• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Diablo 2 Resurrected: Item-Handel bei eBay mit heftigen Preisen

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.241
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu Diablo 2 Resurrected: Item-Handel bei eBay mit heftigen Preisen gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Diablo 2 Resurrected: Item-Handel bei eBay mit heftigen Preisen
 
J

Jan8419

Gast
Ist mir völlig egal. Wer es braucht gibt halt Geld für aus. Nur wenn das Spiel darauf zugeschnitten wäre wie damals D3 wäre ich dagegen.
 

RoteRosen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
497
Reaktionspunkte
147
Ich finde es vollkommen in Ordnung, immerhin sprechen wir hier von einem Spielzeug wovon man im realen Leben keinerlei Vorteil von hat.
Habe es selbst bei D2, WoW und bis zum Ende des RMAH auch bei D3 gemacht und es handelt sich hierbei nur um einen Verhaltenskodex, von rechtlicher Seite aus können und dürfen die ja gar nichts machen.
Daher hatte D3 ja auch dieses besch****** Bind on Pickup System wo man nur mit Gruppenmitgliedern für 1 Stunde handeln konnte.
 

LopezdieMaus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2008
Beiträge
302
Reaktionspunkte
6
ich finde das abartig ,infam und beschissen dumm ^^ aber was erwarte ich auch ....... :)
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.992
Reaktionspunkte
1.438
Wäre sinnvoll wenn bald mal privates Loot eingeführt würde. Die Arschlochquote beim Looten ist ja so schon recht hoch, wenn man da mit Randoms zusammen spielt.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.025
Reaktionspunkte
4.717
Sowas gab es bei Diabo2 schon immer. Und einige Shopanbieter haben sich da regelrecht eine goldene Nase verdient. Das die Preise jetzt allerdings so explodieren hat auch den Grund das es momentan noch keine Bots gibt.
Gut muss man das nicht finden aber man muss es ja auch nicht kaufen.
 

Twinn1971

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.04.2019
Beiträge
1
Reaktionspunkte
1
Privater Loot hat den Nachfolger Diablo 3 komplett versaut!

Wenn man seinen eigenen Loot möchte, muss man halt in einen privaten Spiel alleine oder mit seinen Freunden spielen!!
Das ist es was für mich dieses Spiel ausmacht, ich spiele dieses Spiel schon sei 2000 und hab als MF Soso meine ganzen Kumpels equipt und andersrum die mich! Es macht Freude, wenn man auch dem anderen mal was nettes abgeben kann und es animiert auch dazu, wenn man mal ein gutes Item findet, einen anderen Char zu machen.
Ansonsten halt ich das so, dass man halt im aufheben schneller sein muss wie der andere, sonst hattest du halt Pech.
 
Oben Unten