• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Dragon Age: Inquisition - Entwickler haben bereits gute Vorstellung der Zukunft

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.874
Reaktionspunkte
6.123
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age: Inquisition - Entwickler haben bereits gute Vorstellung der Zukunft gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dragon Age: Inquisition - Entwickler haben bereits gute Vorstellung der Zukunft
 

Dormok

Mitglied
Mitglied seit
23.04.2014
Beiträge
20
Reaktionspunkte
2
Kann es sein, dass Sie, Herr Dammes, dem Release von DAI wirklich entgegenfiebern? Auf keiner anderen Seite erfahre ich so viel über das bevorstehende Rollenspiel wie hier - nicht dass ich mich beschweren möchte, wirklich nicht:) Ich kann es auch kaum noch erwarten und bin über jede Info glücklich^^.

Zum Thema: Ich wäre ja dafür, dass Bioware ein eigenständiges Spinoff im Stil der "Darkspawn Chronicles" herausbringt. Den Perspektivenwechsel fand ich exrem interessant, auch wenn das ganze sicherlich ausbaufähig wäre. Realistisch gesehen ist das aber wohl eher Wunschdenken:(
 

a53z9x32

Mitglied
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
10
Reaktionspunkte
1
grade für jemanden wie mich der alle beiden vorgänger gespielt hat wäre es eine große freunde meinen Warden wieder zu sehen oder wenigstens das es irgendwie erwähnt wird was mit ihm passiert nach dem hexenjadt DLC ich betrachte hawk und den warden nicht als gepäck es wäre eher eine freude altbekannte gesichter wiederzusehen.
 

aut-taker

Mitglied
Mitglied seit
12.11.2011
Beiträge
191
Reaktionspunkte
15
Mist, du hast mich ertappt. :-D

Übrigens kannst du mich gerne per du anreden.
Herr Dammes ist mein Vater. :P

Gibt es Infos über Savegames bzw deren Einfluss (von DAO bzw DA2)? Hatte nur gesehen dass man etwas importieren kann, aber nicht über Auswirkungen o.ä..

Ich hoffe seeehr dass es an DA:O anknüpfen kann, ein richtig tolles RPG mit Story wäre mal wieder schön :)
 

a53z9x32

Mitglied
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
10
Reaktionspunkte
1
redakteur weißt du vieleicht zufellig etwas über Corypheus also diesen magister aus dragon age 2 dem DLC weil meiner erfahrung nach soll er ja noch leben?!
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Auf der anderen Seite dreht sich Mass Effect aber nicht nur um ein Thema, was in der Theorie mehr als genug potentielle Möglichkeiten bietet. Ich finde ja Dragon Age hat von Bioware erstmal wieder genug Aufmerksamkeit und Liebe bekommen. Jetzt wird es Zeit für ein neues Mass Effect. ;)
 
TE
Matthias Dammes

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.874
Reaktionspunkte
6.123
Website
twitter.com
redakteur weißt du vieleicht zufellig etwas über Corypheus also diesen magister aus dragon age 2 dem DLC weil meiner erfahrung nach soll er ja noch leben?!

Hallo, du darfst auch gerne meinen Namen benutzen. ;)

Was mit Corypheus geschiet, weiß ich leider nicht.
Ob er einen Auftritt haben wird, haben die Entwickler bisher nicht verraten.
 

Angeldust

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.787
Reaktionspunkte
105
Auf der anderen Seite dreht sich Mass Effect aber nicht nur um ein Thema, was in der Theorie mehr als genug potentielle Möglichkeiten bietet. Ich finde ja Dragon Age hat von Bioware erstmal wieder genug Aufmerksamkeit und Liebe bekommen. Jetzt wird es Zeit für ein neues Mass Effect. ;)

Anderes Studio ;o
 

aut-taker

Mitglied
Mitglied seit
12.11.2011
Beiträge
191
Reaktionspunkte
15
Alles klar, danke Matthias! ;)
Na dann hoffe ich mal dass was interessantes aus Morrigan wird und die Hauptstory mit einem guten Hawkeauftritt passiert.
 

Styx13

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
440
Reaktionspunkte
127
Oh man, wie gern würde ich jetzt in den Kopf von Cameron Lee schauen ......
Nun, dem allgemeinen Trend folgend sollte als nächstes ein DA O kommen
(wobei "O" NICHT für Origins steht).
Ich hoffe inständig, dass ich mich irre!!
 
TE
Matthias Dammes

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.874
Reaktionspunkte
6.123
Website
twitter.com
Oh man, wie gern würde ich jetzt in den Kopf von Cameron Lee schauen ......
Nun, dem allgemeinen Trend folgend sollte als nächstes ein DA O kommen
(wobei "O" NICHT für Origins steht).
Ich hoffe inständig, dass ich mich irre!!

Warum sollte sich Bioware Konkurrenz im eigenen Hause machen?
Halte ich für sehr unwahrscheinlich.
 

Styx13

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
440
Reaktionspunkte
127
Warum sollte sich Bioware Konkurrenz im eigenen Hause machen?
Halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Wieso Konkurrenz im eigenen Haus? Nimmt man z.B. WOW, das brachte ein Vielfaches von dem ein, was die
ersten 3 Teile zusammen eingespielt haben, dann ist die Annahme nicht mehr so abwegig. Von Skyrim hätte ich auch
nie gedacht, dass es mal ein online gibt.
 

Styx13

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
440
Reaktionspunkte
127
Weil Star Wars: The old Republic auch von Bioware ist ;) daher halte auch ich ein Dragon Age Online (oder auch Mass Effect Online) für recht unwahrscheinlich, zumindest solange TOR läuft

Guter und richtiger Hinweis, danke!
Das könnte wahrlich ein Grund sein, die Finger vom online zu lassen.
Man wird seh'n was kommt.
 
Oben Unten