Gaming-Monitore: Die besten Monitore zum Spielen - Kauftipps und Marktübersicht

AntonioFunes

Autor
Mitglied seit
29.09.2010
Beiträge
336
Reaktionspunkte
93
Jetzt ist Deine Meinung zu Gaming-Monitore: Die besten Monitore zum Spielen - Kauftipps und Marktübersicht gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Gaming-Monitore: Die besten Monitore zum Spielen - Kauftipps und Marktübersicht
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Ich finde Full HD bei 27 Zoll okay, man muss ja nicht mit der Nase direkt vorm Display hocken, dann sieht man die Pixel auch nicht. Man muss einfach im Auge behalten, je höher die Auflösung desto mehr Power braucht die Grafikkarte.

Auch beim Displaytyp, mein nächster Monitor wird ein IPS Panel oder hoffentlich OLED, wenn es da endlich mal Monitore gibt.

Ob es 21:9 oder doch wieder 16:9 wird habe ich noch nicht wirklich entschieden, hängt dann von der Größe und dem Preis ab. Um die gleiche Höhe wie ein 27 Zoll 16:9 zu erreichen muss man ja wohl mehr als 36 Zoll 21:9 nehmen. Nur tendiere ich dazu bei 16:9 auf 32 Zoll 4k 140Hz zu gehen und dann wäre ich bei 21:9 schon bei über 40 Zoll.

Und viel mehr als 500 Euro wollte ich eigentlich auch nicht ausgeben, hmmm...
 

Strauchritter

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
276
Reaktionspunkte
206
34 Zoll 21:9 curved IPS WQHD hier.
Im Nachhinein hätte ich den 38 Zoll genommen, aber jetzt ist es wie es ist :)
 

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.584
Reaktionspunkte
555
Ist der Farbwechsel (s-w-s) in ms Obsolet geworden?
Mich hat es beim letzten kauf schon gewundert, das dort von den Herstellern die Reaktionszeit verwaschen wurde in dem grau - weis - grau oft angegeben wurde.
Schwarz - Weis - Schwarz Reaktionszeit war für mich immer ein qualitäts Kriterium.

Aufklärung eines Kenners wäre wünschenswert. Danke schonmal!
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.059
Reaktionspunkte
1.543
Hab n 55" Samsung 4k TV und n 60" Tokyo (Marke in Paraguay) 4K TV.

Der 60"er warn Fehlkauf da hohe Latenz aber auf dem Samsung bringt mir Zocken am meissten Spaß. Ich werde nie wieder auf was kleinerem zocken.
 

Coolio

Benutzer
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
52
Reaktionspunkte
13
Ob es 21:9 oder doch wieder 16:9 wird habe ich noch nicht wirklich entschieden, hängt dann von der Größe und dem Preis ab. Um die gleiche Höhe wie ein 27 Zoll 16:9 zu erreichen muss man ja wohl mehr als 36 Zoll 21:9 nehmen. Nur tendiere ich dazu bei 16:9 auf 32 Zoll 4k 140Hz zu gehen und dann wäre ich bei 21:9 schon bei über 40 Zoll.

Ein 34" 21:9 Monitor ist genauso hoch wie einer in 27" 16:9.

Quelle: http://screen-size.info/
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.571
Reaktionspunkte
4.597
Arbeiten...dass ist so... ordinär :finger: :-D ;)
-Sagt der der nur da rumlungert und Billard spielt.
Was für ein Leben. :finger: :P :-D



Naja, dafür haste ja Jahre davor vorgesorgt.
Und ja, nach unseren Gesprächen, ich bin schon ein wenig Neidisch. Gebe ich ehrlich zu.
Hast alles richtig gemacht:top:%):]

Allein das Thema Essen heute im TS.....oh weh, ich komme sofort. :top:
Ich bringe auch Käse mit... :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

Longinos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2011
Beiträge
288
Reaktionspunkte
27
48 Zoll Diagonale sind schon wieder ein Problem wenn man einen solchen Fernseher nur als Monitor nutzten möchte! Weil die Pixeldichte selbst bei 4K schon wieder zu gering ist bei einem Sitzabstand von ca. 90cm! Wen man gerne PVP/Ferst Person Shooter Spielt, sollte sich auch um andere Monitore umsehen!

Mein 48 zoll Fernseher steht auf einem Höhenverstellbaren Schreibtisch und ich schau mit einem abstand von 2,50m Filme darauf, was sehr viel angenehmer ist aufgrund der Größe und des Schwarzwertes gegenüber eines normalen 34 zoll Monitors in 21:9!
Nur beim Spielen am Schreibtisch fällt halt doch auf das die Pixeldichte ein Problem sein kann bei Spielen!
 
Oben Unten