• Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Der PC Games-Podcast 278: Großer Ausblick auf die Top-Hits 2015

PeterBathge

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.651
Reaktionspunkte
1.902
Website
www.gamestar.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Der PC Games-Podcast 278: Großer Ausblick auf die Top-Hits 2015 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Der PC Games-Podcast 278: Großer Ausblick auf die Top-Hits 2015
 

Stirrling

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
191
Reaktionspunkte
69
Noch habe ich diesen Cast nicht gehört, aber was ich letzte Woche vermutete, hat sich ja heute doch so ähnlich auch ereignet - leider nach Eurer Aufnahme: GTA V verschoben... Aber immerhin wissen wir ja jetzt ein paar weitere Sachen, z.B. auch die Systemanforderungen (die recht moderat sind, wie ich finde).

Unabhängig davon interessiert mich R*s übliche Vorgehensweise (wie wars bei Max Payne 3, L.A. Noire?):

Dürft ihr früher loslegen mit dem Test, oder ist es so, daß erst am Releasetag der Testvorgang beginnen kann?
Wer von euch, außer den PCGHlern, wird es überhaupt auf dem PC testen, geschweige denn privat spielen?

Glücklicherweise gehts ja im Test hauptsächlich um die PC-Anpassung, denn Spielwelt, Missionsdesign usw. sind ja hinreichend und erschöpfend ergründet, dank der Last- und CurrentGen-Versionen. Es geht also nur noch um die Technik unserer NextGen-Fassung.
 

Klatschianer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Huhu zusammen! War wieder ein recht informativer Podcast. Danke dafür. Ich freu mich jede Woche auf eure sprachlichen Ergüsse^^
Ich habe gelesen, dass Funatics sich mit Daedalic zusammengetan hat. Wie groß sind eurer Einschätzung nach die Chancen, dass wir endlich wieder ein neues Cultures erleben werden. Die Serie ist meiner Meinung nach immer noch das bessere Siedler, da man bei diesen Spielen viele Konflikte einfach mal gewaltfrei lösen konnte, indem man Waren tauschte, nette Rätsel löste und mit Bjarni auch einen äußerst sympathischen Helden hatte.
Außerdem würde mich mal interessieren, wann denn endlich bei Steam die deutsch untertitelte Version von Walking Dead 2 und The wolf among us erscheint. Wäre ja eigentlich zu erwarten, da die Box - Versionen aus dem Handel bereits deutsche Untertitel enthalten.
Und als letzte Frage für eure feucht-fröhliche Runde hätte ich folgende:
Kennt ihr Dungeon Defenders? Und wenn ja, was haltet ihr davon, dass vor geraumer Zeit Dungeon Defenders Eternity erschien, welche inhaltlich fast identisch mit dem Original war und zum höheren Preis erschien. Das Schlimme war, dass das originale Spiel nie zu Ende gepatcht wurde und versprochene Inhalte einfach mal in der neuen Fassung erschienen. Ist nämlich wirklich schade, da Dungeon Defenders eines der besten Koop-Spiele der letzten Jahre war.

Zuletzt nun noch ne Frage, ob ihr wisst, was denn eigentlich Ralph Wollner macht, der ja früher bei der leider verschiedenen PC Action arbeitete und dort mit Jo Hesse PC Action kocht verbrach...

LG und ne schöne Restwoche, Klatschianer
 

Sarottimohr

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.02.2011
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Liebe Podcastler, Ihr seid wie immer echt super.

Wisst Ihr denn vielleicht schon was zu Cities XXL? das kommt ja Ende des Monats raus und ich habe damit geliebäugelt, es mir vorzubestellen, da man derzeit 50% Rabatt auf Steam bekommt (wenn man den Vorgänger hat). Einerseits ein super Angebot, andererseits deutet das nicht wirklich auf die Qualität des Spiel hin. Weis von euch jemand näheres zum Spiel?
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Liebe Podcastler, Ihr seid wie immer echt super.

Wisst Ihr denn vielleicht schon was zu Cities XXL? das kommt ja Ende des Monats raus und ich habe damit geliebäugelt, es mir vorzubestellen, da man derzeit 50% Rabatt auf Steam bekommt (wenn man den Vorgänger hat). Einerseits ein super Angebot, andererseits deutet das nicht wirklich auf die Qualität des Spiel hin. Weis von euch jemand näheres zum Spiel?

Regel Nummer 1 beim Vorbestellen:
Man bestellt Dinge nicht vor

Besonders Dinge von denen man vorher nicht groß gehört hat
 

Mahonie87

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.11.2013
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Hi Liebes Podcast Team,
höre Seit knapp 1 Jahr euren Cast und muss euch ein Großes Lob aussprechen. Da ich Überwiegend auf Konsole spiele und ihr auch darauf zum Teil eingeht finde ich sehr klasse.
Habe zwei Fragen. Da ich nur einen Laptop habe und dieser schon 7 Jahre alt ist und ich am Überlegen bin mir einen neuen PC kaufen will. Da ich lieber am Fernseher spiele, da ich mich dann auf der Couch liegen kann beim Zocken :) Wollte ich von euch wissen ob es Sinnvoll ist eine Steam Machine zu kaufen um diese an den Fernseher an zu schließen oder lieber einen mini PC wie den Alienware X51 Gaming PC.
Da ich schon gelesen habe das bei den Steam Machines ja SteamOS läuft und dort dann nicht alle Spiele aus meine Bibliothek laufen. Was würdet ihr mir Empfehlen.
Dann habe ich noch eine Frage an Matti konnte ja auf einem Event Evolve anzocken. Konnte er dort auch die Konsolen an testen, da ich am Überlegen bin mir das Spiel zu kaufen für PS4.
Danke und macht weiter SO
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
:) Wollte ich von euch wissen ob es Sinnvoll ist eine Steam Machine zu kaufen um diese an den Fernseher an zu schließen oder lieber einen mini PC wie den Alienware X51 Gaming PC.
Da ich schon gelesen habe das bei den Steam Machines ja SteamOS läuft und dort dann nicht alle Spiele aus meine Bibliothek laufen. Was würdet ihr mir Empfehlen.

nun ja, das ganze hat 2 Probleme:
1. ist Alienware mist und vollkommen überteuert dafür das es die gleichen Komponenten wie in wesentlich billigeren PCs sind
2. Nun ja, das Ding ist auch das anscheinend die Steammaschine tot ist und auch nicht mehr kommt

Allerdings, nun kommt der Punkt:
Das ist kein Problem, denn solche Dinge kann man auch wunderbar ganz einfach selbst bauen:
https://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/HTPC-Gehaeuse:::29_10130.html

einfach so ein Gehäuse nehmen und die passenden Komponenten rein bauen, was im schlechtesten Fall ein ITX Mainboard und eine Kurze Grafikkarte einbauen, die alle auch nicht sonderlich speziell und selten ist nehmen
Und ja, SteamOS läuft ja auch nicht nur auf einer Steambox
 

Macomedia

Benutzer
Mitglied seit
01.09.2006
Beiträge
31
Reaktionspunkte
1
Ich habe ein ganz spezielles Thema für euch. Und zwar geht es um die PC Serie Syberia.

Im Dezember 2014 wurde auf der Xbox 360 das Point & Klick Adventure Syberia als Arcade Spiel zum Download veröffentlicht. Ich habe mir dieses wunderbare aber auch schon sehr alte Adventure direkt gekauft.

Wisst ihr ob der zweite Teil ebenfalls auf die Xbox veröffentlicht wird? Ich glaube für die Playstation gibt es schon beide Titel, oder? Könnt ihr da vielleicht einmal beim Publisher nachfragen? Vielleicht gibt es ja dann auch direkt schon Neuigkeiten zum aktuellen Syberia 3, das in der Entwicklung ist. Da habt ihr direkt zwei Fragen auf einmal für den Publisher.

Falls es die Frage oder auch die Antwort nicht in den Podcast schafft, könnt ihr mir doch per PN eine Antwort schicken. Würde mich auf jeden Fall sehr freuen, da ich bis jetzt einfach keine Infos dazu gefunden habe.
 
Oben Unten