Diablo 2 Resurrected: PS5-Patch sperrt euch vom Spiel aus, Galgenhumor in der Community

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
305
Reaktionspunkte
241
Jetzt ist Deine Meinung zu Diablo 2 Resurrected: PS5-Patch sperrt euch vom Spiel aus, Galgenhumor in der Community gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Diablo 2 Resurrected: PS5-Patch sperrt euch vom Spiel aus, Galgenhumor in der Community
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.636
Reaktionspunkte
5.956
Website
twitter.com
Nachdem ich gestern Abend feststellen musste, dass bei meinem Paladin ein ganze Stück Fortschritt fehlte, hatte ich keinen Bock mehr.
Werde bis auf weiteres nur noch Offline-Charaktere spielen.
 

General-Lee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
708
Reaktionspunkte
508
Nachdem ich gestern Abend feststellen musste, dass bei meinem Paladin ein ganze Stück Fortschritt fehlte, hatte ich keinen Bock mehr.
Werde bis auf weiteres nur noch Offline-Charaktere spielen.
Kann man Offline Charaktere denn wenigstens erstellen? Laut News könne man das aktuell nicht oder bezieht sich das auf die Erstellung von Online Chars?
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.280
Reaktionspunkte
2.602
Extern eingebundener Inhalt - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

ichthys

Benutzer
Mitglied seit
29.10.2016
Beiträge
64
Reaktionspunkte
29
Eigentlich wollte ich mir D2R holen. Aber zuvor sollte ich mir erst einmal Warcraft 3 refounded holen. Ist das inzwischen stabil?
Nachdem ich gestern Abend feststellen musste, dass bei meinem Paladin ein ganze Stück Fortschritt fehlte, hatte ich keinen Bock mehr.
Werde bis auf weiteres nur noch Offline-Charaktere spielen.
Verliert man da nicht irgendwann die Lust am Spiel? Ich finde es irgendwie schade, was Blizzard da abliefert. Früher hätte ich da bedenkenlos zugeschlagen. Aber das ist schon ein Weilchen vorbei.
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
764
Reaktionspunkte
212
Ich hab des Rätsels Lösung:

Blizzard hat überhaupt keinen Bock Server für das Spiel zu stellen, kostet ja Geld. Also machen Sie es jetzt allen madig, so dass alle nur noch Offline spielen...
 
TE
Maria Beyer-Fistrich

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
305
Reaktionspunkte
241
Nachdem ich gestern Abend feststellen musste, dass bei meinem Paladin ein ganze Stück Fortschritt fehlte, hatte ich keinen Bock mehr.
Werde bis auf weiteres nur noch Offline-Charaktere spielen.

Gestern Abend ging zum Glück alles gut, aber ich logge mich auch immer mal wieder zum Speichern aus, wenn ich irgendwas Nettes gefunden hab.... Aber das kann es ja auch nicht sein.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.917
Reaktionspunkte
1.380
Diese Rollbacks sind doch eine super Sache. Mein Level 93 Hardcore-Barbar ist mir gestern Abend draufgegangen, heute morgen brüllte er wieder fröhlich vor sich hin. :top: :-D
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.835
Reaktionspunkte
423
Schon irgendwie witzig.
Nicht nur Blizzard will die Käufer an die Server festbinden, haben aber im gleichen Zug keinen Bock sich um die Server zu kümmern, weil teuer.

Ja SCHEISSE nochmal, dann lasst die Spieler doch endlich wieder optional offline spielen.
Was soll dieser Mist eigentlich? Mir würde eine LAN-Option oft schon reichen.
 

Haehnchen81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
485
Reaktionspunkte
214
Gestern Abend ging zum Glück alles gut, aber ich logge mich auch immer mal wieder zum Speichern aus, wenn ich irgendwas Nettes gefunden hab.... Aber das kann es ja auch nicht sein.
Das ist Aberglaube das dies funktioniert... wer gezielt Items farmt speichert quasi alle paar minuten ab, da man bestimmte Bosse abfarmt und dann ein neues Spiel erstellt und das alte schließt. Sone Farmrunde dauert keine 15 Minuten. Und dennoch verlieren die Leute Items von mehreren Stunden... mit ettlichen Speichervorgängen.

"Save&Exit" bedeutet hier nunmal leider gar nichts.

Nicht wenige verlieren auch Fortschritte von mehreren Tagen, immer und immer wieder.

Die speicher und Loginserver sind schlicht eine Katastrophe. Dies alleine "möglichen" Dupern zuzuschreiben ist ebenfalls hanebüchen. Mag sein das Duper daran schuld sein können das die Server für den Moment abstürzen, aber an den völlig "zufallsgenerierten" Rollbacks sind sie ganz sicher nicht Schuld. Es ist ja nicht so das alle gleichviel verlieren, nein der eine verliert Minuten, während andere Tage verlieren...

Seit Samstag sind jetzt Tag die Server down gewesen... immer für 2-7 Stunden. Mit jeweils völlig verschiedenen Rollbacks am Ende für jeden einzelnen... der eine verliert viel, der andere nichts, hat nichts mit "Save&exit" zu tun.

Wie auch immer... Ich hatte mir Diablo 3 gekauft, es war ne katastrophe und unterm Strich auch kein gutes Hack&Slay... insbesondere die Chargestaltung und Items waren beiw eitem nicht so wie bei D2 damals... wo man sich jeden Char bauen kann wie man will, während in D3 einzig die Sets entscheidend sind und man sich ihnen anpasssen muss um gut zu sein.

Diablo 2 Resurrected war daher meine logische Wahl... wird aber nun da sletzt Blizz spiel seind as ich kaufe, ich sage nicht für Immer, weil das dämlich ist... aber für ne extrem lange Zeit.

Den aufgewärmten Kaffee den sie sonst bisher angeboten haben, habe ich eh nicht gekauft (Wow classic, Starcraft 2, Warcraft 3 neuauflage ect)

Es ist halt einfach nur traurig zu sehen das sich in über 20 Jahren nichts an der Patch und Informationspolitik bei Blizz getan hat, und in Sachen Serverstabilität auch nicht... war schon früher ne katastrophe, ist immernoch so.
 
Zuletzt bearbeitet:

MarcHammel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.07.2021
Beiträge
284
Reaktionspunkte
127
Eigentlich wollte ich mir D2R holen. Aber zuvor sollte ich mir erst einmal Warcraft 3 refounded holen. Ist das inzwischen stabil?
Nein. Aber WarCraft 3: Reforged ist auch immer noch der gleiche Käse. :P

Verliert man da nicht irgendwann die Lust am Spiel? Ich finde es irgendwie schade, was Blizzard da abliefert. Früher hätte ich da bedenkenlos zugeschlagen. Aber das ist schon ein Weilchen vorbei.
Verbindungsprobleme sind doch irgendwie gängiger Standard bei Blizzard. Vor zu Release und kurz nach Release eines Spiels. Mich überrascht der Artikel in diesem Sinne überhaupt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

riesenwiesel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
536
Reaktionspunkte
195
Verbindungsprobleme sind doch irgendwie gängiger Standard bei Blizzard. Vor zu Release und kurz nach Release eines Spiels. Mich überrascht der Artikel in diesem Sinne überhaupt nicht.
Verbindungsprobleme sind eine Sache, aber wenn es so miserabel läuft, dass sogar Rollbacks nötig sind, ist das noch mal eine ganz andere Geschichte.
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.715
Reaktionspunkte
790
Verbindungsprobleme sind eine Sache, aber wenn es so miserabel läuft, dass sogar Rollbacks nötig sind, ist das noch mal eine ganz andere Geschichte.
Die sollen wohl wegen Dupern stattgefunden haben um die Gegenstände wieder zu entfernen.
Diese werden wegen ihrer Doppelten ID eh nach den Wartungsarbeiten weg sein aber dann hat der ehrliche Trader seine Ware schon verloren und seinen Trade der nicht echt war.
 

Chroom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
1.117
Reaktionspunkte
458
Ich besitze das Spiel nicht, aber wenn es auf der PS5 wirklich so kacke läuft, sollte es für diese im Moment eig. ne Abwertung geben. Immerhin seit 6 Tagen :( od. eine Kaufwarnung?
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.715
Reaktionspunkte
790
Ich besitze das Spiel nicht, aber wenn es auf der PS5 wirklich so kacke läuft, sollte es für diese im Moment eig. ne Abwertung geben. Immerhin seit 6 Tagen :( od. eine Kaufwarnung?
Das Spiel läuft auf jeder Plattform schlecht.
Ich dachte ich habe glück auf dem Pc weil bei meinem Kumpel auf XBOX war es ne Katastrophe. Dauernd Abbrüche oder es ging überhaupt nicht.
Nun geht es bei mir nicht. Den ganzen Tag Abbrüche, teilweise 2 mal in 5 min. und mal hält es 30 min.
Dieses Unternehmen sollte sich auflösen...Ich zock jetzt wieder was anderes.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.637
Reaktionspunkte
2.641
Bin echt froh, dass ich es mir nicht geholt habe.
Hatte zwar überlegt, aber mir war es dann doch zu wenig, was geboten wurde und hab damals genug gezockt.

Das wird dann wohl so bleiben ..
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
273
Bei mir läuft es auf PC und Xbox Series X soweit stabil. Frage mich ob die Serverprobleme weiterhin mit dem ersten Ansturm auf das Spiel oder DDOS Attacken zusammenhängen. Mittlerweile vermutlich zweiteres.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.672
Reaktionspunkte
4.610
Also (auf PC) irgendwelche Abstürze oder Abbrüche hatte ich bis jetzt noch gar nicht. Wenn ich gespielt habe lief es auch Rund. Da sollten einige eventuell mal ihren eigenen PC Überprüfen, denn wie so oft liegt das Problem vor dem eigenen Monitor.
Mit meiner Sorc bin ich jetzt L 80, zwei Twinks sind auch schon am laufen und diverse Mulis sind auch schon am start. Das zeigt also das ich schon ganz gut spielen konnte.
Natürlich stand auch ich in der Warteschlange wenn mal wieder die Server down waren. Schön ist das nicht, aber das Fass das da teils aufgemacht wird ist mir etwas zu Groß.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.996
Reaktionspunkte
6.007
.., aber das Fass das da teils aufgemacht wird ist mir etwas zu Groß.
Aber hier wird ja explizit von der PS5 geschrieben.
Und dass Dinge aus dem (online)Inventar verschwinden, hat wahrscheinlich recht wenig mit dem "Problem" vor dem Monitor zu tun. Denn Serververwaltung geht da eher weniger.

Dass grade Du den Satz Schön ist das nicht, aber das Fass das da teils aufgemacht wird ist mir etwas zu Groß, schreibst ist in der Beziehung schon ein wenig amüsant ;)
 
Oben Unten