• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Destiny 2-Cheat-Ersteller müssen 13,5 Millionen Dollar an Bungie zahlen

Marc Schmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2021
Beiträge
331
Reaktionspunkte
14
G

Gast1664917803

Gast
Hmmm außergerichtliche Einigung?
Da waren sich beide Seiten also nicht wirklich sicher, ob sie Erfolg haben würden.
Wirklich weh wird es den Cheatherstellern nur dann tun, wenn ihre Gewinne nicht nur durch die Strafe aufgefressen werden, sondern auch noch oben drauf ein Batzen mehr gezahlt werden muß.

Ansonsten gäbe es da noch die mittelalterliche Lösung...:B
Cheater.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
3.137
Reaktionspunkte
929
Wenn man als Entwickler für solche Software mal eben 13+ Millionen frei liegen hat DANN sollte sich die Community von D2 hart Gedanken machen mit wem sie spielen und B
Jeder andere Spieler, wie viel Geld die Leute ausgeben um zu gewinnen...
 

Ferus81

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.11.2019
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
"Die Klage ging im August 2022 bei einem US-amerikanischen Gericht in Washington, Seattle ein."

Klärt mich auf! Ich dachte wir haben erst 2022! Und zwar JUNI 2022!
 

Granit-Krasniqi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.04.2022
Beiträge
18
Reaktionspunkte
1
Ich erinnere mich an das erste Mal, als Bungie einen Hersteller von Aimbots verklagt hat. Perfect Aim war die beliebteste Website für Destiny Cheats, dann kam Bungie und schon war der Destiny Teil der Seite weg.

Die Foren waren wunderschön, da haben sich diese ganzen Cheater echt darüber beschwert, dass sie nicht mehr cheaten konnten. Angeblich haben der Aimbot und die Wallhacks ihnen geholfen, besser im Spiel zu werden... Mitleid hat man natürlich nicht, da kann man sie nur schön auslachen!
 
Oben Unten