• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Game of Thrones: George R.R. Martin liefert Update zu Winds of Winter

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
11.364
Reaktionspunkte
2.970
Kann man nur hoffen, dass es nicht mehr allzu lange dauert .. hahaha ..

Freu mich echt darauf, aber langsam wäre es schon ein Hit, wenn das fertige Buch in Sicht wäre.. vor allem, da auch noch A Dream of Spring ansteht.
 

Cap1701D

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.06.2004
Beiträge
244
Reaktionspunkte
82
Wer den letzten Band einer Buchreihe derart lange liegen lässt, dem sind seine Leser scheiß egal. Ist ja auch nicht so, dass er all seine Kraft und Zeit da reininvestiert, sondern er macht ja noch allerhand andere Projekte - allesamt gut bezahlt. Der gute Mann hat sich also von sich aus entschieden, seine Leser im Stich zu lassen. Wer sich da jetzt noch Hoffnungen macht, ist genau so dumm, wie derjenige, der jetzt noch Geld in Starcitizen investiert mit dem Glauben, es würde irgendwann fertig...
 

Sirpopp

Benutzer
Mitglied seit
22.02.2011
Beiträge
50
Reaktionspunkte
25
Wer den letzten Band einer Buchreihe derart lange liegen lässt, dem sind seine Leser scheiß egal. Ist ja auch nicht so, dass er all seine Kraft und Zeit da reininvestiert, sondern er macht ja noch allerhand andere Projekte - allesamt gut bezahlt. Der gute Mann hat sich also von sich aus entschieden, seine Leser im Stich zu lassen. Wer sich da jetzt noch Hoffnungen macht, ist genau so dumm, wie derjenige, der jetzt noch Geld in Starcitizen investiert mit dem Glauben, es würde irgendwann fertig...
Na wenn´s wenigstens der letzte Band wäre dann hätte ich ja sogar noch Hoffnung. Aber nach dem an dem er jetzt arbeitet und das seit Jahren überfällig ist fehlt ja dann immer noch eins :knockout:
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
2.155
Reaktionspunkte
861
Schreibt er eigentlich immernoch auf seinem MS DOS Rechner? :B

Ich hoffe auch dass es in absehbarer Zeit kommt und dass er die Bücher überhaupt noch fertig bekommt bevor er in die Kiste steigt. Aber es ist wie bei anderen Dingen auf die man wartet. Wenn es kommt dann kommts, wenn nicht dann halt nicht.
 

Katharina Pache

Redaktionsleiterin
Teammitglied
Mitglied seit
24.10.2007
Beiträge
168
Reaktionspunkte
77
Frage mich sowieso, wie das alles, was noch passieren muss, in nur zwei Bücher passen soll. Daenerys kackt zuletzt in die Steppe, Arya ist noch Assassinen-Azubi, Tyrion befindet sich zwar in der Nähe von Dany, aber hat sie nicht getroffen, Stannis lebt, und die ganze Sache mit Lady Stoneheart und Jeyne ist auch noch nicht aufgelöst. Puh.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.576
Reaktionspunkte
6.592
Frage mich sowieso, wie das alles, was noch passieren muss, in nur zwei Bücher passen soll. Daenerys kackt zuletzt in die Steppe, Arya ist noch Assassinen-Azubi, Tyrion befindet sich zwar in der Nähe von Dany, aber hat sie nicht getroffen, Stannis lebt, und die ganze Sache mit Lady Stoneheart und Jeyne ist auch noch nicht aufgelöst. Puh.
Es gibt einen iSpoiler-Tag?! Nett! :haeh: :-D
 

McTrevor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
584
Reaktionspunkte
553
Wenn er (und ich) noch in den 30ern wären würde es vielleicht noch damit klappen, dass ich das Ende der Reihe lesen kann. Aber es ist nun mal wie es ist. Winds of Winter kaufe ich mir erst und nur wenn "A Dream of Spring" erschienen ist.
 

Tomrok

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
196
Reaktionspunkte
46
Ich hoffe wirklich, dass er das Ende nun auch demnächst zu Papier bringt. Manchmal hat man das Gefühl, dass George R.R. Martin derzeit soviel andere Projekte bevorzugt und dabei sein "Baby" als vergisst ;)
 
Oben Unten