Elex 2: So lange werdet ihr brauchen, um die Welt komplett zu erkunden

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
873
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Elex 2: So lange werdet ihr brauchen, um die Welt komplett zu erkunden gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Elex 2: So lange werdet ihr brauchen, um die Welt komplett zu erkunden
 

SpieleKing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
929
Reaktionspunkte
122
Ich habe Teil 1 noch nicht mal durch und dabei hab ich jedes Spiel von denen mehrfach gezockt, muss also was heißen🙈
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
794
Reaktionspunkte
360
Bei Elex 1 hatte ich glaube auch so um die 60 Stunden gebraucht. Geht für mich auf jeden Fall klar.
 

OldMCJimBob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
857
Reaktionspunkte
417
Ich habe mir vor dem Wochenende spontan den ersten Teil für 10 Euro geholt und bisher etwa 12 Stunden auf der Uhr, so richtig überzeugen kann es mich noch nicht. Es fühlt sich alles einfach veraltet und uninspiriert an. Der wilde Mix aus Dinosauriern, Laserpistolen und Zweihandschwertern wirkt auf mich am Ende zu beliebig, das gleiche gilt für die "handgemachte" Welt. Es ist kein schlechtes Spiel, ich werde heute Abend weiterspielen und in die Wüste aufbrechen. Trotzdem fühle ich mich dabei so, als würde ich mal wieder einen Oldie installieren und erneut durchspielen, statt einem "neuen" Spiel.
 

Javata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.000
Reaktionspunkte
351
Ich habe mir vor dem Wochenende spontan den ersten Teil für 10 Euro geholt und bisher etwa 12 Stunden auf der Uhr, so richtig überzeugen kann es mich noch nicht. Es fühlt sich alles einfach veraltet und uninspiriert an. Der wilde Mix aus Dinosauriern, Laserpistolen und Zweihandschwertern wirkt auf mich am Ende zu beliebig, das gleiche gilt für die "handgemachte" Welt. Es ist kein schlechtes Spiel, ich werde heute Abend weiterspielen und in die Wüste aufbrechen. Trotzdem fühle ich mich dabei so, als würde ich mal wieder einen Oldie installieren und erneut durchspielen, statt einem "neuen" Spiel.

So waren die PB Games alle ab Gothic 3, immer irgendwie etwas altbacken und durch die Engine auch irgendwie vertraut. Trotzdem fande ich diese Schwächen immer irgendwie verkraftbarer als zB bei den Elder Scrolls/Fallout Teilen, da nerven mich dann so Dinge wie in jedes Haus zu gehen mit Ladebildschirm deutlich mehr.

Persönlich hatte ich Spaß mit Elex, einmal komplett durch mit allen Sidequests und jetzt warte ich auf Teil 2.
 
Oben Unten