FIFA 15 im Test - Realistischer als je zuvor

ChristianDoerre

Redakteur
Mitglied seit
17.02.2014
Beiträge
224
Reaktionspunkte
194
Jetzt ist Deine Meinung zu FIFA 15 im Test - Realistischer als je zuvor gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: FIFA 15 im Test - Realistischer als je zuvor
 

MisterBlonde

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
626
Reaktionspunkte
285
"Die Quote der Fouls ist jetzt viel höher als in den vorigen FIFA-Teilen und verleiht dem Spiel dadurch mehr Authentizität."

Ich habe in der Demo bisher mindestens zehn Matches gespielt und nie hat die KI auch nur ein Foul fabriziert. Fand ich regelrecht unfair.

Laut Test sind die deutschen Kommentatoren furchtbar. Warum denn genau? Gibt es noch andere Kommentatoren? Sind die besser und wenn ja, warum?
 

daddyprime

Benutzer
Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
84
Reaktionspunkte
1
Die Kommentare von Manni Breuckmann und seinem Co-Moderator sind schon immer schlimm gewesen. Leider werden die Kommentare von Jahr zu Jahr schlimmer und EA ändert nichts daran.
Einer der schlimmsten Kommentare sind, wenn man sich ein 1:0 gefangen hat und der Keeper den nächsten Ball halt: Oh ein Wunder er hat ihn gehalten, er kann es doch, er ist doch ein Torhüter.
GRAUSAM. Muss ich dem Tester voll und ganz zustimmen. Die englischen Kommentare haben ein viel besseres Flair und erzeugen viel mehr Stimmung.

P.S.: Liebe PC GAMES Redaktion -> Ich finde es absolut unfair, dass ihr das Game schon heute ausgiebig spielen dürft! :)
 

RodWeiler79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
151
Reaktionspunkte
5
"Außerdem wurde der Karriere-Modus quasi komplett aus den Vorgängern übernommen. "

Heißt das man sieht wieder keine sinnvollen Stärkewerte, wenn man im Transferfenster nach Spielern sucht?
 

Rising-Evil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
1.409
Reaktionspunkte
165
"und auch technisch hat sich im Vergleich zu FIFA 14 fast gar nichts getan"

sicher, für all diejenigen die damals nicht warten konnten und sich unbedingt eine neue Konsole ins Regal stellen mussten, ist der Unterschied zum Vorgänger nicht gerade gigantisch, aber Details wie Emotionen, einzeln animierte Grashalme & Co. : gab's das schon im Vorgänger (Next-Gen) ?

Und für alle anderen ist das sowieso ein grafischer Quantensprung, das einzige optische Manko gibt's dann wenn der Ball auf/ durch die Zuschauertribünen fliegt, hier sollte EA irgendwann mal Zuschauer programmieren, die den Ball fangen, ihn abklatschen/ihm ausweichen, oder, oder , oder...

Wenn das mit der technischen Entwicklung so weiter geht, würde ich mich mal weit aus dem Fenster lehnen und sagen: in 2-3 Konsolengenerationen dürfte es für Außenstehende auf den ersten Blick sehr schwer werden, FIFA von echtem Fußball zu unterscheiden

Aber das ist Zukunftsmusik

Fakt ist und bleibt: FIFA ist (Stand jetzt) der Konkurrenz meilenweit enteilt, der Unterschied ist zwar nicht so krass wie zwischen 2K14 und NBA 14, aber doch, er ist groß
 

Rising-Evil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
1.409
Reaktionspunkte
165
Laut Test sind die deutschen Kommentatoren furchtbar. Warum denn genau? Gibt es noch andere Kommentatoren? Sind die besser und wenn ja, warum?


Es Kommentatoren in allen möglichen Sprachen (deutsch, englisch (sind beide auf der Installations-DVD) ,spanisch, französisch, russisch, portugiesisch, niederländisch, arabisch, japanisch & weiß der Geier was ) (kann man alle irgendwo downloaden)

Da ich nur englisch, deutsch und erbärmlich schlechtes französisch spreche , kann ich also nur die drei beurteilen :B

Die englischen Kommentatoren sind mit Abstand die besten (Martin Tyler & Alan Smith), da sie ziemlich oft die Hintergründe der einzelnen Kicker beleuchten & auch aktuelle Fußballthemen mit einbeziehen (z.B: WM Champions League usw., Verletzungen) ,
Beispiel: spiele ich mit Chelsea (Demo) , Oscar hat den Ball, sagt der Kommentator : (nicht wortwörtlich) "Ja, Oscar war schon immer so 'ne Kämpfernatur, der gibt nicht auf, das hat man auch gesehen, als der bei dem 1:7 Debakel der Brasilianer gegen Deutschland in der 90' das einzige Tor für sein Land erzielt hat"
Von solchen Kommenataren gibt's 'ne ganze Reihe und sowas erzeugt schon Atmosphäre, vorausgesetzt natürlich man kann die Sprache :-D ...

Und sowas sucht man bei den deutschen Kommentatoren vergebens, auch wenn man ihnen zugute halten muss, dass sie immer noch etwas besser sind als ihre deutschen/englischen Pendants bei PES...
 

dangee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
699
Reaktionspunkte
59
"Außerdem wurde der Karriere-Modus quasi komplett aus den Vorgängern übernommen. "

Heißt das man sieht wieder keine sinnvollen Stärkewerte, wenn man im Transferfenster nach Spielern sucht?


exakt. Wie bei Fifa 14 muss man erst die Spieler scouten. Bekannte Spieler haben aber bereits im Vorfeld recht genaue Angaben ;)


"Die Quote der Fouls ist jetzt viel höher als in den vorigen FIFA-Teilen und verleiht dem Spiel dadurch mehr Authentizität."

Ich habe in der Demo bisher mindestens zehn Matches gespielt und nie hat die KI auch nur ein Foul fabriziert. Fand ich regelrecht unfair.

Laut Test sind die deutschen Kommentatoren furchtbar. Warum denn genau? Gibt es noch andere Kommentatoren? Sind die besser und wenn ja, warum?

Im Hauptspiel gibt es tatsächlich recht viele Fouls alle ~3 Spiele bekomme ich auch einem Elfmeter.
Die englischen Kommentatoren haben deutlich mehr Sprüche drauf die auch besser zum Spielgeschehen passen.


[...]
P.S.: Liebe PC GAMES Redaktion -> Ich finde es absolut unfair, dass ihr das Game schon heute ausgiebig spielen dürft! :)
VPN ist dein Freund. Dank Singapur bereits seit gestern (22.9.) um 17Uhr spielbar ;)


"und auch technisch hat sich im Vergleich zu FIFA 14 fast gar nichts getan"
Bei PC(!)Games ist diese Aussage aber fragwürdig ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

OptikRec0rds

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2012
Beiträge
121
Reaktionspunkte
7
ich kan manni und buschi nichtmehr hören

wie wärs mal mit neuen kai dittmann und marcel reif oder iwie sowas
 

blaCk-SourCe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.06.2004
Beiträge
399
Reaktionspunkte
51
Gibt es bei Fifa den Fall, dass der Schiri mal falsch pfeift? (Ich meine jetzt keine Fragwürdigkeiten, sondern vollgas Blödsinn. Wie in echt halt, wo eindeutige Tore nicht gegeben werden oder so..)
 

MoeD

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2004
Beiträge
739
Reaktionspunkte
11
Also in der Demo sind die Dribbling- und Reaktionsfähigkeiten der KI auf jeden Fall ähnlich wie in FIFA World mehr als lächerlich und extrem unrealistisch. Hat sich diesebzüglich in der Vollversion etwas geändert, denn ansonsten kann ich den Bezug zum Realismus in Eurer Überschrift kaum nachvollziehen.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
722
Reaktionspunkte
212
Gibt es bei Fifa den Fall, dass der Schiri mal falsch pfeift? (Ich meine jetzt keine Fragwürdigkeiten, sondern vollgas Blödsinn. Wie in echt halt, wo eindeutige Tore nicht gegeben werden oder so..)
Also bei Fifa 14 gab es mal beim Stand von 1:0 für mich einen Elfmeter in der Nachspielzeit gegen mich. Ich brauchte einen Sieg für den Aufstieg. Der Gegner hämmert den Ball über das Tor, er prallt von den Zuschauern ab und rollt von hinten ans Netz. Schiri pfeift Tor! Klarer Bug aber an sich ein Phantomtor!

RAGE!
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.940
Reaktionspunkte
1.839
Also bei Fifa 14 gab es mal beim Stand von 1:0 für mich einen Elfmeter in der Nachspielzeit gegen mich. Ich brauchte einen Sieg für den Aufstieg. Der Gegner hämmert den Ball über das Tor, er prallt von den Zuschauern ab und rollt von hinten ans Netz. Schiri pfeift Tor! Klarer Bug aber an sich ein Phantomtor!

RAGE!

Muahaha. Da hätte ich zu gern Deine Reaktion gesehen. Das wär ein Youtube Video wert gewesen. :-D
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.130
Reaktionspunkte
7.490
Also bei Fifa 14 gab es mal beim Stand von 1:0 für mich einen Elfmeter in der Nachspielzeit gegen mich. Ich brauchte einen Sieg für den Aufstieg. Der Gegner hämmert den Ball über das Tor, er prallt von den Zuschauern ab und rollt von hinten ans Netz. Schiri pfeift Tor! Klarer Bug aber an sich ein Phantomtor!

RAGE!
Klingt doch authentisch. Die Spiele-Mafia hat nun auch in Fifa großen Einfluss. Realistischer geht es kaum noch... :B [emoji1]
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
722
Reaktionspunkte
212
Muahaha. Da hätte ich zu gern Deine Reaktion gesehen. Das wär ein Youtube Video wert gewesen. :-D
Oh ja! Ich habe auch gerade bei den ersten FIFA 15 Spielen gegen einen Kumpel wieder sehr geflucht aber versuche jetzt, bei FUT wieder etwas runterzukommen. Ich hau mal den Stream an (low bandbreite allerdings). Link sollte in der Signatur sein. So ab 20:15 oder so.
 

IronShio

Benutzer
Mitglied seit
05.05.2004
Beiträge
51
Reaktionspunkte
2
ich bin auch so ein idiot der das immer kauft... aber auch als süchtiger.. muss ich sagen 89 is einfach zu viel...wenn man es objektiv betrachtet...
 

Rising-Evil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
1.409
Reaktionspunkte
165
Weiß jemand, wo man in FIFA 15 eigene Musik einfügen kann ? Ich hab in den Menüs dazu keine Option finden können :| ....
 

dermitdemballspielt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Habe Fifa gleich wieder deinstalliert und lass von EA mir das Geld zurück erstatten. Also dass das Spiel so eine hohe Bewertung hat kann ich nicht verstehen. Die Verteidigung ist eine Katastrophe. Die Köpfe der Spieler sind im Verhältnis zum Körper zu klein. Dann gibt es viele Bugs und zu alle dem kostet es für den PC auch noch mehr Geld. Mir reichts immer so von EA ver****** zu werden.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Also, ich warte so oder so erstmal auf PES 15 - selbst wenn das vlt nicht ganz so gut sein sollte: es kostet mal eben 1/4 weniger ;)
 

robie1986

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.07.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
1
Furchtbare deutsche Kommentatoren, dass ist keine Schlechtleistung, sondern ein Feature, denn es ist realistisch. Im Deutschen öff. recht. Fernsehen überlegt man doch auch immer wieder, ob man den Ton ausschalten sollte.

Daher großes Lob an EA für die tolle Regionalisierung, die hier sogar weniger Spielspaß für Realismus in kauf nimmt. Das sollte als Plus aufgeführt werden für die viele Mühe die EA sich da gibt.
 

MisterBlonde

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
626
Reaktionspunkte
285
Habe Fifa gleich wieder deinstalliert und lass von EA mir das Geld zurück erstatten. Also dass das Spiel so eine hohe Bewertung hat kann ich nicht verstehen. Die Verteidigung ist eine Katastrophe. Die Köpfe der Spieler sind im Verhältnis zum Körper zu klein. Dann gibt es viele Bugs und zu alle dem kostet es für den PC auch noch mehr Geld. Mir reichts immer so von EA ver****** zu werden.

Die PC-Version kostet mehr Geld? Einen Key bekommt man schon für 35 Euro.
 

blaCk-SourCe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.06.2004
Beiträge
399
Reaktionspunkte
51
Furchtbare deutsche Kommentatoren, dass ist keine Schlechtleistung, sondern ein Feature, denn es ist realistisch. Im Deutschen öff. recht. Fernsehen überlegt man doch auch immer wieder, ob man den Ton ausschalten sollte.

Daher großes Lob an EA für die tolle Regionalisierung, die hier sogar weniger Spielspaß für Realismus in kauf nimmt. Das sollte als Plus aufgeführt werden für die viele Mühe die EA sich da gibt.

xD
...made my day!
 

Freakless08

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.03.2009
Beiträge
197
Reaktionspunkte
6
Und so ein Unfall richtung Unspielbarkeit (KI) bekommt trotz den Bugs noch 89% ? Respekt.
 
Zuletzt bearbeitet:

weltking

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2013
Beiträge
390
Reaktionspunkte
42
Laut den Fifa-Kommentatoren wurde der VfL Wolfsburg in der Saison 2007/2008 Deutscher Meister:-D Da brauchen die Herren wohl noch mal ein bisschen Nachhilfe ;)

Habe das Spiel heute bekommen und bin eher enttäuscht. Die Neuerungen zu Fifa14 sind doch eher kaum bis gar nicht spürbar. Die KI ist teilweise noch immer dämlich und von der Grafik und besonders von der Darstellung der Fans bin ich ziemlich enttäuscht. Da habe ich mehr erwartet! So ist das leider, wenn ein Spiel ohne wirkliche Konkurrenz sein Dasein fristet.
 

Cicero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.07.2003
Beiträge
855
Reaktionspunkte
133
" Des Rätsels Lösung war schließlich die Umbenennung unseres PCs. Hat euer Rechenknecht einen Namen mit weniger als fünf Zeichen, ist FIFA 15 quasi unspielbar. Nachdem wir unseren Test-PC dann neu getauft hatten, funktionierte das Spiel reibungslos."

Whut? Was ist denn das für ein kurioser Bug??? Hab´ ich ja noch nie gehört. Wie funktioniert das technisch bzw. was steckt da dahinter? Kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen....
 

leckmuschel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
1.601
Reaktionspunkte
73
habs heut auf der ps4 gespielt. geil, einfach nur geil. soundbar aufgedreht und liverpool gegen manchester city... bombe.
 
Oben Unten