Frage zum Thema Hacks/Cheats

Brummi

Benutzer
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen!
Ich habe hier mal ne Frage, die sich auf das Thema allgemein bezieht, im konkreten Fall aber BF3 betrifft:
Es geht um plötzlich auftretende Probleme mit der Steuerung, die sich wie folgt äußern:
Als Inf konnte ich mich auf einmal nicht mehr umsehen, die Bewegungen waren in etwa so eingeschränkt als ob ich mit Zweibein irgendwo hocken würde (minimale Bewegung zu den Seiten sowie oben und unten waren möglich) und Drehungen waren unmöglich; schaute quasi nur geradeaus und konnte nur rechts/links strafen...
In der Luft (mit dem Jet) ging dann plötzlich nichts mehr außer schießen. Kurz vorher kam der Warnton, dass ich erfasst wurde.
Zur Probe ESC gedrückt: Im Menü alles gut.
Nachdem mich dann endlich jemand von meinem Leid erlöst hat oder ich irgendwo gegen gescheppert bin war alles wieder normal. Ein Bekannter sagte, dass könnte ein Hack gewesen sein, hab aber nicht wirklich etwas derartiges über Google oder YTube finden können.
Weiß jemand Rat? Also könnte es ein Cheat oder hack sein oder einfach nur ein Bug, der mich in den letzten Tagen mehrmals erwischt hat aber vorher noch nie?
Gruß,
Brummi
P.S.: Hab nichts am System geändert, das Prob trat mitten im Spiel auf und war auch genauso schnell wieder verschwunden
P.P.S.: Keine Controller oder ähnliches angeschlossen
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.979
Reaktionspunkte
9.000
Theoretisch könntest du auf einem Server gelandet sein, der einige "Anpassungen" vorgenommen hat. Da könnte man dann - wiederum theoretisch - dem Admin des Servers einen Tastendruck zur Verfügung stellen, der anvisierte Gegner einfriert , nicht schießen lässt etc.

Genausogut könnte es aber Staub unter der Maus (Ja, das kann auch bei Lasermäusen stören) oder ein Bug gewesen sein.

Gibt's bei BF3 irgendein technisches Support Forum mit bekannten Bugs etc? Da könnte man mal reinschauen.

Falls dir das nochmal passiert, solltest du dir alle möglichen sammelbaren Daten (Servername /Admin/IP Adresse/genauer Zeitpunkt/ ...) aufschreiben und den Support damit füttern.
 
TE
Brummi

Brummi

Benutzer
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Hmm...
Staub lässt sich ausschließen. Bewegungen waren ja möglich, nur halt in sehr beschränktem Umfang.
Und naja, bevor ich deswegen wer weiß was für ne Welle fahre, wollte ich mich halt mal umhören; zumal seit ca. 1 Woche - sagen wir mal "denkwürdige" - Szenen zugenommen haben. Und ich bin beileibe keiner, der bei jedem Kill schreit "Die haben alle an" ;)
Aber danke erstmal für die Hinweise
 
Oben Unten