• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Game of Thrones: Episode 1 Iron from Ice heute zum Download - Launch-Trailer

David Martin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.532
Reaktionspunkte
71
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Game of Thrones: Episode 1 Iron from Ice heute zum Download - Launch-Trailer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Game of Thrones: Episode 1 Iron from Ice heute zum Download - Launch-Trailer
 
S

stawacz

Gast
wie lang wirds wohl dauern,bis es die deutschen subbs gibt?bin heiß wie frittenfett auf das game
 

golani79

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.762
Reaktionspunkte
2.712
Heute schon?
Wow .. ziemlich überraschend - muss ich wohl glatt zuschlagen :-D
 
S

stawacz

Gast
also das spiel und die story selbst sind richtig tichtig gut.absolutes GoT feeling,und auch an brutalität wird nich gespaart.was mich aber doch sehr stört is die spielzeit.gerade als man richtig drin is,is die "episode" auch schon wieder vorbei.hab vieleicht zwei std dran gesessen,dann war ich durch.dafür find ich 25 euro schon ziemlich überteuert.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.022
Reaktionspunkte
7.560
also das spiel und die story selbst sind richtig tichtig gut.absolutes GoT feeling,und auch an brutalität wird nich gespaart.was mich aber doch sehr stört is die spielzeit.gerade als man richtig drin is,is die "episode" auch schon wieder vorbei.hab vieleicht zwei std dran gesessen,dann war ich durch.dafür find ich 25 euro schon ziemlich überteuert.

na ja, dafür bekommst du ja auch noch 5 weitere episoden.
und über dann vielleicht ~ 2 euro pro stunde unterhaltung, kann man sich doch wirklich nicht beschweren, oder? ;)
 
S

stawacz

Gast
na ja, dafür bekommst du ja auch noch 5 weitere episoden.
und über dann vielleicht ~ 2 euro pro stunde unterhaltung, kann man sich doch wirklich nicht beschweren, oder? ;)

2 euro pro std? bei steam kostet es 25 euro knapp..und ich war nach zwei std durch :( ok die zwei std sind gerade für einen game of thrones fan extrem unterhaltsam,aber dennoch sinds halt nur zwei std.am ende hatte man das gefühl man hat von der handlungsfülle her eine episode der serie geschaut.ich hätt gedacht ,da die serie ja auch schon bei staffel 5 ankommt.das die teile auch in jeweilige staffeln mit dementsprechend mehr stoff kommen.bei 6-8 std hätt ich auch gar nix gesagt :)
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.920
Reaktionspunkte
7.427
Naja schau Dir mal andere Games an: 12 h Spielzeit im Schnitt sind doch für so ein Game vollkommen ok. Und welches Spiel kostet bei dieser Spieldauer zum Start nur 25 EUR ? Die anderen Games kosten dann zum Release meist 40-50 EUR. Ausnahmen von der Spieldauer wie AC, FC oder einige große RPG mal außen vor gelassen.

Da kann man echt nicht meckern. Und wenn man nicht so viel ausgeben will, wartet man eben zum Summer-Sale. Dann gibts sicher auch GoT (deutlich) billiger. Zum Wintersale glaube ich eher (noch) nicht.
 

Spassbremse

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.380
Reaktionspunkte
5.805
Was mich an Telltale-"Spielen" immer so stört:

...es sind eigentlich keine Spiele mehr. Egal, ob ich jetzt Walking Dead, The Wolf Among Us, oder eben jetzt Game of Thrones nehme:

Schöne, spannende Geschichten, toll erzählt und vertont, aber Gameplay? Quasi nicht vorhanden. Ein paar Quicktimeevents als "Alibi"-Gameplay möchte ich nicht gelten lassen.
 

sauerlandboy79

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.525
Reaktionspunkte
7.765
Was mich an Telltale-"Spielen" immer so stört:

...es sind eigentlich keine Spiele mehr. Egal, ob ich jetzt Walking Dead, The Wolf Among Us, oder eben jetzt Game of Thrones nehme:

Schöne, spannende Geschichten, toll erzählt und vertont, aber Gameplay? Quasi nicht vorhanden. Ein paar Quicktimeevents als "Alibi"-Gameplay möchte ich nicht gelten lassen.
Der moderne interaktive Film eben. Und mal ehrlich, das was Telltale rausbringt ist um Lichtjahre besser als das Zeug aus den 1990ern. [emoji6]
 
S

stawacz

Gast
ja letztenendes wurde ich zwei std absolut gut unterhalten und ich freu mich auch auf die nächsten teile.dann aber wohl erst wenn sie ein wenig günstiger zu haben sind.


und zu einem meiner vorredner:ich weiss gar nich wann ich das letzte mal mehr als 25 euro für n spiel ausgegeben habe,in zeiten von fast2play oder kinguin :)


was ich halt gut finde sind zum einen die entscheidungen,dann das storytelling und das die story eben nich die gleiche is wie in buch und serie .sondern wie bei the walking dead,eigen is .das saugt man als fan der reihe natürlich gerne auf :)
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.022
Reaktionspunkte
7.560
ich glaube, stawacz hat immer noch nicht kapiert, dass er die komplette staffel gekauft hat und nicht nur deren erste episode. :-D
 
Oben Unten