Muss es das? Die Spiele sind doch geil wie sie sind. an ein paar schrauben drehen und gut ist. wenn man hier zuviel verändert, verlieren die games nur ihren flair. keine ahnung was mit der gaming community falsch läuft weil immer nur alle am rumheulen sind.
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.969
Reaktionspunkte
7.443
Naja grafisch nur etwas aufbohren, die Drohnen-Steuerung (bei Vice City) verbessern (die Mission mit der Baustelle), die alte Tracklist rein und mehr muß gar nicht sein.
 

TheRattlesnake

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.241
Reaktionspunkte
515
Muss es das? Die Spiele sind doch geil wie sie sind. an ein paar schrauben drehen und gut ist. wenn man hier zuviel verändert, verlieren die games nur ihren flair.
Dann kannste aber eben auch die Originale spielen. ;)
Ich hätte es besser gefunden wenn sie richtige Remakes gemacht hätten. Also alles nochmal in der GTA5 Engine gebaut, neue Autos, neue Missionen, die Spielwelt noch etwas erweitert. Da hätte ich vielleicht sogar für jedes einzeln Vollpreis gezahlt.
So sind es die gleichen Spiele wie damals nur mit etwas besserer Optik. Dass einem dafür 60€ zu viel sind wo man die Originale doch schon lange hinterhergeworfen bekam kann ich gut verstehen.
 

Drohtwaschl

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2010
Beiträge
725
Reaktionspunkte
109
Dann kannste aber eben auch die Originale spielen. ;)
Ich hätte es besser gefunden wenn sie richtige Remakes gemacht hätten. Also alles nochmal in der GTA5 Engine gebaut, neue Autos, neue Missionen, die Spielwelt noch etwas erweitert. Da hätte ich vielleicht sogar für jedes einzeln Vollpreis gezahlt.
So sind es die gleichen Spiele wie damals nur mit etwas besserer Optik. Dass einem dafür 60€ zu viel sind wo man die Originale doch schon lange hinterhergeworfen bekam kann ich gut verstehen.
warum sollte man so dumm sein und die trilogie in die gta 5 engine umbuttern? das ist absoluter schwachsinn, da einfach der komplette artsyle verloren geht. naja die alten sind halt schon richtig alt... eine angepasste auflösung ist da schon gut. zumal gerade gta3 ja noch dieses nette pal problem hatte. und warum sind denn bitte 20 euro zuviel. ganz ehlrich wer sich über 20 euro pro spiel bei einem remake beschwert der sollte sich echt ein anderes hobby suchen. der preis ist absolut in ordnung. aber man kanns halt der cod generation nicht mehr recht machen. über alles immer nur meckern. ich freu mich drauf, alles geile spiele und jeden cent wert. ist mir 1000mal lieber als gta 6. den ganzen online müll brauche ich überhaupt nicht.
 

TheRattlesnake

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.241
Reaktionspunkte
515
warum sollte man so dumm sein und die trilogie in die gta 5 engine umbuttern?
Damit man einen anständigen Mehrwert gegenüber den Originalen hat?

und warum sind denn bitte 20 euro zuviel. ganz ehlrich wer sich über 20 euro pro spiel bei einem remake beschwert der sollte sich echt ein anderes hobby suchen. der preis ist absolut in ordnung.
Es ist eben kein Remake sondern nur ein Remaster. Wie gesagt hätte ich für richtige Remakes mit neuem Content auch einzeln Vollpreis gezahlt.
Wenn der Preis für dich in Ordnung ist dann ist das doch schön. Letztendlich bietet es scheinbar nur etwas bessere Optik und eine angepasste Steuerung. Und das ist mir für 60€ zu wenig mehrwert gegenüber den Originalen. Denn da könnte ich die auch wieder installieren und muss keine 60€ zahlen. ;)

aber man kanns halt der cod generation nicht mehr recht machen.
Gut dass ich da nicht dazu gehöre. :-D
 
Oben Unten