• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

GTA: The Trilogy - Remaster der drei Klassiker offiziell angekündigt

Khaddel

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2019
Beiträge
550
Reaktionspunkte
7
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA: The Trilogy - Remaster der drei Klassiker offiziell angekündigt gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: GTA: The Trilogy - Remaster der drei Klassiker offiziell angekündigt
 

Davki90

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
907
Reaktionspunkte
116
Bin jetzt nicht der Typ, der bei GTA Luftsprünge macht. Klar, es ist Grand Theft Auto, trotzdem fand ich die Missionen frustrierend, manchmal. Ab GTA 5 wurde es dann besser, weil die Check-Points kamen und du auch nach 3 Versuchen, Teile überspringen konntest. Ob das in dieser Collection auch geht, wage ich mal zu bezweifeln. Es ist ja schliesslich "nur" ein Remaster und kein Remake.
 

TheRattlesnake

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.193
Reaktionspunkte
497
Mal sehen wie der Preis ausfällt. Vermutlich Vollpreis. Wäre es mir aber nicht wert.
Bei 30€ wäre ich dabei.
 

sauerlandboy79

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.510
Reaktionspunkte
7.762
Vice City in schön? Oh man, ich werde wieder versinken...
Fragt sich nur was "schön" an einem 20 Jahre alten Titel der frühen 3D-Zeit hier genau heisst. Soviel kann selbst Rockstar hierdran gar nicht remastern... :B

Die alten GTAs bräuchten wenn das was auch Half-Life erhalten hat: Ein waschechtes - und vor allem zeitgemäßes - Remake.
 

1xok

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2016
Beiträge
1.514
Reaktionspunkte
478
Fragt sich nur was "schön" an einem 20 Jahre alten Titel der frühen 3D-Zeit hier genau heisst. Soviel kann selbst Rockstar hierdran gar nicht remastern... :B

Die alten GTAs bräuchten wenn das was auch Half-Life erhalten hat: Ein waschechtes - und vor allem zeitgemäßes - Remake.
Black Mesa ist ein Community Projekt, das von Valve unterstützt wird. Mehr noch, es darf von den Entwicklern sogar über Steam vertreiben werden.

Rockstar erstickt solche Projekte dagegen im Keim:

Daher wird da auch nichts kommen. Ein an der Börse notiertes Unternehmen kann mit seinen IPs halt nicht so frei umgehen wie Valve das tut.
 
Oben Unten