• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Gran Turismo 7: Update 1.19 mit neuen Autos ist da

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
7.422
Reaktionspunkte
3.533
Um den Super Silhouette Skyline beneide ich die GT7 Spieler ehrlich gesagt schon ein bisschen. Den hätte ich auch gerne in Assetto Corsa, Automobilista 2 oder RaceRoom. Ich liebe diese megabreit umgebauten Tourenwagen aus den 70er/80er Jahren. Da kommt wohl auch die Inspiration für die Bosozoku Autokultur in Japan her.

RaceRoom und Assetto Corsa (mit DRM Mod) haben da immerhin die Group 5 Autos, die in eine ähnliche Richtung gehen.
 

Nevrion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
814
Reaktionspunkte
390
Insgesamt täuscht der Eindruck, dass der Fuhrpark in Gran Turismo 7 besonders umfangreich ist. So kann man oftmals ein bestimmtes Modell noch in Renn-Ausfertigungsstufen GR4, GR3 usw. quasi doppelt im InGame Shop kaufen. Dadurch erhöht sich die Anzahl im Autos im Fuhrpark künstlich und 3 neue Modelle sind hier eher ein Tropfen auf den heißen Stein.

Essentielle Probleme des Spiels merzt dieser Patch jedoch nach wie vor nicht aus. Es gibt nach wie vor kein Endgame-Content. Die Belohnungen für das Teilnehmen an GT Sport Events sind erbärmlich.
Die allermeisten Single-Player Rundkurse rechnen sich vom zeitlichen Aufwand und Ertrag gar nicht. Dadurch fehlt der Anreiz diese Modi und Strecken mal abzufahren. Dadurch bietet sich auch nur selten die Gelegenheit das ein oder andere Lieblingsauto dafür einzusetzen.

Ab Stufe 30+ kann man sich bestimmte Autos, die in den Café Herausforderungen benötigt werden, nur beim Gebrauchtwarenhändler kaufen und der hat die natürlich vielleicht 1x im Monat vorrätig. Für ein bestimmtes Honda NSX Modell suche ich mittlerweile schon seit mehreren Wochen, weil ich es mir nirgendswo anders frei spielen kann.

Die Fixes, die in diesem Patch drin sind, kann man zwar als Polierungsmaßnahme betrachten, aber die großen Schwächen des Spiels bleiben bestehen, was schade ist, da der Fahrspaß eigentlich da ist.
 

RevolverOcelot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
552
Reaktionspunkte
208
Um den Super Silhouette Skyline beneide ich die GT7 Spieler ehrlich gesagt schon ein bisschen. Den hätte ich auch gerne in Assetto Corsa, Automobilista 2 oder RaceRoom. Ich liebe diese megabreit umgebauten Tourenwagen aus den 70er/80er Jahren. Da kommt wohl auch die Inspiration für die Bosozoku Autokultur in Japan her.

RaceRoom und Assetto Corsa (mit DRM Mod) haben da immerhin die Group 5 Autos, die in eine ähnliche Richtung gehen.
Ist das hier nicht etwa der selbe Skyline in Raceroom?
NISSAN SKYLINE 2000RS
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
7.422
Reaktionspunkte
3.533
Ist das hier nicht etwa der selbe Skyline in Raceroom?
NISSAN SKYLINE 2000RS
Wow, Tatsache! Da sieht man mal, wie viel Übersicht ich über meine Sims und meinen gekauften Content habe :-D

Die Group 5 Klasse in RaceRoom ist aber auch ein bisschen durcheinander gewürfelt. Bin mir auch nicht sicher, ob die Greenwood Corvette und der Chevrolet Monza je zusammen mit 935, Zakspeed Capri usw. in einer Klasse gefahren sind.

Aber ich glaube, dann werde ich die Tage mal wieder ein paar Runden drehen mit diesem Maschinchen.
 
Oben Unten