Erfahrungen mit einem 22" LG W2252TE Monitor

Kobsa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
116
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute,

ich überlege mir, den oben genannten Monitor zuzulegen und wollte mal in die Runde fragen, ob jemand Erfahrungen mit diesem Monitor hat.
Gerade der halbe Stromverbrauch von 22W, die Reaktionszeit von 2ms und die guten Kontrastwerte machen ihn für mich interessant (oh Gott, dass liest sich ja wie ein Werbetext :$ ).
Nur die Helligkeitswerte von "nur" 250 cd/m² sind ja doch geringer als bei vergleichbaren Modellen. Wie wirkt sich das denn auf das Alltagsgeschehen mit dem Monitor aus?
Und ist er spieletauglich und auch gut für Office-Anwendungen?

Es soll mein erster TFT-Monitor werden (hatte bisher ne Röhre, die jetzt zwangsgedrungen abdankt) - deshalb sollte er relativ perfekt werden :-D

Habe auf prad.de schon nachgeschaut, da stehen keine Testberichte oder ähnliches über den Monitor - bevor hier die erste Antwort kommt: "Schau mal auf prad.de" ;)

Bin für alle konstruktiven Beiträge dankbar,
Grüße Kobsa
 
Oben Unten