• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Dungeons & Dragons wird zum Film: Seht den genialen ersten Trailer!

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
11.362
Reaktionspunkte
2.970
Ja, ich habe gestern endlich Eternals nachgeholt, Angelina Jolie (47) und Salma Hayek (56) sind auch erschreckend alt geworden, das passiert, wenn man einen Schauspieler eine Weile nicht sieht.

Das Michelle Rodriguez massiv Muskeln aufgebaut hatte war auch das erste was mir aufgefallen war. Und ja, es steht ihr absolut nicht, wahrscheinlich is das auch ein Grund, dass sie durch die plötzliche Breite älter wirkt.
Hoffentlich haben deine Augen den Anblick überlebt! Also ganz ehrlich.. wie kann man dem Publikum sowas nur zumuten?
Am besten alle SchauspielerInnen ab 30 ausmustern hinter die Kulissen.. geht ja gar nicht!!!
 
S

Spiritogre

Gast
Hoffentlich haben deine Augen den Anblick überlebt! Also ganz ehrlich.. wie kann man dem Publikum sowas nur zumuten?
Am besten alle SchauspielerInnen ab 30 ausmustern hinter die Kulissen.. geht ja gar nicht!!!
Zunächst bin ich tatsächlich kein Michelle Rodriguez Fan, wann immer sie irgendwo mitspielt überlege ich mir zwei Mal, ob ich den Film schauen möchte.

Bei Angelina Jolie und Salma Hayek hat mich das alt aussehen nur erschrocken, weil ich sie lange nicht gesehen habe. Und ich wundere mich ein wenig, weil gerade die mit Sicherheit sehr viel Geld für Schönheitsprodukte ausgeben. Übrigens gilt das selbstredend auch für männliche Schauspieler.

Ich habe letzte Woche einen Bericht über eine Fitnessfanatikerin gesehen. Die hatte den Körper einer wohlgeformten 25-Jährigen, die Haut einer gepflegten 30-Jährigen, das Gesicht einer gepflegten 40-Jährigen und ... graue Haare, weil die Dame stolze 70 war.
Sprich, mit entsprechend Aufwand kann man sich lange jung halten, vielleicht nicht so extrem aber das ist nun einmal Teil des Jobs.

Und außerdem ja, es stößt mir generell immer ein wenig sauer auf, wenn 40+ Schauspieler rumturnen wie 20-Jährige. Das gilt ebenso für Männer.
 
A

audiopathik

Gast
Es war schon ne Katastrophe sich Dungeons & Dragons als Film damals zu geben...nun ein neuer Versuch daraus nen film zu machen?
Die Mortal Kombat Filme waren auch immer übelster B-Movie Trash. In den ersten Minuten konnte man denken ist das womöglich n Porno? so schlecht. Dann der letzte/neue ist aber trotzdem ziemlich gut.
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
920
Reaktionspunkte
175
Und außerdem ja, es stößt mir generell immer ein wenig sauer auf, wenn 40+ Schauspieler rumturnen wie 20-Jährige. Das gilt ebenso für Männer.
wieso das? Wir haben bei uns im Verein auch 60+ alte Herren, die den 20Jährigen in Punkto Fitness weit überlegen sind. Egal ob Schlagkraft, Beweglichkeit oder Schnelligkeit. (Wing-Tsung)
Gerade im Vergleich zur Jugend (12-28), die 2 Stunden vor uns trainieren sieht es echt traurig aus in den ersten Wochen/Monaten. Die neuen Mitglieder halten kaum durch, 70% schaffen nicht mal das erste Quartal und kündigen wieder. Sind alle wohl nichts mehr gewohnt.
 
S

Spiritogre

Gast
wieso das? Wir haben bei uns im Verein auch 60+ alte Herren, die den 20Jährigen in Punkto Fitness weit überlegen sind. Egal ob Schlagkraft, Beweglichkeit oder Schnelligkeit. (Wing-Tsung)
Gerade im Vergleich zur Jugend (12-28), die 2 Stunden vor uns trainieren sieht es echt traurig aus in den ersten Wochen/Monaten. Die neuen Mitglieder halten kaum durch, 70% schaffen nicht mal das erste Quartal und kündigen wieder. Sind alle wohl nichts mehr gewohnt.
Wing Tsun habe ich auch mal gemacht, das ist ja quasi DER Kampfsport für unbewegliche Hausfrauen... ^^
Die 60-Jährigen Herren möchte ich dann doch mal auf dem Fußballplatz sehen, ob die gegen 20 - 30-Jährige dann immer noch so gut ausschauen... Ich antworte dir vorab, nein tun sie nicht.

Und warum ich Wing Tsun unter anderem wieder aufgehört hatte, wir hatten da ein paar bei, die hatten anderen Kampfsport gemacht und die hatten Spaß daran sehr hart zuzuschlagen. Und wenn du als Anfänger (die waren es ja theoretisch auch) immer volle Pfund aufs Maul bekommst und der Trainer nur sagt, musst du auch härter zuschlagen, vergeht einem irgendwann halt der Spaß. Ich dachte ich wollte erst mal die Techniken lernen und kein Vollkontakt Boxen.

Ein trainierter 20-Jähriger schlägt bei Beweglichkeit, Geschwindigkeit, Reflexen etc. jeden trainierten 60-Jährigen um Längen.
 
S

Spiritogre

Gast
Die Mortal Kombat Filme waren auch immer übelster B-Movie Trash. In den ersten Minuten konnte man denken ist das womöglich n Porno? so schlecht. Dann der letzte/neue ist aber trotzdem ziemlich gut.
Ich fand den ersten MK Film genial. Das einzige was störte waren Christopher Lambert, die lahmen Frauenkämpfe sowie halt die schlechten Kulissen und dann noch Goro. Aber insbesondere Johnny Cage und seine Sprüche waren (auf Englisch) fantastisch und auch die Kämpfe von Liu Kang waren allererste Klasse. Und die Musik ist noch heute absolut geil.

Ich habe den Film in den 90ern rauf und runter geschaut. War lange Zeit mein liebster Kampfsportfilm.

Der zweite Teil geht dann allerdings für mich auch in die Geschichte als schlechtester Film aller Zeiten ein.
 
G

Gast1661893802

Gast
Ich habe letzte Woche einen Bericht über eine Fitnessfanatikerin gesehen. Die hatte den Körper einer wohlgeformten 25-Jährigen, die Haut einer gepflegten 30-Jährigen, das Gesicht einer gepflegten 40-Jährigen und ... graue Haare, weil die Dame stolze 70 war.
Sprich, mit entsprechend Aufwand kann man sich lange jung halten, vielleicht nicht so extrem aber das ist nun einmal Teil des Jobs.
Vermutlich hat sie auch jede einzelne gewonnene Minute mit Fitness zugebracht um die Rechnung zu kompletieren. 😉
 
G

Gast1661893802

Gast
Sie ist vor zwölf Jahren angefangen hat sie erzählt, allerdings ist schwer zu sagen, wieviel Körperpflege sie vorher betrieben hat. Sie haben nämlich leider kein altes Foto gezeigt.
Vorher nichts zu machen wird es wohl sicherlich auch nicht gewesen sein.
Es war eine Anspielung auf die Rechnung
Lebensverlängerung um n Jahre durch Sport & zusätzliche Bewegung im gleichen Zeitraum, unter dem Strich ist die Rechnung statistisch bei ±0 😐
 
S

Spiritogre

Gast
Vorher nichts zu machen wird es wohl sicherlich auch nicht gewesen sein.
Es war eine Anspielung auf die Rechnung
Lebensverlängerung um n Jahre durch Sport & zusätzliche Bewegung im gleichen Zeitraum, unter dem Strich ist die Rechnung statistisch bei ±0 😐
Es ging ja nicht um Lebensverlängerung, sondern dass eine 70-Jährige durch entsprechende Körperpflege eben nicht mal wie 40 aussieht sondern eher wie 35. Natürlich spielt da auch genetische Veranlagung mit rein, ich meinte nur, insbesondere Schauspieler haben Zeit und Geld da was zu machen.
 
G

Gast1661893802

Gast
Es ging ja nicht um Lebensverlängerung, sondern dass eine 70-Jährige durch entsprechende Körperpflege eben nicht mal wie 40 aussieht sondern eher wie 35. Natürlich spielt da auch genetische Veranlagung mit rein, ich meinte nur, insbesondere Schauspieler haben Zeit und Geld da was zu machen.
Definitiv, als ich als Teeny eine Segeltour mit mehreren Dutzend gleichaltrigen machte, war ich erschrocken wie "alt" die Hände eines Mädchens (<18!) aussahen, Falten etc.
Kein gesundheitliches Problem oder so, wie ich später erfahren habe, aber die hätte ich ungesehen an den Armen einer Frau Mitte 40+ erwartet. 😲
 
S

Spiritogre

Gast
Definitiv, als ich als Teeny eine Segeltour mit mehreren Dutzend gleichaltrigen machte, war ich erschrocken wie "alt" die Hände eines Mädchens (<18!) aussahen, Falten etc.
Kein gesundheitliches Problem oder so, wie ich später erfahren habe, aber die hätte ich ungesehen an den Armen einer Frau Mitte 40+ erwartet. 😲
Ein paar entferntere Verwandte von mir, zwei Brüder, waren schon als Teenager Alkoholiker (sind aber später trocken geworden), die sahen auch mit um die 20 aus wie 40. Das war wirklich erschreckend. Erst jetzt so mit 60 sehen sie wieder ihrem Alter entsprechend aus, die hatten ihr ganzes Leben damit zu kämpfen.
 
Oben Unten