EverQuest: Fans planen Start eines besonderen Vanilla-Servers

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
665
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu EverQuest: Fans planen Start eines besonderen Vanilla-Servers gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: EverQuest: Fans planen Start eines besonderen Vanilla-Servers
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.540
Reaktionspunkte
111
Schöne Sache. Im Gegensatz zu ...hust...anderen Entwicklern, hat Daybreak Games dem Projekt1999 ja von Anfang an grünes Licht gegeben. Ich würde gerne mal auf so ein "antikes" MMORPG einschwenken (zu der Zeit gab es bei uns kein DSL und ISDN bzw. Internet konnte ich mir nicht leisten) allerdings geb ich zu, dass mich entgegen aller "Content>all" Floskeln die Optik und Zugänglichkeit doch noch abschrecken (wohlgleich hab ich eine nie gespielte Kopie von EQ1 zu Hause) - ich hoffe da lieber (mit schwindender Euphorie) auf "Pantheon: Rise of the Fallen" welches ja eben dieses klassische MMORPG in aktuellem Gewand werden möchte. Ich vermute die Klientel ist da.
 

Weissbier242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.210
Reaktionspunkte
373
xdave78;10261760Ich hoffe da lieber (mit schwindender Euphorie) auf "Pantheon: Rise of the Fallen" welches ja eben dieses klassische MMORPG in aktuellem Gewand werden möchte. Ich vermute die Klientel ist da.[/QUOTE schrieb:
Warum schwindet deine Euphorie? Für mich ist Phanteon auch der einzige Hoffnungsschimmer am Horizont. Hab da aber keinen Schimmer wie der aktuelle Status ist. Aber da ich Vanguard immer noch als bestes PVE Spiel betrachte, nach den Everquest Sachen und auch hier die gleichen Leute am Werk sind, mach ich mir aber nicht so viele Sorgen. Zumal Sie gesagt ahben, Sie werden den Vanguard Fehler mit viel zu frühem Release nicht noch einmal machen und Geld haben Sie wohl genug. Allerdings hab Ich gerade unheimlich Spaß mit WoW Classic das schön die alten Tugenden wiederbelebt. Kam die nie ran wegen der Grafik, jetzt 2019 stört mich diese kaum und Ich finde einige Questgebiete sogar richtig schön, sehr strange :) Das ist wirklich mal schön ruhig und mit guter Gilde richtig toll, schön entschleunigt, man freut sich endlich mal wieder über Gear, da man nicht alles an kjeder Ecke hinterher geworfen bekommt.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.051
Reaktionspunkte
4.316
Website
rpcg.blogspot.com
Vanguard kann man heute eigentlich recht brauchbar auf Private-Servern spielen bzw. sogar recht einfach selbst hosten. Der Titel ist auch nicht ganz so schlecht gealtert wie Everquest, das heute eigentlich unbedienbar ist. Einziger Nachteil ist natürlich, dass es etwas unfertig wirkt. Aber letztlich ist fast jedes MMORPG "Open End".
 

Weissbier242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.210
Reaktionspunkte
373
Vanguard kann man heute eigentlich recht brauchbar auf Private-Servern spielen bzw. sogar recht einfach selbst hosten. Der Titel ist auch nicht ganz so schlecht gealtert wie Everquest, das heute eigentlich unbedienbar ist. Einziger Nachteil ist natürlich, dass es etwas unfertig wirkt. Aber letztlich ist fast jedes MMORPG "Open End".

Ja hab ich mal gehört letztens, das man es noch Spielen kann. Aber der Endcontent war damals schon dünn und das Spiel ist doch recht Gruppenlastig. Da wird man in Startgebieten Probleme bekommen und am Ende nicht so viel zu tun haben. Gröbsten bugs wurden aber meines Wissens am Ende ganz gut gefixt. Denke heute noch daran wie Ich in die Elfenstadt damals hoch bin und diese Tolle Musik eingesetzt hatte, hach, war schon schön. Aktuell hab Ich in WOW Classic ein zu Hause gefunden, was Ich 15 Jahre verschmäht habe. Das wird wohl mindestens bis Phanteon reichen :)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.167
Ich bin eben so in WoW Classic unterwegs und was ich bis Level 20 auf die Mütze bekommen habe, passt auf keine Kuhhaut. ;)

Scheinbar sehen das aber viele andere Spieler genau so, sprich die sind ebenso leidensfähig wie ich und haben Spass an einem anspruchsvollem Spiel. Ich weiß, einige werden jetzt nur müde lächeln, aber WoW Classic ist anspruchsvoll, jedenfalls dann, wenn man in Gebieten levelt die gelb oder hellrot sind.

Wobei ich nicht weiß ob das wirklich mit jedem MMO funktionieren würde, wenn ich da an das erste SW-MMO denke ... ei ei ei. :B :-D
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.540
Reaktionspunkte
111
Hab da aber keinen Schimmer wie der aktuelle Status ist.
Ja, das ist auch empfehlenswert. Es schleppt sich etwas und vor 2021 wird das auf keinen Fall was - also im Prinzip genug Zeit nochmal die ganze EQ Geschichte auf dem benannten Server anzugehen...
 
Oben Unten