• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Games Aktuell Podcast 696: Grid Legends, Splinter Cell, Indies

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
10.510
Reaktionspunkte
6.501
Website
twitter.com

Falconer75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
446
Reaktionspunkte
294
Fand ich super, dass ihr euch auch zu den heiklen Fragen ausführlich geäußert habt. Einmal lag @MatthiasDammes etwas auf der Zunge, was ich gern aussprechen würde... bei meiner Behauptung, Jörg Luibl hätte manche Sachen als 4P-Chefredakteur knallhart abgelehnt... "deswegen gibt es sie vielleicht auch nicht mehr". Und genau das denke ich auch sehr häufig. Wo sind denn der Joker Verlag, CyPress, Future, Airmotion, LiveEmotion etc. heute...? Aber Computec ist noch da. Man kann in Fürth also nicht alles falsch gemacht haben und trotzt den üblen Marktbedingungen jetzt schon ganz schön lange.
Und da ich länger Computec-Leser bin, als mancher Redi alt ist, kann so ein Ansprechen schwieriger Punkte manchmal sehr kritisch klingen. Mitnichten geht es mir darum. Ich hänge durch die vielen Jahre sehr an euren Produkten und finde es mega spannend, wie ihr euch immer wieder erneuert. Und gerade die Rückbesinnung auf das Kerngeschäft, gefällt mir ausgesprochen gut. Da gibt es viele gute Schritte, die sich hoffentlich immer deutlicher auszahlen.
Euch dabei aber immer auch konstruktiv kritisch, gern auch mit Humor und Augenzwinkern, zu begleiten, macht mir Spaß. Leider ist das PCG-Forum in Sachen Humor aus meiner Sicht nie in die Fußstapfen der früher gut frequentierten VGZ/GA-Foren reingekomnen. Mir geht es hier in der Regel viel zu ernst zu. Dementsprechend selten schreibe ich. Ironie geht so gut wie gar nicht. Aber ab sofort zumindest mein Feedback für den GA- und play-Podcast.
Ich bin sehr gespannt, was ihr euch im neuen Jahr in puncto Podcasts einfallen lasst. Und auch, wenn ich sehr an GA und play hänge, ihr habt euch nun mal für die Fokussierung auf die Marke PC Games entschieden. Dann macht mal das Beste draus.

Frohes Fest!😎
 
Oben Unten