• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Geht das ??? Probleme mit dem LAN-Anschluss

Sagnafain

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.02.2016
Beiträge
129
Reaktionspunkte
7
Hallo zsm,
Folgendes Problem...

seit etwa 2 Wochen habt sich meine NAT-Konfiguration von Moderat auf Strikt geändert. Somit kann ich mich keiner LAN anschließen bzw. in Spielen keiner Sitzung beitreten.

Auch das Freischalten von allen benötigten Ports hat leider keine Lösung gebracht.
Firewall ist auf dem neusten Stand und wurde sogar zu Versuchszwecken ganz abgeschaltet auch mein Antivirusprogramm wurde abgestellt und schlussendlich deinstalliert.

Windows neu gemacht....Keine Veränderung.
Im Haushalt laufen mehrere PC´s und nur meiner hat dieses Problem.

MSI Z97 Gaming 3

Da ich nun alles Softwaremäßige überprüft habe kommt mir nur noch in den Sinn das mit meinem Mainboard wiedermal was nicht stimmt und der Netzwerkanschluss eine Macke hat.

Wenn jemand noch Ideen hat was es noch Softwaremäßiges gibt bitte hier vorschlagen ;)

Ansonsten zu meiner eigentlichen Frage:
? Wie kann man herausfinden ob der Fehler am Ethernetanschluss sein kann ?


...Normal ins Internet komme ich, aber selbst da dauert das ein oder andere etwas länger als vorher...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Ich würde mal Deinen PC zu einem der anderen PC bringen und dann Deinen PC dort anschließen, also das Kabel des dort stehenden PCs abstecken und stattdessen bei einem einstecken. Und dann mal testen. Ist das Problem auch dann vorhanden?

Was für ein Windows nutzt du denn? Hast für Dein Windows auch wirklich mal alle Treiber überprüft https://www.msi.com/Motherboard/support/Z97-GAMING-3.html#down-driver ? Ich selber hatte mal ein H97 Gaming von MSI und Problem mit dem "Killer"-LAN, wenn ich das Zusatztool für das LAN nutzte - also das Tool dann vlt mal weglassen.
 
TE
TE
Sagnafain

Sagnafain

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.02.2016
Beiträge
129
Reaktionspunkte
7
Was für ein Windows nutzt du denn? Hast für Dein Windows auch wirklich mal alle Treiber überprüft https://www.msi.com/Motherboard/support/Z97-GAMING-3.html#down-driver ? Ich selber hatte mal ein H97 Gaming von MSI und Problem mit dem "Killer"-LAN, wenn ich das Zusatztool für das LAN nutzte - also das Tool dann vlt mal weglassen.
Win 10 pro
Welches Tool? Den Killer Manager? Treiber mussten alle auf dem neusten Stand sein. Kann es aber nochmal überprüfen. Wenn ich mein PC woanders anschließe überprüfe ich doch nur das Kabel. wird nix bringen. mit meinem WLAN stick hat sich auch nix geändert. somit fällt das Kabel auch weg. und es bleibt dann wohl. nur noch der Ethernet Controller am Mainboard
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Win 10 pro
Welches Tool? Den Killer Manager?
ja. Man kann auch NUR die Treiber installieren ohne Tool. Ich hatte mit dem Tool damals große Probleme, weil es den Traffic "besser" verteilen wollte, dabei aber dann auch mal "Mist" baute.

Treiber mussten alle auf dem neusten Stand sein. Kann es aber nochmal überprüfen. Wenn ich mein PC woanders anschließe überprüfe ich doch nur das Kabel. wird nix bringen.
also, du kannst auch nur das Kabel, was an sich für einen anderen PC gedacht ist, mal an Deinen PC anschließen - wichtig wäre, dass das Kabel dann am gleichen Port des Routers ist, an dem es für den anderen PC auch war. Damit kannst du dann ausschließen, dass es am Kabel oder am Port des Routers liegt, an dem Dein PC dran ist.

mit meinem WLAN stick hat sich auch nix geändert. somit fällt das Kabel auch weg. und es bleibt dann wohl. nur noch der Ethernet Controller am Mainboard
also, wenn auch mit nem WLAN-Stick nicht geht, dann MUSS es ja nicht zwingend am Ethernet-Controller liegen. Wenn es per Stick klappen würde, DANN wäre der Ethernetanschluss vom Board im Fokus.


Nebenbei: du lädst aber nicht nebenbei noch was hoch oder runter? Machst du Videoübertragung beim SPielen?
 
TE
TE
Sagnafain

Sagnafain

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.02.2016
Beiträge
129
Reaktionspunkte
7
also, wenn auch mit nem WLAN-Stick nicht geht, dann MUSS es ja nicht zwingend am Ethernet-Controller liegen. Wenn es per Stick klappen würde, DANN wäre der Ethernetanschluss vom Board im Fokus.


Nebenbei: du lädst aber nicht nebenbei noch was hoch oder runter? Machst du Videoübertragung beim SPielen?

Aber beim wlan stick geht er doch auch über den Anschluss dachte die kette geht so : Wlan stick -> Ethernetanschluss -> Ethernet controller

nein wenn ich spiele nehme ich höchstens mal mit shadowplay auf aber das auch nur selten.
 

Herbboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Aber beim wlan stick geht er doch auch über den Anschluss dachte die kette geht so : Wlan stick -> Ethernetanschluss -> Ethernet controller
nein, der WLAN-Stick ist völlig eigenständig, der ist ein eigener Controller. Der würde ja auch gehen, wenn ein Mainboard gar keinen LAN-Anschluss hätte, was bei modernen PCs zwar an sich nie der Fall ist, aber zB bei Notebooks immer häufiger, bei Tablets usw. sowieso. So ein Stick sendet ja per Funk, der braucht keine Verbindung zum normalen LAN des Board.

Ich geh natürlich davon aus, dass du NUR den Stick benutzt hast und das LAN-Kabel dann gar nicht angesteckt war.


Oder meinst du jetzt den Controller vom Router?


nein wenn ich spiele nehme ich höchstens mal mit shadowplay auf aber das auch nur selten.
ok, es hätte halt sein können, dass die Verbindung nicht optimal und daher auf "strikt" ist, FALLS Du Online "nebenbei" noch was anderes an Traffic erzeugst.


Interessant wäre halt nun, ob es am PC liegt oder vlt doch nicht, indem du dann halt mal Deinen PC über den Anschluss und das Kabel eines anderen PCs laufen lässt, an dem es keine Probleme gibt.
 
TE
TE
Sagnafain

Sagnafain

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.02.2016
Beiträge
129
Reaktionspunkte
7
so habe jetzt mal den PC woanders angeschlossen.... bleibt gleich verändert sich nix, aber habe auch mal den killer manager deinstalliert.... habe zwar immer noch die NAT-confic Strict, kann jetzt aber wieder lobby´s betreten und spielen ^^ coole sache ;)

auch wenn das problem glaube ich immer noch irgendwie besteht haben wir doch eine lösung gefunden

danke schööööööön...
 
Oben Unten