• Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Dragon Age: Inquisition - Geleakte Bilder aus der Dragon Age Keep aufgetaucht

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.754
Reaktionspunkte
6.059
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age: Inquisition - Geleakte Bilder aus der Dragon Age Keep aufgetaucht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dragon Age: Inquisition - Geleakte Bilder aus der Dragon Age Keep aufgetaucht
 

Dosentier

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
1.272
Reaktionspunkte
168
Trotz des Tools, müsste ich teilweise doch wirklich stark überlegen, wie ich mich in den jeweiligen Situationen entschieden habe.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.701
Reaktionspunkte
2.661
Glaube, es dürfte ziemlich schwer werden, sich an alle Personen und alle Handlungen zu erinnern, für die man sich entschieden hat.
 

Maxicus

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2010
Beiträge
70
Reaktionspunkte
1
Seh ich auch so... schon bei einigen Fragen auf den Bildern war ich mir nicht sicher. An einiges Erinnert man sich sicher noch, wenn man alles schön der Reihe nach durchgeht und dann auch den Zusammenhang der Fragen sieht. Aber bei einigen dingen wird man wohl neue Entscheidungen treffen ... .oder man spielt es jetz nochmal durch. :-D
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.754
Reaktionspunkte
6.059
Website
twitter.com
In weise Voraussicht hab ich mir für Dragon Age und Mass Effect schon seit den ersten Teilen Excell-Tabellen mit allen meinen Charakteren und deren Entscheidungen angelegt.
Da sind zwar auch nicht alle Dinge dabei, die auf den Bildern zu erkennen, aber grob könnte ich die alle nachbauen. ;)
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.701
Reaktionspunkte
2.661
Werd mich wohl einfach auf mein Gefühl verlassen müssen :-D
 

Styx13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
440
Reaktionspunkte
127
"Noch vor dem Release des Spiels soll die Dragon Age Keep für alle Spieler geöffnet werden, damit ihr genug Zeit habt eure Spielstände anzulegen."
Bitte Was ????? Wie lange wird es wohl dauern alle möglichen Entscheidungen abzufragen? Bei DA O 30min; bei DA2 4min ..... ich bin verwirrt!!!

In weise Voraussicht hab ich mir für Dragon Age und Mass Effect schon seit den ersten Teilen Excell-Tabellen mit allen meinen Charakteren und deren Entscheidungen angelegt.
Da sind zwar auch nicht alle Dinge dabei, die auf den Bildern zu erkennen, aber grob könnte ich die alle nachbauen. ;)

Seit DA O hast Du eine EXCELL-Tabelle mit den getroffenen Entscheidungen angelegt, in weiser Voraussicht, falls im 3. Teil so ein
schwachsinniges Tool zum Spielstandimport kommen sollte ?
Sorry, ich habe Deine Beiträge immer geschätzt, auch wenn wir nicht einer Meinung waren, doch bei der Aussage fehlen mir einfach die Worte.
Du hast doch keinen Nebenjob bei Astro-TV!?

Um es ganz klar zu sagen: für die Konsolen macht dieses Tool wirklich Sinn, keine Frage!! Für den PC ist es reine Augenwischerei (sofern man seine Savegames nicht verbummelt hat)!!!
Jeder Programmierer weiß, eine Save-Datei enthält eindeutige Einträge an genau definierten Stellen ( z.B. Entscheidung A - entschieden für x oder y .... eventuell auch z ),
sonst wäre ein Laden von Savegames garnicht möglich. Mit der entsprechenden Software kann man diese Infos eindeutig abfragen, exportieren und Anderenorts
wieder einfügen. Für Fehler ist da eigentlich kein Spielraum. Darum konnte ich auch nie verstehen, wo die "vielen Bugs" beim Spielstandimport bei DA2 hergekommen sein sollen.

Tut mir leid, ich kann mich mit diesem Tool nicht anfreunden. Hoffe man kann das Spiel auch ohne Spielen.
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.754
Reaktionspunkte
6.059
Website
twitter.com
Seit DA O hast Du eine EXCELL-Tabelle mit den getroffenen Entscheidungen angelegt, in weiser Voraussicht, falls im 3. Teil so ein
schwachsinniges Tool zum Spielstandimport kommen sollte ?

Nein, natürlich nicht mit dem Hintergedanken es könnte so ein Tool kommen.
Angefangen habe ich damit, um die Übersicht über meine verschiedenen Durchgänge zu behalten und zu wissen, welche Entscheidungen ich in welchem Durchgang getroffen habe.
Das waren dann auch nützliche Informationen, wenn ich im Nachfolger überlegt habe, welchen Spielstand ich für Charakter X und welchen ich für Charakter Y importiere.
Das mir das jetzt im Zusammenhang mit der Keep entgegen kommt, ist glücklicher Zufall. ;)

Für den PC ist es reine Augenwischerei (sofern man seine Savegames nicht verbummelt hat)!!!
Jeder Programmierer weiß, eine Save-Datei enthält eindeutige Einträge an genau definierten Stellen ( z.B. Entscheidung A - entschieden für x oder y .... eventuell auch z ),
sonst wäre ein Laden von Savegames garnicht möglich. Mit der entsprechenden Software kann man diese Infos eindeutig abfragen, exportieren und Anderenorts
wieder einfügen. Für Fehler ist da eigentlich kein Spielraum. Darum konnte ich auch nie verstehen, wo die "vielen Bugs" beim Spielstandimport bei DA2 hergekommen sein sollen.

In den Savegames von DAO wurden laut Bioware an die 600 Variablen übergeben.
Das dort Fehler auftreten ist fast unvermeidbar.
Vor allem wenn im Spiel Situationen entstehen, bei denen sich zwei dieser Variablen gegenseitig im Wege stehen.
Außerdem wusste bei der Entwicklung von DAO noch niemand wie der Nachfolger mal aussehen wird und welche Anforderungen daher an den Endspielstand gestellt werden.
Ich finde dieser Lösung daher wesentlich eleganter.
Vor allem weil der Import durch den Engine-Wechsel sicherlich auch nicht einfacher geworden wäre.
So schließt man jetzt Fehler definitv aus, weil das Savegame, welches die Keep ausgibt, 100%ig auf DAI ausgelegt ist.

Hoffe man kann das Spiel auch ohne Spielen.

Klar kannst du das, aber dann halt ohne eigene Entscheidungen aus den Vorgängern, sondern mit der Kanon-Welt.
 

Styx13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
440
Reaktionspunkte
127
Nein, natürlich nicht mit dem Hintergedanken es könnte so ein Tool kommen.
Angefangen habe ich damit, um die Übersicht über meine verschiedenen Durchgänge zu behalten und zu wissen, welche Entscheidungen ich in welchem Durchgang getroffen habe.
Das waren dann auch nützliche Informationen, wenn ich im Nachfolger überlegt habe, welchen Spielstand ich für Charakter X und welchen ich für Charakter Y importiere.
Das mir das jetzt im Zusammenhang mit der Keep entgegen kommt, ist glücklicher Zufall. ;)

Hab schon mit Deinem Veto gerechnet ;)
Aber das kann ich gut nachvollziehen, zumindest was DA O angeht. Bei der Anzahl an Entscheidungen konnte man schon mal den Überblick verlieren.
Es war es auch wert, weit mehr als nur einmal durchzuspielen. Bei DA2 allerding, haben die Finger einer Hand zum Merken gereicht :-D
Hatte auch ne Excell-Tabelle bei DA O, allerdings für die Rezepte der Mod "Harishma Scrolls" (hoffentlich richtig geschrieben ?).

Vor allem weil der Import durch den Engine-Wechsel sicherlich auch nicht einfacher geworden wäre.
So schließt man jetzt Fehler definitv aus, weil das Savegame, welches die Keep ausgibt, 100%ig auf DAI ausgelegt ist.

Einfach wäre es mit Sicherheit nicht geworden, aber auf jeden Fall machbar (der Aufwand sei mal dahingestellt).
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.110
Reaktionspunkte
6.365
Ach das geht nur noch mit diesem Tool? Und ich hatte schon überlegt, dass ich mir beide dann vorher nochmal vornehme, um einen entsprechenden Speicherstand zu bekommen.
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.754
Reaktionspunkte
6.059
Website
twitter.com
Ach das geht nur noch mit diesem Tool?

Ja.
Was ich aber immer noch nicht so richtig weiß ist, ob man in diesem Tool auch vorhandene Speicherstände importieren kann, um auf diese Weise viele der Fragen schon automatisch ausfüllen zu lassen.
Ich hoffe ich bekommen bald endlich mal einen Beta-Zugang.
 

Styx13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
440
Reaktionspunkte
127
Ja.
Was ich aber immer noch nicht so richtig weiß ist, ob man in diesem Tool auch vorhandene Speicherstände importieren kann, um auf diese Weise viele der Fragen schon automatisch ausfüllen zu lassen.
Ich hoffe ich bekommen bald endlich mal einen Beta-Zugang.

Denke nicht das das gehn wird!!!!
Sonst hätte man ja doch die Spielstände direkt importieren können, indem dieses "Tool"
einfach beim Importieren im Hintergrund läuft, als Translator sozusagen, integriert im Spiel, ganz ohne online.
(zumindest bei der PC - Version).
 
Oben Unten