• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Grafikkarte mit passiver Kühlung: Asus, XFX oder ATI ??

mm303

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Grafikkarte mit passiver Kühlung: Asus, XFX oder ATI ??

Hallo,

brauche eine neue Grafikkarte und Eure Hilfe.

wichtig sind folgende Dinge:

echte DVI-Auflösung mit 1920x1200
passive Kühlung
256MB RAM
PCIe
Preis<100€

3D-Spieletauglichkeit ist unwichtig.


ich schwanke zur Zeit zwischen folgenden Modellen:

Asus EN7600GS (Silent) 256MB

XFX 7600GS 256MB

Sapphire 256MB Radeon X1650 Pro Ultimate


Vielen Dank,
Matthias
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Grafikkarte mit passiver Kühlung: Asus, XFX oder ATI ??

mm303 am 23.04.2007 21:05 schrieb:
Hallo,

brauche eine neue Grafikkarte und Eure Hilfe.

wichtig sind folgende Dinge:

echte DVI-Auflösung mit 1920x1200
passive Kühlung
256MB RAM
PCIe
Preis<100€

3D-Spieletauglichkeit ist unwichtig.


ich schwanke zur Zeit zwischen folgenden Modellen:

Asus EN7600GS (Silent) 256MB

XFX 7600GS 256MB

Sapphire 256MB Radeon X1650 Pro Ultimate


Vielen Dank,
Matthias


dürft man fragen, wieso es 256mb sein müssen?
für 1920x1200@32bit reicht ne 16mb karte locker aus, mehr brauchst du nur für 3d - was du nicht willst?
genausowenig macht ein mittelklasse chip alle 7600/x1600 irgend einen sinn für 2d.
 
TE
M

mm303

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: Grafikkarte mit passiver Kühlung: Asus, XFX oder ATI ??

verwende zur zeit eine matrox p650 und der bildaufbau ist manchmal etwas langsam...

desweiteren benutze ich ein programm, dessen oberfläche auf direct-draw zugreift und da ruckelt es dann..
 
Oben Unten