Der Nintendo-Podcast #158: Wieso sieht Pokémon Legends so schlimm aus?

JohannesGehrling

Redakteur
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
257
Reaktionspunkte
49
Jetzt ist Deine Meinung zu Der Nintendo-Podcast #158: Wieso sieht Pokémon Legends so schlimm aus? gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Der Nintendo-Podcast #158: Wieso sieht Pokémon Legends so schlimm aus?
 

MaxFaxDax

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.08.2021
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Ich habe das ungute Gefühl, dass die Manager hinter Pokemon ziemlich dreist ihre Monopolstellung ausnutzen wollen. Anders kann ich mir diese schreckliche Aussicht nicht erklären.
Neben den Hardcore-Fans dürft ihr nicht die breite Masse an Kindern im Alter von 6-36 vergessen, die einfach Pokemon haben wollen, weils Pokemon ist. Bzw. Eltern, die wenig mit Games zu tun haben, werden die Verpackung sehen und denken: Da wird sich das Kind aber freuen.
 

OttoNormalmensch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
241
Reaktionspunkte
23
Mir gefällt Pokémon-Legenden: Arceus aus folgenden Gründen nicht:
- Matsche Grafik
- Untypisches 3rd Person-Gameplay
- Wer oder was ist ein Arceus? "Arceus ist ein Mysteriöses Pokémon und gilt als Gott und Schöpfer der Pokémon-Welt." Was zum!? xD

Pokémon Company haben ihren eigenen Kosmos und sind wahrscheinlich sehr penibel, wenn es darum geht, ihre Firmenphilosophie zu wahren. Ein Spiel, was auf den ersten Blick so aussieht, als jage man die Pokémans scheint da einfach nicht in die richtige Kerbe zu schlagen.
 
Oben Unten