Grafikkarte Molex Adapter richtig anschließen

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Grafikkarte Molex Adapter richtig anschließen

Guten Abend:)
Heute ist meine RTX2060 Super endlich engedrudelt. Diese benötigt einen 8 pin Stromanschluss. Mein Netzteil hat allerdings nur zwei nicht passende 6+2 Pin Anschlüsse. Mitgeliefert wurde ein Adapter. Allerdings ist meine Frage muss ich das 2 Pin oder 3Pin Kabel anschließen? Oder sogar beide? Und wenn beide, nehme ich dann die zwei Molexanschlüsse an einem Strang oder nehme ich zwei getrennte Stränge? Hab für alles mal Bilder angehängt. Vielen Dank:)20200502_221225.jpg20200502_221322.jpg
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Den 6er+den 2er, also 2. Pic. Die sind meist einschubbar, bzw. kombinierbar, oder wie man das nennt.
Keine Sorge, kaputtgehen kann gar nichts. Das einzige was passiert ist das es nicht anläuft weil zu wenig Strom.
Den 2er in den 6er mit anbringen, kann man stecken/kombinieren, und dann in den Graka Anschluss anstöpseln. So ca. 99,9% haben das Problem, weil es Standard ist.;)
Einen reinen 8er Anschluss gibt es nämlich gar nicht.:-D
Also wüsste ich jetzt nicht.
Weil die meisten eben noch mit 6er, oder 2*6er laufen, oder so eben 6+2 und alles dazwischen.
reiner 8er Anschluss habe ich noch nie gesehen. Komisch, aber ist so.

PS: Viel Spass mit deiner neuen Top Graka.:]
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Ne ich muss aufjedenfall den Adapter mehmen. Aorry hatte das falsche Bild hochgeladen. Die 6+2pin anschlüsse passen nicht
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Meine Frage wäre nur der mitgelieferte 8Pin adapter hat zwei anschlüsse. 2 pin und 3 pin. Welchen muss ich nehmen? Und wenn beide, muss ich dann zwei verschiedene Stränge vom Netzteil nehmen oder einen Strang mit zwei Molex anschlüssen?

Und danke für das schnelle Feedback!:)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Der 6+2 geht in 99,999%, wenn dein Netzteil das hat. Musst du nur richtig versuchen die zu kombinieren. Wenn man es nicht weiß kann es etwas dauern bis man den Dreh raus hat, aber glaube mir, es geht.
Der 6+2 ist kombinierbar. Manchmal etwas schwer, aber es geht.
Da sind alle Grafikkarten gleich und auch alle Anschlüsse gleich. Glaub es mir. Das sind Standard Anschlüsse.
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Der 6+2 geht in 99,999%, wenn dein Netzteil das hat. Musst du nur richtig versuchen die zu kombinieren. Wenn man es nicht weiß kann es etwas dauern bis man den Dreh raus hat, aber glaube mir, es geht.
Der 6+2 ist kombinierbar. Manchmal etwas schwer, aber es geht.
Da sind alle Grafikkarten gleich und auch alle Anschlüsse gleich. Glaub es mir. Das sind Standard Anschlüsse.

Na gut ich wette geen mit dir :-D du suehst ja die graka will aufjedenfall am linken und rechten ende einen eckigen stecker. Bei beiden +2 steckern hab ich aber zwei abgerundete ecken. 20200502_224514.jpg20200502_224619.jpg
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Und das andere, welchen Strang du vom Netzteil nimmst ist entscheidend welche und wie viele getrennte Stromschienen dein Netzteil hat und wie/wo die aufgetrennt sind, aber das ist technischer Natur wie dein Netzteil das trennt.
Das geht in die Elektrotechnik ein.
Da müsste ich jetzt dein Netzteil kennen.
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Hier noch einmal der 6+2 (links)und der 8pin adapter (rechts)20200502_225010.jpg
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Sehr Unscharf. Kann nicht sehen was da ist.
Also bei einem aktuellem Netzteil geht es 100%.
Ist dein Netzteil älter?
Zumindest hast du schon mal auf 8 hinbekommen. :]

Nein das Netzteil ist ein be quiet pure power 11 500Watt:)
Ja das Problem ist nicht, dass ich den 6er und 2er nicht kombiniert bekomme :-D Die Graka hat halt links und rechts also in der 1. Und 4. Spalte mind. Einen eckigen stecker. Also ein quadrat. Beide +2 Stecker haben aber nur zwei abgerundete Ecken. Das heißt links oder rechts fehlt mir das quadrat. Das ist bei dem adapter anders. Der passt super. Mein einziges Problem ist wirklich nur nehme ich beide Molex Stecker und wenn ja. Die unterschiedlichen Stränge. Ich habe insg. 2. Oder nehm ich die beiden molansschlüsse von einem strang. Ich hoffe man versteht mein problem:)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Ich verstehe dein Problem, ist für mich bei dem Netzteil aber irgendwie nicht nachvollziehbar.
Da muss es gehen. Top Netzteil, aktuell, aktuelle Graka, das muss gehen.
Irgendwas musst du da übersehen oder verwechseln.
Und wenn wirklich, kannst du auch die Molex Stecker nehmen. Strom kommt auf jeden Fall an, nur eben auf der anderen Stromschiene was nicht unbedingt von Vorteil ist.
Eventuell schauen, wenn du kannst, ist es das Modular Netzteil? Da kannst du die Schiene ausssuchen, wenn du Überhaupt weißt wovon ich rede.
Also laufen wird die Graka, und keine Angst, es geht nichts kaputt, aber Optimal ist es nicht wenn du die speziellen Graka Kabel des Netzteils nicht nimmst. Da würde ich nochmal anfragen. Also ich kann mir das nicht so vorstellen.
Also mein Altes Netzteil hier (Enermax/fast 10 Jahre alt), geht auf meine doch eher aktuellere RX 580. Null Probleme. Schau bitte nochmal genau nach.
Die Anschlüsse sind seit mehreren Jahren total Standard. Muss gehen.
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Ich find das ja auch sehr skurril.. ich hab jetzt nochmal versucht einigermaßen fokkussierte bilder zu machen. Der mitgeliferte adapter bzw der20200502_231241.jpg20200502_231300.jpg graka anschluss unterscheidet sich halt in einem pin. Warum auch immer. Ich hoffe auxh dass ich mich einfsch nur vertu:-D hatte gedacht das sei ne sache von 2 min eben die graka zu wechseln (was es ja eigentlich auch ist). Leider habe ich keine ahnung wo bon du sprichst. Also was die schienen angeht.. hab kein modulares. Ich hab halt kein Plan wie man den Adapter benutzt:/

Ok ich sehe ein, es ist mega schwierig die Bilder zu erkennen..aber es passt wirklich nicht :-D

Oder kann ich eine abgerundete Ecke in ein Quadrat stecken?
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Du kannst stecken was passt. Es muss/sollte passen. Ich kann mir nicht vorstellen das ein aktuelles Netzteil eine aktuelle Graka nicht bedienen kann.
Nimm die Graka raus und versuche die stecker einfach ganz chillig reinzustecken.
Es muss gehen. Also es würde mich wirklich wundern.
Oder diese Graka hat wirklich das besondere das es eben nur über diese Molex Stecker geht, könnt ja auch sein. Dann musst du eben das versuchen.
Wegen der Stromschienen, mach dir nichts daraus, verstehen die meisten nicht.
Netzteile, gute Netzteile, haben mehrere (mindest 2 bei Top Netzteilen)Stromschienen (aufgeteilt ab Netzteil/Trafo)wo sie ihre Leistung über die Kabel abgeben, das wird dann eben getrennt. Das geht aber dann jetzt über technische Elektrobegriffe, musst du nicht wissen.
Aber soweit, falls 2 Stromschienen gegeben sind und alles läuft dann doch über eine ist das Suboptimal wegen der Verteilung des Stromflusses, ich glaube das sollte auch dir ein begriff sein.
Kannst du dir wie ein Wasserlauf vorstellen wo statt 2 aufgespaltene Läufe nur noch einer vorhanden ist=Stau. verstehste.
Ja ist etwas kompliziert, aber dafür gibt es eben Top Netzteile und deren verschiedene Anschlüsse, verteilt auf mindest 2 Stromschienen getrennt mit eben Modular aufgebauten Systemen. Und genau das steht bei Top Netzteilen auch in der Beschreibung wo was ist.
Puh, schwer die Materie und ich kann es wohl nicht richtig beschreiben, aber ich hoffe du hast es ein wenig gescheckt.;)
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Also erstmal vielen dank für das ganze feedback!:)
Ich würds natürlich gerne über den Adapter ausprobieren aber irgendwie ist mir jetzt inmer noch nicht klar wie genau ich den anschließe :-D
Nehme ich jetzt die unterschiedlichen Stränge oder nicht?:)

Also es kann natürlih sein dass ixh den 6+2 Stecker obwohl, einer der PINS nicht quadratisch ist, benutzen kann. Da die Karte aber 420€ gekostet hat und es eindeutig nicht so vorgesehen ist (sonst würden die formen ja passen) würd ichs hslt gerne über den adapter probieren. Ich meibe dafür liegt er ja auch bei.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Wie gesagt, kannst du gerne den Adapter nehmen. Eventuell ist es sogar bei der Graka so vergesehen? Nach deinen Posts gehe ich mal sogar davon aus. Und wie auch gesagt, kaputt gehen kann rein gar nichts. Wenn die Graka zu wenig Strom bekommt dann läuft sie eben nicht an, nicht mehr und nicht weniger.
kaputt gehen kann sie nur wenn sie einen Stromschlag bekommt, und das kann nicht passieren, da die wie gesagt Stromschiene von der Spannung her die gleiche ist, nur anders aufgeteilt.
Du hast dann keinen Fehler gemacht.
Ich gehe zu 99,99999% davon aus das es so sein soll.
Mach es.

Bis gleich wenn die Graka läuft.:]
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Beim besten Willen ich möchte dir gerade wirklich nicht auf die Nerven gehen :-D vielleicht selle ich mich herade aner such blöd an. Wenn ja tuts mir Leid. Aber wie schließe ich den Adapter an:-D Das ist ja mein Hauptproblem. Ich kann mit dem begriff gerade überhautp nix anfangen :-D mein 8Pin Adapter hat zwei Molexanschlüsse. Einmal mit 2 pins und einmal mit 3 Pins. Muss ich beide nehmen oder einen? Wenn beide an welche Stränge :-D es tut mir echt leid aber ich kann das aus der Nachricht nicht rauslesen. Und uch kenn mich mit diesen Anschlüssen null aus udn bin auch schon die ganze Zeit vergebmich am googlen

Entschuldige meine Rechtschreibung aber da der PC offensihtlich aus ist benutze ich mein Smartphone :-D
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Kein Problem, du gehst hier niemanden auf die Nerven.
Dafür sind wir ja hier da um hier in diesen Fred zu helfen. :]

Molex Stecker an eben den Anschluss und das Ende dann an die Graka.
Wenn der Anschluss 2 Molex anschlüsse hat dann nimm beide daran und den 8er dann an deine Graka anstöpseln. Fertig.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Du brauchst da echt keine Angst haben. Es kann wie gesagt nichts kaputt gehen.
 
TE
NickNameRandomNumber

NickNameRandomNumber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
147
Reaktionspunkte
25
Du brauchst da echt keine Angst haben. Es kann wie gesagt nichts kaputt gehen.

Guten Morgen :) Gestern Abend wurd es mir dann doch zu spät, aber ich hab dann jetzt mal waghalsig wie ich bin (zwinker) einfach zwei Stränge genommen und die beiden Molexanschlüsse reingehämmert. Es läuft! :-D Ich dasnke vielmals für deine Unterstützung gerade zu so später Stunde! Kingdom Come läuft beu Ultra mit knackigen 60 Frames. Ein Augenschmaus. War immer zu arm für gute Hardware und es ist echt toll jetzt mal ordentlich zocken zu können :)

Dir einen schönen Sonntag :)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.638
Reaktionspunkte
4.608
Hey, super.

Schön das es läuft und es alles geklappt hat und schön das ich ein wenig helfen konnte.
Viel Spaß beim Grafik Zocken....:)
 
Oben Unten