Final Fantasy Pixel Remaster: Review Bombing, aber nicht, weil die Spiele schlecht sind

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
999
Reaktionspunkte
36
Jetzt ist Deine Meinung zu Final Fantasy Pixel Remaster: Review Bombing, aber nicht, weil die Spiele schlecht sind gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Final Fantasy Pixel Remaster: Review Bombing, aber nicht, weil die Spiele schlecht sind
 

schmoki

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2011
Beiträge
542
Reaktionspunkte
88
Da neue Final Fantasy Teile immer zuerst für Konsolen erscheinen, halte ich das nur für gerecht :)
 

OttoNormalmensch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
238
Reaktionspunkte
23
Da stecken bestimmt die Gex-Trolle aus dem YouTube-Chat der Square Enix Presents dahinter. :B

Bedenkt man mal, dass die Entscheidung das Spiel nur für PC verfügbar zu machen mal so überhaupt keinen Sinn ergibt, finde ich das zwar trotzdem krass hart, aber nicht im Ansatz verwunderlich. Bis auf den 15er und 14er auf der Switch waren doch bisher immer alle auf Konsolen erhältlich?
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.688
Reaktionspunkte
2.890
Da neue Final Fantasy Teile immer zuerst für Konsolen erscheinen, halte ich das nur für gerecht :)
Ich kann zwar verstehen, dass Leute da angefressen sein, aber eine Review-Funktion sollte eben dazu da sein, das Spiel zu bewerten. Über alles andere kann man sich auch z. B. in den Steam Foren oder Kommentarfunktionen beschweren, solange das in einem halbwegs sachlichen Tonfall passiert.

Von Reviewbombing halte ich gar nichts.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.688
Reaktionspunkte
2.890
*edit* zweitdümmster Post im falschen Thread aller Zeiten :B
 
Oben Unten