• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Diablo 2: Resurrected: Wo zur Hölle sind diese Features, Blizzard?

J

Jan8419

Gast
Für mich die Hotkeys und die unnötige Ausdauer. Das ist auch der Grund warum ich es mir nicht kaufen werde. Also der Hauptgrund sind die fehlenden Hotkeys.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.054
Reaktionspunkte
3.517
Ich haette mir auch gewuenscht, dass es hat einen Classic mode gibt, der so funktioniert wie es jetzt ist aber man halt auch einen comfort mode oder updated mode oder so auswaehlen kann, wo praktisch alles drin ist, was in dem Video genannt wird. Man koennte wegen mir sogar noch einschraenken, dass das halt nur im SP geht wenn man sich im online modus den Stress nicht geben will oder was auch immer. Hauptasche man bekommt die Optionen irgendwie.

Vor allem, dass M/KB Spieler die Sortier-Funktion und die Skill-Leiste nicht haben macht ueberhaupt keinen Sinn mMn.
Aber ich haette z.B. auch nichts dagegen gehabt, wenn man die unlimited respecs aus der Beta einfach behalten haette und so.

Das einzige, aus dem Video, wo ich einsehe wieso Blizzard das nicht gemacht hat ist die Loot-Instanziernug. Da sehe ich halt das Problem, dass es die Community dann wieder spaltet und die alten Spieler, die das alte System wollen von den neuen trennt. Sowas ist immer ein bisschen problematisch. Aber den Rest haette man echt mal machen koennen. Hoffe es wird da vielleicht noch ein bisschen was reingepatcht mit der Zeit, zumindest fuer die Steuerung.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.252
Reaktionspunkte
3.057
Berechtigte Kritikpunkte. Das kleine Inventar hat mich damals schon genervt, wird also hier wohl auch mein Haupt-Nervfaktor werden. Balancing-Probleme wegen mehr Zaubern im Inventar? Wieso eigentlich? Jeder hat doch dann dieselben Grundvorrausetzungen, das gleicht es wieder aus. Glaube kaum dass deswegen die Bosse jetzt deutlich schneller umfallen. Ist ja eh ein reines Endgame-Problem. Ich werds wohl mit gamepad spielen, das hat in der beta schon gut geklappt und die Skillleiste ist sehr angenehm.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.878
Reaktionspunkte
440
Das Video bringt es auf den Punkt. Leider gibt es so viele Hersteller, die anscheinend allergisch zu alternativen Optionen reagieren. ;)

Aber mit der ein oder anderen Option kann man wahrscheinlich schon rechnen. Es müssen nur viele laut genug schreien. Auch gutes Feedback hat es nicht leicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.506
Reaktionspunkte
1.099
Das Video bringt es auf den Punkt. Leider gibt es so viele Hersteller, die anscheinend allergisch zu alternativen Optionen reagieren. ;)
Alternativ bedeutet halt Arbeit, man muß mehr als "nichts" machen.:confused:

Das die Mengen an dankbaren Stimmen das allemal aufwiegen wird da offensichtlich nicht gesehen.
Ich meine, es ist ja nicht so als wären dafür hunderte von Mannstunden notwendig da die Technik bereits vorhanden ist. :rolleyes:
 

PhalasSP

Benutzer
Mitglied seit
11.06.2021
Beiträge
55
Reaktionspunkte
2
Das ja nur ein Bruchteil der Kritikpunkte an D2R.

Am besten Spiel ihr mal den Diablo mod Grim Dawn: Reign of Terror

So hätte D2R werden müssen, aber dafür reicht eben kein remaster aus...
 
Oben Unten