DVB-T "Topprodukt" der PCGH vs. MCE

jadebaer

Benutzer
Mitglied seit
07.04.2007
Beiträge
69
Reaktionspunkte
0
Hallo,

schon zum zweiten mal wurde der Diversity DVB-T Stick von terratec ausgezeichnet. Unter anderem wird auch angegeben, dass er mit der Media Center Edition zusammenarbeitet. leider bekomme ich das nicht hin!

An meinem HTPC funktioniert der Stick eigentlich auch einwandfrei, in der terratec eigenen Software ist das Abspielen der aufgezeichneten Sendung aber mMn wenig kompfortabel.

Das Problem:
MCE erkennt beide DVB-T Empfänger des Sticks und findet insgesamt 93 Sender (von 25 realen). Ich kann dann die Sender auch sortieren. Beim Versuch TV zuschauen meldet MCE: "Decoder ist nicht installiert bzw. funktioniet nicht richtig. MCE/PC bitte neustarten"
Das hilft natürlich auch nicht weiter

Updates & Treiber sind aktuell. Ansonsten habe ich Nero 6 installiert welches die von mir benötigten Codecs mitbringt und auch selbstständig z.B. in den Windows Media Player einträgt.

Hoffe jemand kann mir weiterhelfen, jb :)

HTPC: Abit AB9 (P965), E6300, Gigabyte 2600 XT DDR3, Bequiet 430 P6, 2GB Muskin EM2, Realtek 883, Cinergy DT USB XS Diversity, DVD Player SATA von Samsung, HID Fernbedienung, XP SP2 MCE
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Hast du die BDA-Treiber für XP installiert?
http://www.terratec.net/de/produkte/treiber/produkte_treiber_de_18498.html
 
TE
J

jadebaer

Benutzer
Mitglied seit
07.04.2007
Beiträge
69
Reaktionspunkte
0
Eol_Ruin am 09.05.2008 10:33 schrieb:
Hast du die BDA-Treiber für XP installiert?
http://www.terratec.net/de/produkte/treiber/produkte_treiber_de_18498.html

also aktueller Treiber ist installiert. Keine Besserung, immer noch die selbe Fehlermeldung beim Klick auf Live TV.

Übrigens: Nero Vision findet auch keine "passende Hardware" zur Aufzeichnung einer TV-Sendung. Meine alte analoge PCI-TV-Karte wird von Nero Vision erkannt.
Movie Maker findet auch kein Aufzeichnungsgerät.

Außerdem lade ich gerade Media Portal runter und werde dann mal ausprobieren ob dies den Terratec-Stick erkennt & nutzen kann.
 
Oben Unten