• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

DFI LanParty UT nForce4 Ultra-D

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Hi, hat einer von euch ein DFI LanParty UT nForce4 Ultra-D, mit dem senkrechten Chipsatzlüfter??

Möchte wissen ob man da eine ASUS EAX1800XT TOP bzw. eine Radeon 1800XT einbauen kann, weil ich irgendwie skeptisch mit dem hohem Lüfter bin.

Falls nicht kann mir da jemand einen flacheren Lüfter, der da raufpasst, empfehlen???
 

Virtez

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
AMDer am 20.12.2005 21:16 schrieb:
Hi, hat einer von euch ein DFI LanParty UT nForce4 Ultra-D, mit dem senkrechten Chipsatzlüfter??

Möchte wissen ob man da eine ASUS EAX1800XT TOP bzw. eine Radeon 1800XT einbauen kann, weil ich irgendwie skeptisch mit dem hohem Lüfter bin.

Falls nicht kann mir da jemand einen flacheren Lüfter, der da raufpasst, empfehlen???


Hi ich habe genau das board. also der lüfter ist nicht höher als der PCIE steckplatz also dürfte die karte sicher passen also ich habe ne 7800GT und es passt. Ansich ist das Board echt spitze bloß das der Northbridge Chip unbedingt dort sitzen muss weiß ich auch ne habe da nehmlich mit meiner wakü probleme gehabt :(
aber wenn du es so läst passt es sicher
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Ich hab irgendwo gelesen, ich glaub bei Tom's Hardware Guide, das das Board nur im Dualchannel startet, stimmt das??

Ich hab nähmlich nur 1x 1024MB von MDT und nicht zwei.
 

CyTeC115

Mitglied
Mitglied seit
07.08.2005
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
AMDer am 03.01.2006 16:35 schrieb:
Ich hab irgendwo gelesen, ich glaub bei Tom's Hardware Guide, das das Board nur im Dualchannel startet, stimmt das??

Ich hab nähmlich nur 1x 1024MB von MDT und nicht zwei.

kann ich mir nicht vorstellen ich meine da hätten glaub ich schon mehr leute als du ärgere probleme gehabt... :hop:

vielleicht war ja gemeint dass das board im dual channel modus starten kann?

ich habs mir auf jeden fall schon bestellt und hoffe dass es auch ohne geht sonst hätt ich das selbe problem wie du :finger:
 

LowriderRoxx

Mitglied
Mitglied seit
01.04.2002
Beiträge
1.308
Reaktionspunkte
52
AMDer am 03.01.2006 16:35 schrieb:
Ich hab irgendwo gelesen, ich glaub bei Tom's Hardware Guide, das das Board nur im Dualchannel startet, stimmt das??
Nein.

Ich mit dem Chipsatzlüfter wirds doch recht eng. Meine 7800GT hat schon Kontakt mit dem, ausserdem fressen die beiden sich gegenseitig die Luft weg :/
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Ob die den Lüfter berührt ist mir egal. Ich will nur wissen ob sie vollständig in den PCIe geht.
 

Ewu80

Mitglied
Mitglied seit
26.07.2005
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
AMDer am 04.01.2006 17:48 schrieb:
AMDer am 04.01.2006 17:47 schrieb:
Ob die die Kühlfläche berührt ist mir egal. Ich will nur wissen ob sie vollständig in den PCIe geht.


Das geht ohne Probleme, hab auch ne 7800GT und da berührt sich nix.
Kannst also ohne bedenken kaufen.

Zum Dualchannel, wenn Du nur einen Riegel drin hast zeit es Dir beim Booten nur an das du kein Dualchannel nutzt, was aber sicherlich kein problem darstellt.
 

Michael16

Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
AMDer am 20.12.2005 21:16 schrieb:
Hi, hat einer von euch ein DFI LanParty UT nForce4 Ultra-D, mit dem senkrechten Chipsatzlüfter??

Möchte wissen ob man da eine ASUS EAX1800XT TOP bzw. eine Radeon 1800XT einbauen kann, weil ich irgendwie skeptisch mit dem hohem Lüfter bin.

Falls nicht kann mir da jemand einen flacheren Lüfter, der da raufpasst, empfehlen???



wie du in meiner signatur siehst hab ich auch das bord und hab den standardlüfter (den flachen) durch einen besseren hohen ersetzt!!!
hab dann einfach die graka in den unteren pci-e steckplatz rein getan!!! mach das doch auch so!!! is nämlich vollkommen egal welchen der beiden pci-e steckplätze du benutzt!!!!


ach ja, ich hab noch schnell ne frage ganz unabhängig von dem obigen thema! Wie zum henker kann ich nochmal meine signatur verändern!?? die is schon ziemlich lange drin und jetzt muss ich einiges verändern und weiß nimmer wo und wie ich des machen kann!??
 

INU-ID

Mitglied
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Michael16 am 05.01.2006 01:30 schrieb:
hab dann einfach die graka in den unteren pci-e steckplatz rein getan!!! mach das doch auch so!!! is nämlich vollkommen egal welchen der beiden pci-e steckplätze du benutzt!!!!
Der untere Slot wird nur als PCIe 8x angebunden. Wenn du die volle PCIe 16x Bandbreite nutzen willst mußt (soweit mir bekannt) du den oberen nehmen.

ach ja, ich hab noch schnell ne frage ganz unabhängig von dem obigen thema! Wie zum henker kann ich nochmal meine signatur verändern!?? die is schon ziemlich lange drin und jetzt muss ich einiges verändern und weiß nimmer wo und wie ich des machen kann!??
Oben auf "Organizer=>Profil=>Signatur" klicken.

MFG INU.ID
 

Ewu80

Mitglied
Mitglied seit
26.07.2005
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
INU-ID am 05.01.2006 02:03 schrieb:
Michael16 am 05.01.2006 01:30 schrieb:
hab dann einfach die graka in den unteren pci-e steckplatz rein getan!!! mach das doch auch so!!! is nämlich vollkommen egal welchen der beiden pci-e steckplätze du benutzt!!!!
Der untere Slot wird nur als PCIe 8x angebunden. Wenn du die volle PCIe 16x Bandbreite nutzen willst mußt (soweit mir bekannt) du den oberen nehmen.

Da hast Du recht, hab aber mal gelesen das der unterschied derzeit nur 0,5 % ausmacht.

Es gibt auch kühler die besser sind und Du immernoch den oberen nehmen kannst.

http://www.arlt.com/shop/warenkorb.php?subm=get_it&wg=131&wgname=vgacard&subwg=245&searchwordfff=Zubeh%26ouml%3Br&artnr=4000225&Arlt_Session=8cad696716d013826ab168e1df2bd284

Der soll angeblich passen.

Hier noch nen bild von einer passiven lösung.

http://www.forumdeluxx.de/gallery/data/500/2173321733DFI_-_Zalman_MOD_rev_2.jpg
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Hab alle Teile und hab ihn gestartet und Windows installiert.
Klappt alles wunderbar (1x1024MB,ASUS EAX1800XT TOP), außer das ich den Universal SCSI Controller für GameJack 5 nicht installieren kann (stürtzt bei Installation ab).

Meine eigentliche frage ist,
wo kann ich im Genie Bios beim Board die Spannung erhöhen??
Könnt ihr mir sagen wie die Funkion heißt?(Für die die es haben) :confused: =)
 

Flyer24

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2003
Beiträge
901
Reaktionspunkte
0
AMDer am 15.01.2006 21:33 schrieb:
Meine eigentliche frage ist,
wo kann ich im Genie Bios beim Board die Spannung erhöhen??
Könnt ihr mir sagen wie die Funkion heißt?(Für die die es haben) :confused: =)

Ich bekomme Morgen wahrscheinlich mein nF4 ULTRA-D da kann ich mehr sagen , ans SLI-DR von meinem Bruder hab ich jetzt keinen Bock mehr zu gehen
Die Boards sind Anspruchsvoll , ich frag mich was du mit den tonnenweisen RAM-Settings machst ,wenn du jetzt schon nach der Vcore suchst :B
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Flyer24 am 15.01.2006 21:56 schrieb:
AMDer am 15.01.2006 21:33 schrieb:
Meine eigentliche frage ist,
wo kann ich im Genie Bios beim Board die Spannung erhöhen??
Könnt ihr mir sagen wie die Funkion heißt?(Für die die es haben) :confused: =)

Ich bekomme Morgen wahrscheinlich mein nF4 ULTRA-D da kann ich mehr sagen , ans SLI-DR von meinem Bruder hab ich jetzt keinen Bock mehr zu gehen
Die Boards sind Anspruchsvoll , ich frag mich was du mit den tonnenweisen RAM-Settings machst ,wenn du jetzt schon nach der Vcore suchst :B

Ich mein doch für den CPU.
;)
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Könntet ihr mir sagen welche Begriffe man für das Übertakten nehmen soll.
Bei mir steht fast alles auf AUTO.
Ich würd gern:
2,500 GHz
250MHz LDT
1000MHz FSB
RAM 200MHz

Könntet ihr mir sagen wo ich das verändern kann?
Genaue beschreibung.

Danke. =)
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AMDer am 28.01.2006 14:00 schrieb:
Könntet ihr mir sagen welche Begriffe man für das Übertakten nehmen soll.
Bei mir steht fast alles auf AUTO.
Ich würd gern:
2,500 GHz
250MHz HT
1000MHz FSB
RAM 200MHz

Könntet ihr mir sagen wo ich das verändern kann?
Genaue beschreibung.

Danke. =)

Kleine Hilfe noch:
AMD Athlon 64 3700+ 2,200GHz

Ich will wissen welche Begriffe für HT verändern, HT Multipl., CPU VCore und RAM Teiler stehen.

PS: Will alles ohne Bios Update machen.
 

Ein-Mensch

Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
420
Reaktionspunkte
0
Flyer24 am 15.01.2006 21:56 schrieb:
AMDer am 15.01.2006 21:33 schrieb:
Meine eigentliche frage ist,
wo kann ich im Genie Bios beim Board die Spannung erhöhen??
Könnt ihr mir sagen wie die Funkion heißt?(Für die die es haben) :confused: =)

Ich bekomme Morgen wahrscheinlich mein nF4 ULTRA-D da kann ich mehr sagen , ans SLI-DR von meinem Bruder hab ich jetzt keinen Bock mehr zu gehen
Die Boards sind Anspruchsvoll , ich frag mich was du mit den tonnenweisen RAM-Settings machst ,wenn du jetzt schon nach der Vcore suchst :B

wo ich das ma so grade lese was ist eigentlich der unterschied zwischen dem Ultra-D und dem SLI-DR?! soweit ich weis ist bei dem ultra wie der name schon sagt ein ultra chipsatz drauf und falls man sli benutzten will ist dafür ein funktion von dfi zuständig. beim sli-dr funktioniert das wie man es von anderen sli-boards kennt. stimmt das?
 

Flyer24

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2003
Beiträge
901
Reaktionspunkte
0
Ein-Mensch am 28.01.2006 15:53 schrieb:
wo ich das ma so grade lese was ist eigentlich der unterschied zwischen dem Ultra-D und dem SLI-DR?! soweit ich weis ist bei dem ultra wie der name schon sagt ein ultra chipsatz drauf und falls man sli benutzten will ist dafür ein funktion von dfi zuständig.

Ultra-D: kein SLI, kein Sil3114, kein FrontX, keine SLI-Bridge
- jedoch mit einem Trick auf SLI "modbar", angeblich auch bei den neueren Revisionen des Boards

SLI-DR: SLI, Sil3114, FrontX, weiteres Zubehör

Ein-Mensch am 28.01.2006 15:53 schrieb:
beim sli-dr funktioniert das wie man es von anderen sli-boards kennt. stimmt das?

beim SLI-DR muss man auf SLI-Betrieb umjumpern , weiss jetzt nicht ob dass beim Expert noch der Fall ist oder ob es über Software passiert

AMDer am 28.01.2006 14:54 schrieb:
Ich will wissen welche Begriffe für HT verändern, HT Multipl., CPU VCore und RAM Teiler stehen.

PS: Will alles ohne Bios Update machen.

HT - FSB Bus Frequency
HT Multi - LDT/FSB Frequency
Vcore - alle drei CPU VID-Einstellungen
Teiler - DRAM Frequency Set
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Und welche der drei Einstellungen soll ich nehemen und außerdem kann ich auch auf AUTO lassen dann erhöt der doch automatisch, oder?

Außerdem weiß ich gar nicht die Standard Spannung fur den
AMD Athlon 64 3700+.
 

Flyer24

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2003
Beiträge
901
Reaktionspunkte
0
AMDer am 29.01.2006 17:30 schrieb:
Und welche der drei Einstellungen soll ich nehemen und außerdem kann ich auch auf AUTO lassen dann erhöt der doch automatisch, oder?

Außerdem weiß ich gar nicht die Standard Spannung fur den
AMD Athlon 64 3700+.

Wie soll ich es dir erklären , die beiden Spannungswerte stelle ich immer gleich ein
z.B.1.425V +110% =1.52V
Dein SD hat eine Spannung von 1.4Vcore

Oder lies dir mal den HardwareLuxx DFI nF4 FAQ durch , da wird auch beschrieben wie man die Spannungen einstellt
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Flyer24 am 29.01.2006 17:43 schrieb:
AMDer am 29.01.2006 17:30 schrieb:
Und welche der drei Einstellungen soll ich nehemen und außerdem kann ich auch auf AUTO lassen dann erhöt der doch automatisch, oder?

Außerdem weiß ich gar nicht die Standard Spannung fur den
AMD Athlon 64 3700+.

Wie soll ich es dir erklären , die beiden Spannungswerte stelle ich immer gleich ein
z.B.1.425V +110% =1.52V
Dein SD hat eine Spannung von 1.4Vcore

Oder lies dir mal den HardwareLuxx DFI nF4 FAQ durch , da wird auch beschrieben wie man die Spannungen einstellt

Sagen wir mal ich übertakte ihn auf 2,5GHz und benötige 1,5VCore, dann kann ich doch 1,5Vcore einstellen und 100% machen, oder.

PS: 1,425V+110% sind 1,568V. :B
 

Flyer24

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2003
Beiträge
901
Reaktionspunkte
0
AMDer am 29.01.2006 20:01 schrieb:
Sagen wir mal ich übertakte ihn auf 2,5GHz und benötige 1,5VCore, dann kann ich doch 1,5Vcore einstellen und 100% machen, oder.

PS: 1,425V+110% sind 1,568V. :B

Nu ja , wieviel du Spannung im Endeffekt brauchst musst du schon selbst ausprobieren
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Hab mich mal noch n' bissl informiert und hab erfahren das man alle Komponenten im PC übertaktet wenn man den FSB übertaktet, aber mittels Teiler den Prozessor seperat ,ohne alle anderen Komponenten, zu übertakten.

Wisst ihr wo ich solch einen Teiler finde, will nähmlich nichts kaputt machen
(TV-Karte, in der zukunft Agaia PhisiX,Grafikkarte).

Könnt ihr mir helfen? =) :confused:
 

Flyer24

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2003
Beiträge
901
Reaktionspunkte
0
AMDer am 04.02.2006 01:39 schrieb:
Hab mich mal noch n' bissl informiert und hab erfahren das man alle Komponenten im PC übertaktet wenn man den FSB übertaktet, aber mittels Teiler den Prozessor seperat ,ohne alle anderen Komponenten, zu übertakten.

Wisst ihr wo ich solch einen Teiler finde, will nähmlich nichts kaputt machen
(TV-Karte, in der zukunft Agaia PhisiX,Grafikkarte).

Könnt ihr mir helfen? =) :confused:

Du hast dich sehr falsch informiert und hast dir womöglich Scheiße reinreden lassen , der AGP/PCI-e/PCI-takt ist beim Ultra-D gefixt , mitübertaktet wird da mit 100%er Sicherheit keine Graka oder PCI-Karte

mfg
 
TE
A

AMDer

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2005
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Also einfach nur übertakten ( FSB erhohen usw.)


Nebenfrage:

Möchte mein AMD Athlon 64 3700+ von 2,2GHz auf 2,5GHz übertakten.
Und nun meine Frage,
Meint ihr man kann das so ca. 3-4 Jahre laufen lassen. =) :confused:
 
Oben Unten