• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Gran Turismo 6 auf offizieller Webseite gelistet - Ankündigung im Laufe des Tages?

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.412
Reaktionspunkte
68
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Gran Turismo 6 auf offizieller Webseite gelistet - Ankündigung im Laufe des Tages? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Gran Turismo 6 auf offizieller Webseite gelistet - Ankündigung im Laufe des Tages?
 

Mentor501

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.10.2007
Beiträge
1.342
Reaktionspunkte
54
Ganz ehrlich? Wen interessierts?
GT5 war ne Katastrophe mit Ankündigung die keiner so richtig wahr haben wollte, weshalb es dennoch Top Wertungen regnete, und weil die Grafik ja damals in den Pre-Render Trailern und dem Photomodus so beeindruckend war musste natürlich auch dort ein "sehr gut" her obwohl man sich die allermeiste Zeit während des Spielens an PS2 Grafik erinnert fühlte weil viele Modelle und Strecken wie ja bekannt tatsächlich 1:1 Ports von GT4 waren.
Mittlerweile gibt es gehörig Konkurrenz von allen Seiten sodass ich für GT6 welches letztendlich sowieso erst 2018 erscheint oder früher, dann aber mit GT5 Ports ehrlich gesagt keine Verwendung mehr hätte.

Arcade-Sim? ProjectCars/C.A.R.S.
Arcade? GRID 2 o.ä.
Sim? Asetto Corsa, rfactor2, Raceroom(pls Simbim?)

Solange GT6 nicht mit Preisnachlass für GT5 geschädigte kommt, ebenfalls für den PC erscheint und sämtliche Schwächen des Vorgängers ausradiert kann es mir momentan gestohlen bleiben.
 

Lurelein

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2008
Beiträge
732
Reaktionspunkte
10
Ganz ehrlich? Wen interessierts?
GT5 war ne Katastrophe mit Ankündigung die keiner so richtig wahr haben wollte, weshalb es dennoch Top Wertungen regnete, und weil die Grafik ja damals in den Pre-Render Trailern und dem Photomodus so beeindruckend war musste natürlich auch dort ein "sehr gut" her obwohl man sich die allermeiste Zeit während des Spielens an PS2 Grafik erinnert fühlte weil viele Modelle und Strecken wie ja bekannt tatsächlich 1:1 Ports von GT4 waren.
Mittlerweile gibt es gehörig Konkurrenz von allen Seiten sodass ich für GT6 welches letztendlich sowieso erst 2018 erscheint oder früher, dann aber mit GT5 Ports ehrlich gesagt keine Verwendung mehr hätte.

Arcade-Sim? ProjectCars/C.A.R.S.
Arcade? GRID 2 o.ä.
Sim? Asetto Corsa, rfactor2, Raceroom(pls Simbim?)

Solange GT6 nicht mit Preisnachlass für GT5 geschädigte kommt, ebenfalls für den PC erscheint und sämtliche Schwächen des Vorgängers ausradiert kann es mir momentan gestohlen bleiben.

Du schlägst also PC Alternativen für ein Konsolen Spiel vor :-D Großes Kino! Und GRID2 ist wohl kaum eine Alternative für GT. Ich spiele GT seit dem ersten Teil und fand auch GT5 sehr sehr gut. Beste Konsolen Rennspiel was es gibt, nicht umsonst habe ich da knapp 800Stunden Spielzeit :B

Auf dem PC hast du recht, dort gibt es ganz gute Alternativen, auch wenn Asetto Corsa, rFactor und Raceroom ziemliche Grütze sind. Aber PCars könnte wirklich richtig gut werden, aber das ist ja noch nicht mal erschienen.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Du schlägst also PC Alternativen für ein Konsolen Spiel vor :-D Großes Kino! Und GRID2 ist wohl kaum eine Alternative für GT. Ich spiele GT seit dem ersten Teil und fand auch GT5 sehr sehr gut. Beste Konsolen Rennspiel was es gibt, nicht umsonst habe ich da knapp 800Stunden Spielzeit :B

nicht zu vergessen das Konzept von GT1, das auch eigentlich das Spiel am besten beschreibt:
"Ich will mein Auto auf dem TV fahren"

In den ganzen Titeln sind zwar dicke Boliden, aber kein Golf 6
 

Mentor501

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.10.2007
Beiträge
1.342
Reaktionspunkte
54
Du schlägst also PC Alternativen für ein Konsolen Spiel vor :-D Großes Kino! Und GRID2 ist wohl kaum eine Alternative für GT. Ich spiele GT seit dem ersten Teil und fand auch GT5 sehr sehr gut. Beste Konsolen Rennspiel was es gibt, nicht umsonst habe ich da knapp 800Stunden Spielzeit :B

Auf dem PC hast du recht, dort gibt es ganz gute Alternativen, auch wenn Asetto Corsa, rFactor und Raceroom ziemliche Grütze sind. Aber PCars könnte wirklich richtig gut werden, aber das ist ja noch nicht mal erschienen.

Asetto Corsa und rFactor2 als Grütze zu bezeichnen, im gleichen Atemzug aber GT5 zu verteidigen ist ehrlich gesagt "sehr" merkwürdig aus meiner Perspektive, aber naja, kann ja nicht jeder gleicher Meinung sein.
pCars muss erstmal zeigen dass es auch ein ordentliches Physik-System hinbekommt. GRID 2 habe ich lediglich als alternativen Arcade Racer angegeben, ich habe nichtmal vor das Ding auch nur mit der Kneifzange anzufassen, nachdem ich die Videos dazu gesehen habe und das ganze sich scheinbar noch Schienenartiger fährt als alle Codemaster Spiele zuvor (GRID 1 habe ich als Arcade Raser sehr gemocht, aber dort hatte man auch einen netten Kompromiss zwischen fun und halbwegs Glaubwürdigem verhalten).

Was "PC" Spiele betrifft:
Wer ernsthaft jenes Hobby betreibt hat zumindest auch einen PC zu Hause rum stehen der wenigstens die minimal-Anforderungen besagter Spiele schafft.
XBox und Forza waren für mich lange Zeit lächerlich weil es 0 Peripherie für die Konsole gab die annähernd was taugte und das Ding trotzdem angeblich irgendetwas mit Simulation zu tun haben wollte. Selbst jetzt ist Peripherie für das Ding rar gesät und meist teurer als PC Komponenten weil MC ja mitverdienen will.

Und seien wir doch mal ehrlich: Wie viele Alternativen zu GT5 oder Forza gibt es denn auf einer Konsole?!
Auf der PS4 wird es scheinbar eine relativ coole Alternative geben aber soweit sind wir ja noch nicht.
 
Oben Unten