Der Nintendo-Podcast #115: Kommt die Virtual Consol zur?ck?

JohannesGehrling

Redakteur
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
193
Reaktionspunkte
38
Jetzt ist Deine Meinung zu Der Nintendo-Podcast #115: Kommt die Virtual Consol zurück? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Der Nintendo-Podcast #115: Kommt die Virtual Consol zurück?
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.453
Reaktionspunkte
7.113
perfektes timing:

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

:-D
 

DarkSamus666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
291
Reaktionspunkte
103
Ne neue VC würde ich sehr begrüßen, allerdings sollte die Übertragung von der WiiU und dem 3DS kostenlos sein!
Als Plattformen würde ich mir neben all den Nintendo-Geräten bis zur Wii (mit Steuerungsemulation der Joycons durchaus möglich) alle Sega-Konsolen, den Neo-Geo, den TurbografX und den C64 wünschen. Der Oberhit wäre natürlich, wenn Sony die Playstation 1 anbieten würde. Sie selbst vertreiben ja die alten Klassiker nicht mehr und es wäre gutes Geld, das hier zu verdienen wäre.
Aber auch abgesehen davon gibt es so viele Klassiker, die es noch nicht auf der VC gab, bzw nur auf der Wii veröffentlicht wurden. Castlevania 64, OoT Master Quest, Castlevania Rondo of Blood, Faxanadu, Wonder Boy 4 und Goemon 2 fallen mir spontan dazu ein.

Für Nintendo Online könnte man immer wieder Spiele wie Splatoon 2, Arms, Mario Maker und andere Spiele monatlich abwechselnd kurzfristig gratis zur Verfügung stellen, wie man es vor Kurzem mit Disgaea 5 gemacht hat.
 
Oben Unten