• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

EA macht sich über Singleplayer-Games lustig, erntet Shitstorm

Nevrion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
878
Reaktionspunkte
411
Es ist noch makaberer, wenn man bedenkt, dass Spiele wie Fifa zwar haben zwar auch eine Multiplayer-Komponente haben, aber es dort auch nach Jahrzehnten nicht möglich ist im Karrieremodus online einen Freund zum Spiel einzuladen, weswegen ich das Spiel tatsächlich ausschließlich im Single-Player Modus Spiele. Und irgendas sagt mir, dass ich damit nicht alleine stehe.
 

Mr. J

Benutzer
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
31
Reaktionspunkte
13
Was soll man auch noch von EA erwarten? Von denen kommt nur noch Bullshit 🤦‍♂️
 
M

MichaelG

Gast
Naja EA die sehen beim MP auch nur den golddukatenscheißenden Esel. Weil mit MP das Game as a Service am besten funktioniert, man dieser Kundschaft am besten mit Premiumaccounts, Boostern, Skins und Co. Geld aus der Tasche leiern kann. Der SPler ist nur der billige Kunde der nur das Spiel und ein paar SP-DLC kauft und EA nicht genügend Kohle in die Kassen spült.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.714
Reaktionspunkte
6.720
Was ist eigentlich mit der 10 und 11 gemeint?

Ansonsten sollte sich EA statt dummer Internetposts lieber um die Qualitätssicherung kümmern. Deren letzten Spiele waren voller Fehler. Egal ob BF oder FIFA. Gerade die letzten FIFA Spiele soooo voller Bugs, vor allem im Karrieremodus.

Es ist noch makaberer, wenn man bedenkt, dass Spiele wie Fifa zwar haben zwar auch eine Multiplayer-Komponente haben, aber es dort auch nach Jahrzehnten nicht möglich ist im Karrieremodus online einen Freund zum Spiel einzuladen, weswegen ich das Spiel tatsächlich ausschließlich im Single-Player Modus Spiele. Und irgendas sagt mir, dass ich damit nicht alleine stehe.
Nein, du bist nicht alleine. Ich glaub das letzte Fußballspiel, bei dem ich online gespielt hab, das war FIFA 15 und da auch nur ein paar Spiele online gegen einen Kumpel.
Ich spiele sonst immer nur den Karrieremodus, egal ob Fifa oder PES.
Hätte ein FIFA z.B. nur onlinemodi, dann würd ich's erst gar nicht kaufen. Auch bei anderen Sportspielen wie Tennis, Basketball, Wrestling z.B. spiel ich auch nur die SP-Modi.

Klar ich spiel generell auch online, WoW, Das neue turtles Spiel oder Valheim hab ich auch mal gespielt. Aber müsste ich mich für eine Seite entscheiden, dann würde ich mich immer für die Einzelspielerseite entscheiden, auf die würde ich nie verzichten wollen.
 
M

MichaelG

Gast
1o11 sind Deppen gemeint. Entschärft 11 :) Die treten einem im Vollanlauf in das Gesicht. :(
 

Elektrostuhl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2014
Beiträge
1.601
Reaktionspunkte
571
Was ist eigentlich mit der 10 und 11 gemeint?
Das ist das Rating Game, dass seinen Ursprung auf TikTok hat und vor ein paar Wochen seinen Weg auch auf Twitter fand. Es geht dabei um Abwertung durch das berühmte große ABER. Die 10 steht für Perfektion. Zum Beispiel: "Shadow_Man ist eine 10, ABER er spielt WoW". Du wärst also eigentlich perfekt, WENN du nicht WoW spielen würdest. Die 11 übertrifft die Perfektion. Für jemand anderes wärst du also eine 11, WEIL du WoW spielst.

Auf EA und ihren Tweet umgemünzt, sagen sie, dass die verbleibenden Spieler von Battlefield 2042 wahre Gamer sind, ABER sie mögen auch nur Einzelspieler-Kampagnen. EA nimmt sich mit dieser Aussage bezüglich BF 2042 zwar selber hops, aber auch auf Kosten aller Spieler, die Einzelspieler-Kampagnen mögen. Das ist ihnen dann um die Ohren geflogen. Im selben Stil sind sie dann auch zurückgerudert.

Die typische Geschichte eines Praktikanten, der glaubt es sei eine gute Idee einen Trend aus den sozialen Netzwerken für PR zu nutzen. Und wieder ist es EA, die in das Fettnäpfchen treten.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.714
Reaktionspunkte
6.720
Das ist das Rating Game, dass seinen Ursprung auf TikTok hat und vor ein paar Wochen seinen Weg auch auf Twitter fand. Es geht dabei um Abwertung durch das berühmte große ABER. Die 10 steht für Perfektion. Zum Beispiel: "Shadow_Man ist eine 10, ABER er spielt WoW". Du wärst also eigentlich perfekt, WENN du nicht WoW spielen würdest. Die 11 übertrifft die Perfektion. Für jemand anderes wärst du also eine 11, WEIL du WoW spielst.

Auf EA und ihren Tweet umgemünzt, sagen sie, dass die verbleibenden Spieler von Battlefield 2042 wahre Gamer sind, ABER sie mögen auch nur Einzelspieler-Kampagnen. EA nimmt sich mit dieser Aussage bezüglich BF 2042 zwar selber hops, aber auch auf Kosten aller Spieler, die Einzelspieler-Kampagnen mögen. Das ist ihnen dann um die Ohren geflogen. Im selben Stil sind sie dann auch zurückgerudert.

Die typische Geschichte eines Praktikanten, der glaubt es sei eine gute Idee einen Trend aus den sozialen Netzwerken für PR zu nutzen. Und wieder ist es EA, die in das Fettnäpfchen treten.
Danke für die super Erklärung. Mir war das nämlich null bekannt. :top:
 

THEDICEFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2015
Beiträge
599
Reaktionspunkte
78
Nicht zu vergessen den Nachfolger von Jedi: Fallen Order
Das einzig gute Spiel das diese Banditen in den letzten paar Jahren rausgebracht haben und dann sind sie auch noch darüber verärgert^^
Kein Wunder das selbst mein ehemaliges Lieblings Studio das am engsten mit EA ist, im Prinzip gegangen ist, da ja die ganzen alten Hasen von DICE nun mit Embark Studios ihr eigenes Ding drehen…
Bin schon gespannt auf das erste Spiel Arc Raiders :o
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.714
Reaktionspunkte
6.720
Einer von den visceral studios:

- Extern eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

Nevrion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
878
Reaktionspunkte
411
Danke für die super Erklärung. Mir war das nämlich null bekannt. :top:
Ich denke dieses Rating-Game gab es schon zu Zeiten von "How I Met Your Mother" - ist also eigentlich nichts neues. Nur in der Konstellation mit dem "Aber" ist es vielleicht sowas wie ein TikTok Trend.
 
Oben Unten