Gallendor Battlegrounds

centrino82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
da es mich ja selbst betrifft, möchte ich drauf hinweisen, ich wurde bei GbG gesperrt weil ich gesittet habe, und mein gruppenführer das thema mehrmals angeschnitten hatte wurde er aus dem internen forum verbannt.

habe den thread mal verlinkt, und bin gespannt ob es hier zu ner ordentlichen diskussion kommen kann.


die antwort vom support:

Hallo lieber Battlegrounds User,

Sitten ist verboten und wird mit einer dauerhaften Sperre geahndet. Spieler die gleiche ID hätten vorher angemeldet werden müssen. Es liegt der Verdacht vor, dass es sich bei allen diesen Accounts um eine Person handelt.

naja mich würde mal die meinung von anderen interessieren.
 
TE
C

centrino82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
joa genau, die sitterfunktion wird uns seit beginn versprochen, und wurde bis heute nicht umgesetzt, weiters sind chaotische zustände im spiel die ich und alle anderen aus meiner gruppe erlebt haben, wo man sich fragt warum spiele ich eigentlich noch, und denen eine menge user gekostet hat, da ja unsere rechte mit füssen getreten werden.

und dann noch sowas, wem habe ich das spiel mit sitten vermiest bitteschön? ich habe denen geholfen das leute im game bleiben, die sich sonst löschen liesen. mann ich bin gerade heiss.

weiters wurde auf dem 2. server ein mitarbeiter eingestellt der motivieren soll geld für das game auszugeben, und wenn mans im forum anspricht, werden die threads gesperrt.

so genug gelabert.
 

chbdiablo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2003
Beiträge
2.462
Reaktionspunkte
285
:confused:

Vielleicht wärs ganz gut, wenn du uns erstmal erzählst, was das Spiel überhaupt ist und wie da der sprichwörtliche Hase läuft.
Die ganze Problematik ein bisschen genauer erklären (sitting = Mehrfachaccountnutzung :confused: ) wäre auch nicht verkehrt, sonst verstehen die meisten so wie ich nämlich nur Bahnhof. ;) :confused:
 
Oben Unten