• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Eure Spielehöhepunkte 2021 - Top 5

Vordack

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.342
Reaktionspunkte
1.723
Geil Assetto Corsa ? Holen und haben muß. :-D Aber das eine Video mit Kommentar....

Entweder ist der spezielle Mod richtiggehend kacke, die Fahrzeug-/Lenkradeinstellungen von dem Typen total vermurkst oder der Typ kann einfach nicht mit dem Wagen fahren. Die Transaxle machen vieles. Aber massiv untersteuern unter Garantie nicht. Die Transaxle haben den Begriff vom neutralen Fahrverhalten geprägt und übersteuern vielleicht im Extremfall minimal aber untersteuern ? Dazu muß die Fahrwerkseinstellung schon totaler Murks sein. Und der 968 hat bis auf ABS auch keine sonstigen Fahrhilfen. Nix mit ESP oder Traktionskontrolle. Was labert der da von Traktionskontrolle ???

Den Ford Explorer könnte der 968 TS normalerweise locker davonfahren. Und was ihn da überholt hatte war u.a. ein Ferrari 288 GTO wenn ich nicht komplett geschielt habe. Der GTO hat im Vergleich zum 968 TS 96 PS mehr als der 968 Turbo S (304 zu 400 PS). Hubraum nur minimal weniger. Die Beschleunigung von 0 auf 100 ist beim GTO um 0,1 Sekunde schneller (vernachlässigbar). Im Drehmoment ist der 968 um 4 Nm vorn (kannst Du auch knicken). Gewicht ist natürlich auf der Rennstrecke eine Hausnummer 1160 kg (GTO) zu 1300 kg Turbo S. In der Endgeschwindigkeit zieht der GTO dem 968 TurboS dadurch etwas davon (280 zu 305 km/h). Diese Differenz bei der Endgeschwindigkeit kann man aber auf der Rennstrecke (es sei denn man hat viele lange Geraden wo man die Kisten dann auch ausfahren eigentlich auch knicken). Und die Bremsen vom Porsche sind deutlich besser als vom GTO. Der 968 TS hat die Bremsen vom großen 911 Turbo die von der Leistung her über den Bremsen vom GTO liegen.

Selbst der normale 968 hat die Bremsanlage baugleich zum Ferrari F 355. Sowohl Bremssättel wie Scheiben und Beläge (und der F355 hat über 140 PS mehr Systemleistung als der 968 nur mal so nebenbei).

Was der 968 TS weniger an Systemleistung hat profitiert er durch seine 6 statt der 5 Gänge des Schaltgetriebes bezüglich der deutlich engeren Abstufung als beim GTO und durch sein besseres Handling.

Bei den beiden Fahrzeugen dann der Fahrer und das Setup wer vorn ist. Aber normalerweise dürfte der 288 GTO dem 968 bei gleichem Fahrerskill nicht soo extrem davonziehen. Und der TS ist "nur" die Straßenversion mit Straßenreifen statt Slicks. Die eigentliche Rennversion, der 968 Turbo RS mit je nach Setup mindestens 340 PS Leistung und 1200 kg (das Gewicht wurde auch nur künstlich durch das Reglement wieder hochgetrieben) dürfte gegenüber dem GTO trotz immer noch fehlender 60 PS Systemleistung und 40 kg Mehrgewicht durch die 6 Gänge leicht vorn sein wenn man gleiche Bedingungen (Fahrerskill, Wetter) unterstellt. Dessen Endgeschwindigkeit liegt mindestens bei 290 km/h, im LeMans-Setup mit 355 PS ist er dann dem 288 GTO definitiv wenn auch nur leicht überlegen.

Lange Rede kurzer Sinn: Variante 1: Der Kerl kann nicht richtig mit dem Wagen umgehen, Variante 2 der Mod ist Murks oder Variante 3 das Setup ist vermurkst.
Sach mal, schläfst Du auch mit Denem Porsche? :finger: :-D
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.922
Reaktionspunkte
7.427
Nein. :-D :-D Aber ich weiß exakt wie er wann reagiert wenn ich den fahre. Ich weiß genau jetzt bin ich am Limit und nur einen My mehr und er bricht aus. Aber die Umsetzung von dem Mod ist entweder totaler Murks oder das Grund-Setup ist komplett Fritte.

Wenn der Wagen im Spiel selbst bei Schnarchtempi massivst untersteuert wie es nicht mal der schlimmste Frontkratzer machen würde ist irgendwie was schief.
 
Oben Unten