DSL langsam, statt 6 MB nur etwa 1,5 MB

superman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
193
Reaktionspunkte
1
Hallo,

mein DSL ist sehr langsam: 1440 und 170 Kbit/Sek laut computerbild.de, obwohl es viel schneller sein muss - Tarif Call & Surf Comfort 6 MB.
Ich habe Telekom bzw. T-Punkt mehrmals angerufen und auf deren Seite meine Telefon-Nr. eingegeben, Ergebnis: nur max. 1536 Kbit möglich, Telekom will/kann nicht sagen wann ein Verteiler in meiner Gegend aufgestellt wird. Das wird zwar passieren, aber keiner weiss wann. Die meisten Leute in meiner Stadt (Fulda) haben viel schnelleren Speed - bis zu 16 MB, ein Techniker meinte - "Sie haben etwa 40 db Leitungsdämpfung, deswegen ist es so langsam, schneller können wir nicht machen, ohne neuen Verteiler zu installieren, und das geht jetzt nicht, selbst wenn Verteiler installiert wird, müssen sie uns informieren, sonst surfen Sie weiterhin mit nur 1440 Kbit". Selbst ein Dorf in der Nähe hat DSL 16000 - nur 2 km von mir entfernt. Habe ich da Pech, muss ich einfach warten?

Danke.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
superman am 02.03.2009 16:12 schrieb:
mein DSL ist sehr langsam: 1440 und 170 Kbit/Sek laut computerbild.de, obwohl es viel schneller sein muss - Tarif Call & Surf Comfort 6 MB.
Es muss NICHT "viel schneller" sein. Es sind immer Anschlüsse mit bis zu X MBit, die angeboten / verkauft werden und mit 40 db bekommt man nicht mehr.
Siehe hier: DSL-Schaltgrenzen T-Com
 
TE
S

superman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
193
Reaktionspunkte
1
Nali_WarCow am 02.03.2009 16:21 schrieb:
superman am 02.03.2009 16:12 schrieb:
mein DSL ist sehr langsam: 1440 und 170 Kbit/Sek laut computerbild.de, obwohl es viel schneller sein muss - Tarif Call & Surf Comfort 6 MB.
Es muss NICHT "viel schneller" sein. Es sind immer Anschlüsse mit bis zu X MBit, die angeboten / verkauft werden und mit 40 db bekommt man nicht mehr.
Siehe hier: DSL-Schaltgrenzen T-Com


bei 40db nur 1536 kbit verstehe ich, nicht aber dass telekom nicht sagen will wann es besser wird, spricht ein verteiler in meiner gegend installiert wird, ist das bei anderen anbietern auch so?
 
T

TheChicky

Gast
superman am 02.03.2009 16:12 schrieb:
Hallo,

mein DSL ist sehr langsam: 1440 und 170 Kbit/Sek laut computerbild.de, obwohl es viel schneller sein muss - Tarif Call & Surf Comfort 6 MB.
Ich habe Telekom bzw. T-Punkt mehrmals angerufen und auf deren Seite meine Telefon-Nr. eingegeben, Ergebnis: nur max. 1536 Kbit möglich, Telekom will/kann nicht sagen wann ein Verteiler in meiner Gegend aufgestellt wird. Das wird zwar passieren, aber keiner weiss wann. Die meisten Leute in meiner Stadt (Fulda) haben viel schnelleren Speed - bis zu 16 MB, ein Techniker meinte - "Sie haben etwa 40 db Leitungsdämpfung, deswegen ist es so langsam, schneller können wir nicht machen, ohne neuen Verteiler zu installieren, und das geht jetzt nicht, selbst wenn Verteiler installiert wird, müssen sie uns informieren, sonst surfen Sie weiterhin mit nur 1440 Kbit". Selbst ein Dorf in der Nähe hat DSL 16000 - nur 2 km von mir entfernt. Habe ich da Pech, muss ich einfach warten?

Danke.

Du hattest Pech. Mir gehts genauso. Krieg auch nur 2 Mb bei einer 6 Mb Leitung. Die Telekom ist sehr restriktiv bei ihren Dämpfungsvorgaben. Du könntest höchstens bei anderen Anbietern anfragen, wie viel Speed die zusagen können, die haben meistens nicht so strenge Dämpfungslimits, aber meistens gehört auch bei den andern Anbietern die "letzte Meile" der Telekom, und wenn die sagt "finito", dann können die auch nix machen. So ist es jedenfalls bei mir, ich bin bei Vodafone. Und den wahren höchstmöglichen Speed erfährst du erst, wenn du den Auftrag gegeben hast und die Leitungen tatsächlich durchgemessen werden, also quasi wenn es schon zu spät ist. Auf die Verfügbarkeitstests der Anbieter auf deren Homepages brauchst du nix geben, die sagen gar nix. In Wahrheit bekommst du fast immer nur einen Bruchteil. ODER: Internet per Kabelanschluss! Schneller und besser bekommst du es nirgends.

Eigentlich ist dieses "bis zu X Mb" eine Verarsche der Kunden, da man fast nie bekommt, für was man eigentlich zahlt. Es wäre fair, wenn man deswegen ein Sonderkündigungsrecht bekäme, wenn man zB nicht mindestens die Hälfte an Geschwindigkeit bekommen würde. Aber so muss man es 2 Jahre aushalten.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
superman am 02.03.2009 16:45 schrieb:
bei 40db nur 1536 kbit verstehe ich, nicht aber dass telekom nicht sagen will wann es besser wird, spricht ein verteiler in meiner gegend installiert wird, ist das bei anderen anbietern auch so?
Nicht alles ist schon immer fest geplant und oftmals ist es einfach eine Kostenfrage. Wenn es aktuelle keine Pläne für einen Ausbau bei dir gibt, dann kann keine Hotline / kein Techniker sagen, wann du mehr bekommen kannst / wirst.

In manchen Gegenden Deutschlands warten die Leute noch immer darauf überhaupt DSL zu bekommen. Andere sind dagegen schon 8 oder mehr Jahre per Breitband online.

Eventuell wäre I-Net über TV-Kabel ja bei dir möglich / schneller.
 
TE
S

superman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
193
Reaktionspunkte
1
TheChicky am 02.03.2009 16:57 schrieb:
superman am 02.03.2009 16:12 schrieb:
Hallo,

mein DSL ist sehr langsam: 1440 und 170 Kbit/Sek laut computerbild.de, obwohl es viel schneller sein muss - Tarif Call & Surf Comfort 6 MB.
Ich habe Telekom bzw. T-Punkt mehrmals angerufen und auf deren Seite meine Telefon-Nr. eingegeben, Ergebnis: nur max. 1536 Kbit möglich, Telekom will/kann nicht sagen wann ein Verteiler in meiner Gegend aufgestellt wird. Das wird zwar passieren, aber keiner weiss wann. Die meisten Leute in meiner Stadt (Fulda) haben viel schnelleren Speed - bis zu 16 MB, ein Techniker meinte - "Sie haben etwa 40 db Leitungsdämpfung, deswegen ist es so langsam, schneller können wir nicht machen, ohne neuen Verteiler zu installieren, und das geht jetzt nicht, selbst wenn Verteiler installiert wird, müssen sie uns informieren, sonst surfen Sie weiterhin mit nur 1440 Kbit". Selbst ein Dorf in der Nähe hat DSL 16000 - nur 2 km von mir entfernt. Habe ich da Pech, muss ich einfach warten?

Danke.

Du hattest Pech. Mir gehts genauso. Krieg auch nur 2 Mb bei einer 6 Mb Leitung. Die Telekom ist sehr restriktiv bei ihren Dämpfungsvorgaben. Du könntest höchstens bei anderen Anbietern anfragen, wie viel Speed die zusagen können, die haben meistens nicht so strenge Dämpfungslimits, aber meistens gehört auch bei den andern Anbietern die "letzte Meile" der Telekom, und wenn die sagt "finito", dann können die auch nix machen. So ist es jedenfalls bei mir, ich bin bei Vodafone. Und den wahren höchstmöglichen Speed erfährst du erst, wenn du den Auftrag gegeben hast und die Leitungen tatsächlich durchgemessen werden, also quasi wenn es schon zu spät ist. Auf die Verfügbarkeitstests der Anbieter auf deren Homepages brauchst du nix geben, die sagen gar nix. In Wahrheit bekommst du fast immer nur einen Bruchteil. ODER: Internet per Kabelanschluss! Schneller und besser bekommst du es nirgends.

Eigentlich ist dieses "bis zu X Mb" eine Verarsche der Kunden, da man fast nie bekommt, für was man eigentlich zahlt. Es wäre fair, wenn man deswegen ein Sonderkündigungsrecht bekäme, wenn man zB nicht mindestens die Hälfte an Geschwindigkeit bekommen würde. Aber so muss man es 2 Jahre aushalten.


danke, mein nachbar - also im gleichen haus, er wohnt unter mir hat arcor, er hat DSL 2000, heisst das seine Geschwindigkeit ist nicht schneller als meine?
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
superman am 02.03.2009 17:12 schrieb:
danke, mein nachbar - also im gleichen haus, er wohnt unter mir hat arcor, er hat DSL 2000, heisst das seine Geschwindigkeit ist nicht schneller als meine?
Er ist ein wenig schneller. Eben 2000 statt 1500. Arcor hat ein eigenes Netz und eigene Schaltgrenzen, aber berechnet die Dämpfung auch anders.
 
TE
S

superman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
193
Reaktionspunkte
1
Nali_WarCow am 02.03.2009 17:15 schrieb:
superman am 02.03.2009 17:12 schrieb:
danke, mein nachbar - also im gleichen haus, er wohnt unter mir hat arcor, er hat DSL 2000, heisst das seine Geschwindigkeit ist nicht schneller als meine?
Er ist ein wenig schneller. Eben 2000 statt 1500. Arcor hat ein eigenes Netz und eigene Schaltgrenzen, aber berechnet die Dämpfung auch anders.


dann muss ich wohl warten
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
Nali_WarCow am 02.03.2009 17:11 schrieb:
Eventuell wäre I-Net über TV-Kabel ja bei dir möglich / schneller.
:top:

Bei mir war es genauso: Bandbreite über Telefonanschluss maximal 3 MBit, jetzt per TV-Kabel 20 MBit für 20€ weniger.
 
T

TheChicky

Gast
Nali_WarCow am 02.03.2009 17:15 schrieb:
superman am 02.03.2009 17:12 schrieb:
danke, mein nachbar - also im gleichen haus, er wohnt unter mir hat arcor, er hat DSL 2000, heisst das seine Geschwindigkeit ist nicht schneller als meine?
Er ist ein wenig schneller. Eben 2000 statt 1500. Arcor hat ein eigenes Netz und eigene Schaltgrenzen, aber berechnet die Dämpfung auch anders.

Nicht unbedingt. Ich bin bei Vodafone, dem ja Arcor gehört (hab auch Arcor Hardware bekommen) und daher wohl auch dessen Leitungen mitnutzt. Mir hat man aber an der Hotline gesagt, dass die letzte Meile trotzdem der Telekom gehört(also bei mir jedenfalls). Und wenn die Telekom sagt, mehr geht nicht - dann geht auch nicht mehr. Dann können sie gar nix machen, sagen sie.
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
superman am 02.03.2009 16:12 schrieb:
Hallo,

mein DSL ist sehr langsam: 1440 und 170 Kbit/Sek laut computerbild.de, obwohl es viel schneller sein muss - Tarif Call & Surf Comfort 6 MB.
Ich habe Telekom bzw. T-Punkt mehrmals angerufen und auf deren Seite meine Telefon-Nr. eingegeben, Ergebnis: nur max. 1536 Kbit möglich, Telekom will/kann nicht sagen wann ein Verteiler in meiner Gegend aufgestellt wird. Das wird zwar passieren, aber keiner weiss wann. Die meisten Leute in meiner Stadt (Fulda) haben viel schnelleren Speed - bis zu 16 MB, ein Techniker meinte - "Sie haben etwa 40 db Leitungsdämpfung, deswegen ist es so langsam, schneller können wir nicht machen, ohne neuen Verteiler zu installieren, und das geht jetzt nicht, selbst wenn Verteiler installiert wird, müssen sie uns informieren, sonst surfen Sie weiterhin mit nur 1440 Kbit". Selbst ein Dorf in der Nähe hat DSL 16000 - nur 2 km von mir entfernt. Habe ich da Pech, muss ich einfach warten?

Danke.
Würde mal versuchen mit den Jungs zu verhandeln, ob sie nicht dann deinen Tarif runterstufen damit du da nicht quasi für den Preis von "bis zu 6 Mbit" nur ein sechstel bekommst.
 
TE
S

superman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
193
Reaktionspunkte
1
Freaky22 am 03.03.2009 10:28 schrieb:
superman am 02.03.2009 16:12 schrieb:
Hallo,

mein DSL ist sehr langsam: 1440 und 170 Kbit/Sek laut computerbild.de, obwohl es viel schneller sein muss - Tarif Call & Surf Comfort 6 MB.
Ich habe Telekom bzw. T-Punkt mehrmals angerufen und auf deren Seite meine Telefon-Nr. eingegeben, Ergebnis: nur max. 1536 Kbit möglich, Telekom will/kann nicht sagen wann ein Verteiler in meiner Gegend aufgestellt wird. Das wird zwar passieren, aber keiner weiss wann. Die meisten Leute in meiner Stadt (Fulda) haben viel schnelleren Speed - bis zu 16 MB, ein Techniker meinte - "Sie haben etwa 40 db Leitungsdämpfung, deswegen ist es so langsam, schneller können wir nicht machen, ohne neuen Verteiler zu installieren, und das geht jetzt nicht, selbst wenn Verteiler installiert wird, müssen sie uns informieren, sonst surfen Sie weiterhin mit nur 1440 Kbit". Selbst ein Dorf in der Nähe hat DSL 16000 - nur 2 km von mir entfernt. Habe ich da Pech, muss ich einfach warten?

Danke.
Würde mal versuchen mit den Jungs zu verhandeln, ob sie nicht dann deinen Tarif runterstufen damit du da nicht quasi für den Preis von "bis zu 6 Mbit" nur ein sechstel bekommst.

würde ich machen nur: t-home hat zwar dsl 2000, aber entweder DSL oder Telefonflatrate, nicht aber DSL und Telefonflatrate, das geht nur bei DSL 6000.

Ich hab noch Router-Einstellungen überprüft, also http://192.168.2.1:

sieht so aus: http://img127.imageshack.us/img127/5717/router2rc9.gif nur mit meinen Werten:

DSLAM:

DSL Down-/Upstream: 1728 kbit/s
Noicee margin: 17.0 db
CRC Fehler: 71 pro min

Modem:

DSL Down-/Upstream: 224 kbit/s
Noicee margin: 6.0 db
CRC Fehler: 4 pro min

ist bei diesen Werten normal statt 6MB nur etwa 1,5 MB zu bekommen?

hier noch Werte von speedguide.net:

« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 03.04.2009 06:39
IP address: 217.230.xx.xxx
Client OS: Windows Vista

TCP options string: 020405ac0103030201010402
MSS: 1452
MTU: 1492
TCP Window: 66792 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 2 bits (2^2=4)
Unscaled RWIN : 16698
Recommended RWINs: 63888, 127776, 255552, 511104, 1022208
BDP limit (200ms): 2672kbps (334KBytes/s)
BDP limit (500ms): 1069kbps (134KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 110
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000000 (0)
 
Oben Unten